Leitfaden für Lisk

Lisk ist eine der zahlreichen verfügbaren Blockchain-Anwendungsplattformen Es wurde Anfang 2016 erstellt und soll Entwicklern die Erstellung eigener dezentraler Apps ermöglichen – ähnlich wie bei Ethereum oder NEO.

Es stützt sich auf ein eigenes Netzwerk der Blockchain zusammen mit einem als LSK bezeichneten Token. Die Entwickler von Lisk hoffen, dass andere Entwickler damit Blockchain-Anwendungen dezentraler Art erstellen, verteilen und verwalten können. Zu diesem Zweck stellen diese Entwickler ihre Sidechains bereit, die mit dem Netzwerk von Lisk und seinem benutzerdefinierten Token verknüpft sind. Da Sidechains flexibel sind, können Entwickler ihre eigenen Blockchain-Anwendungen mit Lisk vollständig anpassen.

Als Max Kordek und Oliver Beddows nach mehreren Jahren einen Blick auf die Blockchain-Branche werfen, stellten sie fest, dass die Akzeptanz bei Entwicklern fehlte. Sie nahmen dies als Zeichen dafür, dass die Blockchain-Technologie nicht ausreichend zugänglich war. Anschließend entwickelten sie Lisk, um die Entwicklung des Blockchain-Frameworks zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Die Lisk-Codebasis wurde tatsächlich aus einem anderen Projekt namens benannt Krypti, an dem die beiden Entwickler 18 Monate lang beteiligt waren und das schließlich geschlossen wurde:

Für das Endziel reichten die verfügbaren finanziellen Reserven jedoch einfach nicht aus, um die Idee in vollem Umfang zu entwickeln, obwohl sie äußerst sorgfältig verwaltet wurde. Oliver und ich erkannten das Potenzial und beschlossen, es zu übernehmen, um Crypti-Inhabern eine Ausstiegsmöglichkeit zu geben.

Wie fällt Lisk auf??

Es gibt zahlreiche Entwicklerwerkzeuge und Blockchain-Anwendungsplattformen, daher ist es natürlich zu fragen, was Lisk einzigartig macht. Lisk hofft, sich durch seine Zugänglichkeit auszeichnen zu können, was dem mit JavaScript geschriebenen Software Development Kit zu verdanken ist. Im Gegensatz zu bestehenden Plattformen konzentriert sich Lisk im Gegensatz zu bestehenden Plattformen auch auf die Benutzererfahrung sowie auf eine ausführliche Dokumentation und Entwicklerunterstützung.

Die überwiegende Mehrheit der anderen Lösungen basiert entweder auf einer einzelnen Blockchain oder ist für die Verwendung mit privaten Blockchains konzipiert. Anstatt zwischen diesen beiden Strategien einen Alles-oder-Nichts-Ansatz zu wählen, nimmt Lisk die positiven Aspekte jeder Strategie.

Die Hauptkette von Lisk bietet Sicherheit und Stabilität. Gleichzeitig ermöglichen die Seitenketten unbegrenzte Flexibilität. Als solches bietet Lisk Entwicklern die Möglichkeit, ein Blockchain-Netzwerk zu erstellen, das unter ihrer vollen Kontrolle steht. Sie können dieses Netzwerk auch in Form einer Sidechain erstellen, ohne sich die Mühe und Zeit nehmen zu müssen, ein Blockchain-Netzwerk vollständig von Grund auf neu zu erstellen. Lisk übernimmt diese Rolle.

Erste Schritte mit Lisk

Zu Starten Sie Lisk in vollem Umfang, beginnt mit der Erstellung eines Kontos, Herunterladen der Lisk Wallet, und dann die Anwendung starten. Anschließend erhalten Sie Ihre LSK-Token, die Sie an vielen Kryptowährungsbörsen kaufen können und die weiter unten erläutert werden. Token sind für jede im Lisk-Netzwerk ausgeführte Aktion unerlässlich, sodass dieser Schritt nicht übersprungen werden kann.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie die erweiterten Funktionen Ihres Kontos nach Belieben anpassen, einschließlich der Option, eine zweite Passphrase für zusätzliche Sicherheit hinzuzufügen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Tools im Lisk Blockchain Explorer erkunden. Dieser Explorer wird ständig erweitert und ermöglicht es Ihnen, derzeit alle Delegierten und Statistiken, die neuesten Transaktionen, die umfangreichsten Konten, die Lisk-Märkte und den Netzwerkstatus anzuzeigen. Danach können diejenigen mit mehr Fähigkeiten sie verwenden, um Lisk weiterzuentwickeln, einschließlich der Bereitstellung von Anwendungen.

Dezentrale Anwendungen

Die auf Lisk basierenden Anwendungen werden dezentralisiert, was einen starken Kontrast zu denen im Google Play Store und im Apple App Store darstellt. Jede dieser Lösungen ist eine zentralisierte Lösung, die ein Unternehmen besitzt, um zentralisierte Anwendungen zu erstellen. Im Gegensatz dazu sind auf Lisk basierende Anwendungen dezentralisiert und verwenden Blockchain-Technologie, auf die jeder zugreifen kann.

Das Hauptziel von Lisk besteht darin, Entwicklern das Erstellen dieser dezentralen Blockchain-Anwendungen mithilfe der Lisk-APIs zu ermöglichen. Die Anwendungen werden jeweils auf ihren eigenen Sidechains ausgeführt, um Lisk sowohl skalierbar als auch sicher zu halten. Die Anwendungen werden in JavaScript geschrieben. Die Möglichkeit, Anwendungen auf Lisk zu erstellen, wird mit einer hoffnungsvollen Veröffentlichung im vierten Quartal dieses Jahres noch weiterentwickelt.

Die Lisk Foundation arbeitet an der Fertigstellung des als SDK bezeichneten Software Development Kit. Dieses Framework ist in JavaScript geschrieben und ermöglicht Entwicklern, ihre Blockchain-Netzwerke neben dem Haupt-Lisk-Netzwerk bereitzustellen. Daher basiert jede dezentrale Anwendung auf Ihrer eigenen Blockchain.

Wie kann Lisk verwendet werden??

Nach dem Start des Software Development Kit sind die Möglichkeiten zur Verwendung von Lisk für die Entwicklung unbegrenzt. Es wird möglich sein, soziale Netzwerke, Spiele, Messenger und andere Anwendungen zu entwickeln, die von Plattformen unabhängig sind. Das Beste ist, dass es keine Probleme wie das Befolgen von Peer-to-Peer-Netzwerkprotokollen oder das Entwickeln von Konsensalgorithmen geben wird. Da die einzelnen Blockchains aus der Hauptblockkette von Lisk aufgebaut werden, sind diese Herausforderungen bereits gelöst, während die Dezentralisierung beibehalten wird.

ICO-Details und LSK-Token

Der ICO von Lisk fand im Februar und März 2016 statt. In dieser Zeit wurden 100 Millionen LSK-Token verteilt. 85 Prozent dieser Token gingen an ICO-Teilnehmer, 7,8 Prozent an das Kernteam. Die Kampagnen und Kopfgelder erhielten 4 Prozent, während die Berater, Partner und Dritten 2 Prozent erhielten. Schließlich erhielten frühe Unterstützer 1 Prozent und die restlichen 0,2 Prozent gingen an ICO-Teilnehmer am ersten Tag.

Wenn Sie den ICO verpasst haben, können Sie LSK-Token an den meisten großen Börsen kaufen und verkaufen, darunter Jubi, Poloniex, Bittrex und YoBit. Sie können sie gegen Bitcoins und andere Kryptowährungen eintauschen. Die einzigen FIAT-Währungen, mit denen Sie derzeit LSK-Token austauschen können, sind der japanische Yen und der chinesische Yuan, obwohl die Entwickler hoffen, die Optionen in Zukunft zu erweitern.

Wie kaufe ich Lisk

Der Kauf von Lisk mit der Währung „Fiat“ ist derzeit nicht möglich. Der derzeit einfachste Weg, Lisk zu kaufen, besteht darin, entweder Bitcoin oder Ethereum zu kaufen und diese dann an einer Börse gegen diese auszutauschen. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Kryptowährung mit einer Kredit- oder Debitkarte über die Coinbase-Website kaufen und dann bei Changelly gegen Lisk tauschen können.

Registrieren Sie sich bei Coinbase

Für Erstkäufer von Kryptowährung empfehlen wir die Verwendung von Coinbase für Ihren ersten Einkauf – es ist einfach zu bedienen und wird von der US-Regierung vollständig reguliert, sodass Sie wissen, dass es einer der sichersten und seriösesten Orte ist, an denen Sie Kryptowährung kaufen können. Coinbase bietet die Möglichkeit, Bitcoin, Litecoin und Ethereum mit einer Kredit- oder Debitkarte oder per Banküberweisung zu kaufen. Die Gebühren für Karten sind höher, aber Sie erhalten Ihre Währung sofort.

Bei der Anmeldung müssen Sie eine Identitätsprüfung durchführen, da strenge finanzielle Richtlinien eingehalten werden müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich über unseren Link anmelden. Bei Ihrem ersten Einkauf von 100 US-Dollar werden Ihnen 10 US-Dollar an kostenlosem Bitcoin gutgeschrieben.

Coinbase-Website

Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche “Anmelden”, um zu einem Registrierungsformular zu gelangen, in dem Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort auswählen müssen.

Coinbase sendet Ihnen dann einen Link per E-Mail, um Ihr E-Mail-Konto zu bestätigen. Sobald Sie auf den Link in der E-Mail klicken, werden Sie zu einer Bestätigungsseite weitergeleitet. Sie müssen dann Ihre Telefonnummer hinzufügen und ein Foto Ihres Personalausweises hochladen – dies kann ein Reisepass, ein Führerschein usw. sein. Sie müssen auch Ihre Zahlungsdaten hinzufügen, damit Sie nach Bedarf Ihr Bankkonto oder eine Debit- oder Kreditkarte hinzufügen können. Nach kurzer Zeit wird Ihr Konto überprüft und Sie können Ihren ersten Einkauf tätigen.

Coinbase-Überprüfung

Kaufen Sie Ethereum oder Bitcoin

Für diesen Leitfaden kaufen wir Ethereum, um es gegen unsere Ziel-Kryptowährung auszutauschen. Der Grund dafür ist, dass die Versandkosten weitaus günstiger sind als bei Bitcoin und die Transaktion auch viel schneller abläuft. Besuchen Sie in Coinbase oben die Registerkarte “Kaufen / Verkaufen”, wählen Sie “Ethereum”, wählen Sie Ihre Zahlungsmethode und geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen möchten. Sie können entweder einen US-Dollar-Betrag oder eine Anzahl von Ether eingeben.

Kaufen Sie Etherum

Sie werden dann aufgefordert, Ihre Transaktion zu bestätigen. Wenn Sie mit einer Karte bezahlen, müssen Sie möglicherweise eine Überprüfung bei Ihrem Kartenanbieter durchführen. Sobald dies abgeschlossen ist, wird Ihr Ethererum Ihrem Konto hinzugefügt.

Verwenden von Changelly

Der nächste Schritt besteht darin, die Changelly-Website zu verwenden, um Ihren Ether gegen Lisk auszutauschen. Verwenden Sie diesen Link und geben Sie ein, wie viele Eth Sie konvertieren möchten, und es zeigt Ihnen, wie viele LSK Sie als Gegenleistung erhalten. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche „Exchange“.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, ein Konto zu registrieren. Verwenden Sie dazu ein Social-Media-Konto oder geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Changelly Registrierung

Sobald dies erledigt ist, werden Sie zu einer Seite mit den Transaktionsdetails weitergeleitet. Überprüfen Sie diese und stellen Sie sicher, dass die Beträge korrekt sind. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche “Weiter”.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, Ihre Lisk-Brieftaschenadresse einzugeben, unter der Sie die Münzen erhalten. Fügen Sie dies in das Feld ein und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche “Weiter”.

Changelly Wallet Adresse

Anschließend wird ein endgültiger Bestätigungsbildschirm angezeigt. Stellen Sie sicher, dass alle Details korrekt sind, bevor Sie fortfahren.

Changelly Bestätigung

Changelly wird Ihnen dann eine Adresse zur Verfügung stellen, an die Sie Ihren Äther senden müssen. Kopieren Sie also die Adresse, die sie Ihnen geben, und kehren Sie dann zu Ihrem Münzkonto zurück.

Changelly Senden an

Senden Sie Ihr Ethereum oder Bitcoin

Klicken Sie in Coinbase auf “Konten” und wählen Sie links Ihre Ethereum-Brieftasche aus. Klicken Sie dann auf “Senden”..

Geben Sie die Adresse ein, die Changelly Ihnen zuvor gegeben hat.

Sende Ethereum

Klicken Sie auf “Weiter”. Möglicherweise müssen Sie die Transaktion mit Ihrer E-Mail oder Ihrem Telefon bestätigen, wenn die 2-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist.

Die Transaktion wird nun über das Ethereum-Netzwerk gesendet und es dauert eine kurze Zeit, bis sie eintrifft. Sie können in Ihrem Changelly-Konto einchecken, wo Sie über die folgenden Schritte informiert werden:

  1. Warten auf Zahlung
  2. Austausch
  3. Senden an Ihre Brieftasche

Nach Abschluss des Vorgangs wird auf dem Bildschirm eine Bestätigungsmeldung mit dem Titel “Transaktion abgeschlossen” angezeigt. Sie können jetzt Ihre Lisk Wallet überprüfen, um zu bestätigen, dass Sie jetzt Ihr LSK besitzen.

Changelly-Transaktion abgeschlossen

Delegierter Proof of Stake (DPOS)

Genau wie Ark verwendet Lisk ein DPOS-System (Delegated Proof of Stake) für den Konsens, das wie folgt funktioniert:

Jeder kann ein Delegiertenkonto im Lisk-Netzwerk registrieren, indem er einfach einen Benutzernamen für sein Konto auswählt. Jetzt kann dieses Delegiertenkonto Stimmen von jedem LSK-Inhaber sammeln. Leicht gesprochen entspricht 1 LSK 1 Stimme und jeder LSK-Inhaber kann nur mit dem Gesamtbetrag auf seinem Konto abstimmen. Die 101 Delegierten mit den meisten Stimmen im gesamten Netzwerk werden aktiv und sichern das Netzwerk durch Hinzufügen neuer Blöcke. Jedes andere Delegiertenkonto außerhalb der Top 101 ist in Bereitschaft. Der Abstimmungsprozess ist dynamisch und die Reihenfolge der aktiven und Bereitschaftsdelegierten kann sich ändern.

Dies bedeutet, dass Sie einen Delegierten auswählen, der abstimmt, der dann seine LSK-Belohnungen mit dem Pool der Personen teilt, die für sie gestimmt haben, und so Ihr LSK-Angebot nur für das Halten der Währung erhöht.

Über das Team

Max Kordek – Präsident / Gründer

Max ist ein futuristischer und reinrassiger Unternehmer, der sich für disruptive Technologien interessiert. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Blockchain-Branche und erkannte das Potenzial blockchain-basierter Anwendungen. Er war Mitbegründer von Lisk. Eine Blockchain-Anwendungsplattform für JavaScript-Entwickler, die für Aufsehen sorgte, als sie Anfang 2016 14000 BTC in ihrem Crowd Fund sammelte.

Oliver Beddows – Vizepräsident / Gründer

Oliver ist ein Full-Stack-Entwickler mit über 15 Jahren Erfahrung in der Erstellung unternehmenskritischer Unternehmensanwendungen. Er war Mitbegründer von Lisk, um Entwickler zu inspirieren und zu befähigen, die dezentralen Anwendungen ihrer Träume mit einem beispiellosen Maß an Einfachheit und Leichtigkeit zu erstellen. Er ist Ehemann, Vater, Open-Source-Anwalt, Blockchain-Enthusiast und arbeitet unermüdlich daran, jeden Tag eine bessere Zukunft für Lisk aufzubauen.

Wegen des Fokus von Lisk auf Dezentralisierung, die Lisk Foundation arbeitet mit Auftragnehmern aus der ganzen Welt zusammen. Viele befinden sich in New York; Berlin; und Zug, Schweiz. Das Kernteam von Lisk (via Lightcurve GmbH) hat seinen Sitz in Berlin.

Fazit

Sobald Lisk betriebsbereit ist, kann es ein wertvolles Werkzeug für Entwickler sein, die nach dezentralen Plattformen suchen. Diese Software sollte Entwicklern Zeit sparen und es ihnen ermöglichen, sich auf die Perfektionierung ihrer Anwendung zu konzentrieren, anstatt sich durch Details der Hauptblockchain festzumachen.

Wie bei Ark ist dies eine gute Kryptowährung, da Sie vom Delegierten-System für das Halten der Token in Ihrer Brieftasche belohnt werden (je mehr Personen ihre Token halten und einsetzen, desto weniger wird zum Verkauf angeboten). Lisk ist etwas mehr als ein Jahr alt und die LSK-Token kosten derzeit rund 4,70 US-Dollar (Stand: 15. September 2017) bei einem ATH von knapp 8 US-Dollar. Jetzt scheint ein guter Zeitpunkt zum Kaufen und Halten zu sein, bis die Plattform ausgereift ist und es echte gibt -Weltanwendungen in Aktion.

Nützliche Links

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me