Vertrauensloses Bitcoin in Ethereum DeFi: Untersuchung der Möglichkeiten von tBTC

Tokenize nützliche Dinge, um noch nützlicher zu sein, das ist der Weg von Ethereum. Es ist diese Begründung – und viele neuere Arbeiten dazu -, die zur Popularität von Ethereum-Stallmünzen geführt hat, die an Hauptwährungen gebunden sind, um stabilere Wertspeicher innerhalb der Kryptoökonomie bereitzustellen.

Obwohl gebundene Token die Volatilität nicht unbedingt vermeiden müssen, ist es letztendlich wichtig, dass ihre jeweiligen Werte stabil mit dem zugrunde liegenden Vermögenswert oder den zugrunde liegenden Vermögenswerten verknüpft bleiben. Ethereum ermöglicht diese Art der zuverlässigen Verknüpfung, unabhängig davon, ob es sich um Token-Immobilien, Token-Bitcoin oder darüber hinaus handelt.

Apropos Token-Bitcoin, es ist eine Arena im Ethereum-Ökosystem, die in den letzten Jahren relativ wenig erforscht wurde. Natürlich gibt es das Wrapped Bitcoin (WBTC) -Token, aber es war bisher eine ziemlich einsame Anstrengung.

Aus diesem Grund haben sich diese Woche die Köpfe im Raum gedreht, als Matt Luongo, der Chief Executive Officer von Thesis, enthüllte, dass das Keep-Projekt seines Unternehmens und andere dies getan haben tBTC gestartet auf dem Ropsten-Testnetz von Ethereum.

Geben Sie tBTC ein

Am 13. Februar ging Luongo zu Twitter, um zu bestätigen, dass Builder nun mit einer Testnet-Version von tBTC experimentieren können. Um bei solchen Bastelarbeiten zu helfen, veröffentlichte Luongo den GitHub-Quellcode des Projekts sowie eine Referenz-dApp, um die frühen Möglichkeiten des Systems zu veranschaulichen.

Bitcoin auf Ethereum über tBTCBitcoin auf Ethereum über tBTC

Wenn Sie die technischen Details vergrößern, sehen Sie, dass unter der Haube von tBTC viel passiert, aber das Modell ist relativ einfach zu erklären.

  • Ein Benutzer fordert das tBTC-System zunächst auf, eine Bitcoin-Einzahlungsadresse anzugeben, die von einer zufälligen Gruppe von Unterzeichnern bereitgestellt wird.
  • Der Benutzer zahlt dann BTC an diese Adresse ein und erhält dafür einen entsprechenden Betrag an tBTC, einem ERC20-Token auf Ethereum.
  • Eine Rückzahlungstransaktion kann später zum Abrufen der zugrunde liegenden Mittel verwendet werden.

Der Zweck dieses Modells besteht darin, die Schlüsselstärke von Bitcoin gemäß dem tBTC-Projekt sicherzustellen Spezifikation::

„Das Ziel von tBTC ist die Schaffung eines ERC-20-Tokens, der die wichtigste Eigenschaft von Bitcoin beibehält – seinen Status als„ hartes Geld “. Die Fähigkeit, Scrip gegen seine Hinterlegungseinlage frei zu tauschen, unterscheidet eine gesicherte Währung von Fiat-Geld. Die Lieferung von tBTC wird immer durch eine gleiche Anzahl reservierter BTC abgesichert. Dies bedeutet, dass für jeden im Umlauf befindlichen Token 1 BTC aus dem Umlauf entfernt wurde. “

Was ist der Unterschied zwischen tBTC und WBTC??

WBTC ist ein weiteres tokenisiertes Bitcoin-Projekt, das jedoch vor allem verwahrungspflichtig ist: Der beliebte Kryptowährungsverwalter BitGo ist für die Sicherung des grundlegenden BTC-Fundus des Systems verantwortlich.

Warum tBTC so interessant ist, liegt daran, dass es vertrauenswürdig und damit nicht verwahrungspflichtig ist: Sie müssen nicht um die Erlaubnis eines Unternehmens bitten oder einem Unternehmen vertrauen, tBTC zu prägen.

In diesem Sinne ähnelt tBTC der dezentralen Dai-Stablecoin, während WBTC USDC ähnelt, einer Stablecoin, die bestimmte Vertrauensannahmen hat, wenn sie von Circle, den ehemaligen Eigentümern von Poloniex, unterstützt wird.

Nichts davon bedeutet, dass BitGo nicht zuverlässig oder vertrauenswürdig ist. Vielmehr ist es für Benutzer einfach eine viel leistungsfähigere und offenere Dynamik, Token-Token überall, jederzeit und ohne Vertrauen oder Erlaubnis zu prägen. Sprechen Sie über einen fruchtbaren Boden zum Experimentieren!

Mehr DeFi-Optionen für alle

In DeFi ist sicherlich Platz für tBTC und WBTC. Einige Benutzer möchten möglicherweise lieber wissen, dass ihr Bitcoin durch BitGo gesichert ist, während andere die dezentralere Lösung von tBTC sehr bevorzugen.

DeFi ist ebenfalls bereits in einem Spektrum, wobei einige Projekte wie Uniswap bereits vollständig dezentralisiert sind, während andere einige Depotelemente aufweisen. In jedem Fall wird tBTC eine willkommene Ergänzung in der Arena als eine weitere respektable Option für Benutzer sein.

Darüber hinaus ist tBTC kaum etwas für Ethereum-Liebhaber. Das Tolle an tBTC ist, dass es Bitcoinern aller Art die verschiedenen Ertragsmöglichkeiten und Innovationen von DeFi eröffnet, z. B. Benutzern, die hauptsächlich an Bitcoin interessiert sind oder sich hauptsächlich mit Bitcoin auskennen, aber ihre BTC in der Kryptoökonomie dezentral einsetzen möchten.

Jetzt möglich: Langer BTC mit tBTC in DeFi

Der Kryptokreditsektor war ein großer Erfolg im jungen DeFi-Ökosystem. Mit Projekten wie MakerDAO, Compound, Aave und anderen können Benutzer problemlos Kredite gegen Krypto-Sicherheiten aufnehmen. Mit tBTC ist eine vertrauenswürdige Version von Bitcoin nun eine Option für solche Sicherheiten.

6 / Haben Sie Bitcoin? tBTC bedeutet, dass Sie mit USD einen Kredit erhalten können @MakerDAO, verdienen mit @compoundfinance, Handel mit Fulcrum @bZxHQ und @dydxprotocol, Sei deine eigene Bank mit @ Dharma_HQ, @ArgentHQ, und @AaveAave, und HODL zusammen mit @PoolTogether_ &# 128526;

– Matt Luongo (@mhluongo) 14. Februar 2020

Stellen Sie sich dieses Szenario vor: Sie möchten Bitcoin lange kaufen, ohne in Ihre Bargeldreserven einzutauchen. Sie können also Bitcoin über tBTC token, einen Dai-Kredit auf Compound eröffnen und dann mit diesem Dai mehr Bitcoin auf dem freien Markt kaufen. Dies ist nur ein Beispiel dafür, wie Bitcoiner ihrem Finanzstapel tBTC hinzufügen können.

Uniswap, OpenSea, Tornado, DAOs, Oh My!

Bei DeFi geht es nicht nur um Kredite. Mit tBTC können Sie Liquiditätsanbieter an der dezentralen Uniswap-Börse werden und Geld für die Betreuung von Händlern verdienen. Wenn Sie Inhalte erstellen, können Sie Ihre digitalen Waren auf dem OpenSea-Marktplatz verkaufen und Käufer in tBTC belasten.

Eine andere Möglichkeit eines Tages? Anonyme tBTC-Zahlungen über das Tornado-Datenschutz-Tool des Ethereum-Ökosystems. Oder wie wäre es mit der Eröffnung einer dezentralen autonomen Organisation (DAO), die hauptsächlich tBTC als Währung ihrer Wahl verwendet??

In vielerlei Hinsicht sind die vor uns liegenden Möglichkeiten hauptsächlich durch unsere Vorstellungskraft begrenzt.

8 / Da ist dein nächstes Projekt @ Gavinandresen, Bitte &# 128521;https://t.co/nZpEPaTdPi

– Matt Luongo (@mhluongo) 14. Februar 2020

Was kommt als nächstes?

tBTC ist noch ein junges Projekt, daher gibt es von hier aus noch mehr zu tun, bevor das Token und seine unterstützende Infrastruktur in die Wildnis entlassen werden können. In seinem oben erwähnten Twitter-Thread stellte der CEO von Thesis, Matt Luongo, fest, dass eine Prüfung des tBTC-Codes noch im Gange sei und dass es noch einige weitere Testnet-Versionen geben werde, bevor das Projekt das Ethereum-Mainnet erreicht.

4 / Dies ist die erste von einigen geplanten Versionen, die zum Mainnet führen. Wir werden noch geprüft @consensysaudits und etwas Hauswirtschaft machen. Dies ist zwar nicht endgültig, aber ein großer Meilenstein.

– Matt Luongo (@mhluongo) 14. Februar 2020

Trotzdem steht tBTC kurz vor der Einführung im Laufe dieses Jahres, und Entwickler können bereits damit beginnen, ihre Köpfe um seine Teile zu wickeln.

„Während der Code geprüft und weiter getestet wird, ist die Entwicklung jetzt auf GitHub öffentlich. Das bedeutet, dass Sie heute Bitcoin-Erlebnisse mit DeFi-Apps wie Compound und Uniswap aufbauen können “, stellte das tBTC-Team in den Nachrichten fest.

Lass das Gebäude beginnen

Während tBTC weiter bis zur Reife voranschreitet, werden seine zukünftigen Möglichkeiten im Hier und Jetzt begonnen. Zum Beispiel begrüßte DTC Capital-Maestro Spencer Noon die Veröffentlichung von tBTC auf Ropsten a “wichtiger MeilensteinUnd forderte die Bauherren auf der ETH Denver-Konferenz auf, sich auf das Projekt zu konzentrieren:

„Ich würde gerne sehen, wie Hacker mit diesem neuen DeFi-Grundelement experimentieren, da es eine Reihe aufregender neuer Anwendungen gibt, die möglicherweise freigeschaltet werden können. Bitcoin ist ein absoluter Traum für DeFi-Hersteller, da seine Marktkapitalisierung von über 180 Milliarden US-Dollar einen massiven neuen adressierbaren Markt für Sicherheiten darstellt. “

Das Warten kann auch nicht lang sein. Luongo und seine Kollegen haben zusammen mit dem Compound dApp-Team ein Kopfgeld für die Entwicklung der „Killer Bitcoin DeFi App“ gesponsert.

Fazit

Nicht jeder glaubt, dass tokenisiertes Bitcoin eine große Sache in der Kryptoökonomie ist. Es gibt jedoch viele Leute, die in tBTC eine Reihe vertrauenswürdiger DeFi-Möglichkeiten erkennen, die durch ein Sorgerechtsprojekt wie WBTC nicht auf die gleiche Weise möglich sind.

Es ist auch interessant zu überlegen, ob tBTC einen Teil der kulturellen Kluft zwischen den Bitcoin- und Ethereum-Gemeinschaften überbrücken könnte, indem die digitale Kluft zwischen ihnen überbrückt wird. Das bleibt abzuwarten, aber ich liebe es oder hasse es. Die frühe Form von tBTC ist jetzt verwendbar und die ausgereiftere Wiedergabe sollte eine nicht triviale Anzahl von Benutzern überzeugen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map