CyberMiles-Handbuch

Das CyberMiles Die Projekte zielen darauf ab, das E-Commerce-Ökosystem zu dezentralisieren und bieten eine Blockchain-Alternative zu E-Commerce-Titanen wie Amazon. Das System wird durch das aktiv gehandelte CMT (CyberMiles Token) angeregt. Letztendlich hofft CyberMiles, sein erfolgreiches Schwesterunternehmen 5miles mit einer Blockchain-Plattform zu verbinden, die Unterstützung für zusätzliche dezentrale Apps für einen sich selbst tragenden, vernetzten Markt bietet.

CyberMiles-Handbuch

“Durch die Fokussierung auf E-Commerce und Online-Marktplätze wird CyberMiles die neuesten Blockchain-Innovationen integrieren, um” Smart Business Contracts “in einer hochwirksamen Kette zu betreiben und die Latenzprobleme zu lösen, die mit bestehenden, allgemein verwendeten Blockchains verbunden sind”, schreiben die Entwickler. “Das Utility-Token CyberMiles Token soll ein” Master-Token “sein, um neue E-Commerce-Anwendungen und -Projekte zu finanzieren und zu unterstützen, ähnlich wie die ETH für die aktuelle Generation von ICOs verwendet wird.”

Was ist los mit traditionellem E-Commerce??

Laut dem Entwicklungsteam von CyberMiles sind herkömmliche E-Commerce-Plattformen stark zentralisiert und basieren auf einer Strategie, bei der alle Gewinner berücksichtigt werden. Winner-Take-All-Strategien akkumulieren in der Regel die größten Netzwerke, wodurch sie ihre Macht weiter festigen können, indem sie Preise festlegen und als endgültiger Schiedsrichter für die Validierung von Transaktionen dienen.

“Die CyberMiles-Blockchain soll die öffentliche Blockchain für alle E-Commerce-Transaktionen sein”, schrieben die Entwickler. „CyberMiles baut auf der Smart Business Contract-Technologie auf und ist speziell für den E-Commerce optimiert. Es hat den Vorteil eines einzigen großen Netzwerks und wird dennoch von der Community vertrauenswürdiger Kollegen gepflegt und validiert. “

Wie können Entwickler die CyberMiles-Blockchain verwenden??

Entwickler können ihre eigenen proprietären Münzen entwickeln, um auf der Grundlage des CMT-Tokens in das CyberMiles-Netzwerk einzugreifen. Münzübergreifende Funktionen wie Treuepunkte können nahtlos integriert werden.

Eigenschaften

CyberMiles schlägt mehrere interessante potenzielle Anwendungsfälle vor.

Mit CMT können digitale Coupons an Benutzer innerhalb eines festen geografischen Radius ausgegeben werden. Streitigkeiten zwischen Verkäufern und Käufern könnten den Schiedsrichtern des Servicepools vorgelegt werden. Mit einem Dapp-System könnten spezialisierte Gruppen gebildet werden, um einem bestimmten Gut gerecht zu werden – beispielsweise Oldtimern.

CyberMiles hat auch das Potenzial, zukünftige Werbestrategien zu ändern.

„Als soziales Netzwerk, das sich auf den lokalen Handel konzentriert, eignet sich 5miles in einzigartiger Weise, um Angebot und Nachfrage nach Waren und Dienstleistungen aufeinander abzustimmen. Die Lösungen von CyberMiles könnten die nächste Generation von Funktionen fördern, um Verkäufer besser mit den relevantesten Käufern zu verbinden. ‘”Schrieb das entwickelt. „Wir erwarten beispielsweise, dass viele Autohändler oder Automechaniker das tägliche Volumen von ungefähr 12.000 aktiven Autokäufern auf 5 Meilen erreichen möchten, und viele Umzugsunternehmen möchten sich an Benutzer wenden, die große Möbel kaufen. Auf herkömmlichen Marktplätzen kann das Senden von Nachrichten oder Popup-Benachrichtigungen an diese Benutzer aufdringlich und störend sein. “

Im CyberMiles-System wird CMT verwendet, um gezielte Nachrichten zu übertragen, die von den Benutzern des Systems akzeptiert oder abgelehnt werden können. Akzeptierte Nachrichten generieren einen kleinen Teil der CMT als Belohnung.

Wer ist im Team??

Zuvor war CEO Lucas Lu am CERN tätig und führte sowohl experimentelle als auch theoretische Untersuchungen zum Higgs-Partikel durch. Lu war Mitbegründer des E-Commerce-Unternehmens Light in the Box und fungierte auch als erster General Manager der Taobao Mobile-Plattform von Alibaba.

Cybermiles-Team

Der Chefwissenschaftler des Unternehmens ist Michael Yuan, der als Softwareentwickler für zahlreiche Open-Source-Projekte gearbeitet hat, darunter Firefox, Fedora und JBoss.

Das Team hat notwendigerweise tiefe Verbindungen zur 5miles App.

Was ist die Verbindung von CyberMiles zu 5 Meilen??

CyberMiles ist der Blockchain-Flügel von 5 Meilen, und beide wurden von Lu gegründet. 5miles ist eine Peer-to-Peer-Marktplatz-App, ähnlich dem Facebook-Marktplatz oder einer nicht anonymen Craigslist. Es basiert auf Beziehungen zwischen Käufern und Verkäufern und transparenten Bewertungen.

5 Meilen

5miles behauptet, im ersten Betriebsjahr 2015 einen Peer-to-Peer-Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar erzielt zu haben.

“Ein einzigartiger Vorteil der CyberMiles-Blockchain besteht darin, dass sie zur Unterstützung des bestehenden E-Commerce-Netzwerks von 5miles mit über 10 Millionen registrierten Benutzern in den USA und geschätzten jährlichen Transaktionen von über 3 Milliarden USD eingesetzt wird”, so das Whitepaper von CyberMiles . „Dies würde sofort das größte Blockchain-basierte Handelsnetzwerk der Welt schaffen. Das Netzwerk könnte Dienste wie dezentrale Benutzeridentität und Kreditverwaltung, dezentrale Abrechnungsstelle, Peer-basierte Abstimmung und Konfliktlösung bereitstellen. “

Was ist die Bindung an Ethereum??

CyberMiles betrachtet Ethereum aufgrund seiner Fähigkeit, intelligente Verträge zu erstellen und auszuführen, als Bitcoin 2.0. Die Skalierbarkeitsprobleme von Ethereum können nach Ansicht von CyberMiles durch die Erstellung eines sogenannten „Smart Business-Vertrags“ gelöst werden, bei dem keine externe Bedingung erfüllt sein muss. CyberMiles lässt sich vom Linux-Betriebssystem inspirieren und zielt darauf ab, eine virtuelle Maschine ähnlich der von Ethereum in Verbindung mit einem definierten Middleware-Software-Stack zu erstellen, der außerhalb der Blockchain vorhanden ist.

„Jeder Knoten in der Blockchain würde nicht nur das Blockchain-Ledger ausführen, sondern auch standardisierte Middleware unterstützen“, skizzierten die Entwickler in ihrem Whitepaper. “Beim Ausleihen einer Seite aus dem Playbook früherer erfolgreicher Unternehmenssoftware geht es nicht darum, eine leistungsstarke virtuelle Maschine oder Programmiersprache zu erstellen, sondern eine umfangreiche Bibliothek wiederverwendbarer Softwarekomponenten zu erstellen und dann den gesamten Softwarestapel zu standardisieren.”

Was sind die Marktmechaniken von CMT??

CyberMiles plant die Ausgabe einer ersten 1 Milliarde CMT, aber möglicherweise werden bis zu 10 Milliarden veröffentlicht. Am 8. Mai 2018 wurde CMT für 0,3275 USD mit einer Marktkapitalisierung von 327,5 Mio. USD gehandelt. Es wird aktiv an neun großen Börsen gehandelt, darunter Bibox, Binance, Huobi und Cobinhood.

CMT-Inhaber können sich aktiv an der Steuerung des Netzwerks beteiligen, indem sie Token an Netzwerkvalidatoren delegieren.

“Die Validatoren sind professionelle Netzwerkbetreiber, die um das Privileg konkurrieren, Transaktionen im CyberMiles-Netzwerk zu validieren (und damit dessen Integrität aufrechtzuerhalten)”, schreiben die Entwickler. „Im Gegenzug erhalten die Validatoren über unsere jährliche Inflationsrate von 8% neu geprägte CMTs und Transaktionsgebühren für Smart Business-Verträge, die sie ausführen. Die Validatoren teilen die Einnahmen normalerweise mit ihren Delegatoren auf. “

Validatoren werden mit einem öffentlichen Algorithmus ausgewählt, der direkt in die Blockchain selbst integriert ist, um das menschliche Element zu entfernen und die Zentralisierung zu bekämpfen.

Wo kann ich mehr erfahren??

Sie können die Homepage der Münze besuchen Hier und sehen Sie sich das Whitepaper an Hier.

Nützliche Links

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me