So gewinnen Sie Bitcoin Private: Füllen Sie das Anfängerhandbuch aus

Wie man Bitcoin Private abbaut

Bitcoin Private ist eine lang erwartete Kryptowährung, die das Beste aus Bitcoin herausholt, es etwa viermal schneller macht und den Datenschutzaspekt von Zcash (zk-SNARKS) hinzufügt. Es ist die erste Gabelung mit zwei verschiedenen Münzen, sowohl Bitcoin als auch Zclassic (eine Gabelung von Zcash)..

Inhaber von Bitcoin und Zclassic erhielten ein BTCP-Verhältnis von 1: 1. Dies bedeutet, wenn Sie 1 BTC und 2 ZCL vor der Gabelung gehabt hätten, hätten Sie 3 BTCP erhalten. Die Gabelung erfolgte am 28. Februar 2018 und der Start des Mainets erfolgte um den 2. März 2018.

Wie man Bitcoin Private abbaut

Hier ist eine kurze Tabelle, die das Bitcoin Private-Team erstellt hat, um BTCP mit anderen BTC-Gabeln zu vergleichen

Weitere Informationen zu Bitcoin Private, einschließlich Brieftaschen, und wie Sie es an der Gabelung anfordern können, finden Sie in unserer ausführlichen Anleitung hier.

Nachdem wir die Details zu Bitcoin Private kennen, können wir mit dem Abbau von BTCP beginnen.

Einige allgemeine Tipps zum Bergbau

Bevor wir mit diesem Tutorial beginnen, habe ich zwei Tipps, wie Sie Ihre Bergbauerfahrung optimal nutzen können. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die neuesten Treiber für Ihre GPUs haben. Zweitens werden die meisten Mining-Programme von Virenscannern als Viren gekennzeichnet. Aus diesem Grund sollten Sie die Mining-Software vom Antivirenprogramm ausschließen, wenn Sie auf Ihrem normalen Alltagsgebrauch oder einem Spielecomputer, auf dem ein Antivirenprogramm installiert ist, Mining durchführen. Was ich gerne mache, ist, einen Ordner zu erstellen und dann meine gesamte Mining-Software in Unterordnern abzulegen. Ich schließe dann den Ordner der obersten Ebene vom Antivirenprogramm aus und das schließt die gesamte Mining-Software aus.

Bergbaubecken

Das erste, was wir brauchen, ist ein Bergbaupool. Sie können meine Mine alleine einsetzen, aber die Auszahlungen können Monate dauern, je nachdem, wie leistungsfähig Ihr Mining-Rig ist, und die Mining-Pools erheben normalerweise eine sehr geringe Gebühr (1% oder weniger). Durch die Verwendung eines Pools erhalten Sie mehrmals täglich konsistente Auszahlungen. Das private Bitcoin-Team hat eine offizielle Liste der meisten Mining-Pools auf ihrer Website.

Sohn eines Tech http://equihash.sonofatech.com/
WFMPools https://zpool.wfmpools.com/
Coinblocker https://btcp.coinblockers.com
Btcprivate.pro http://btcprivate.pro/
Btcprivate.pro

(Solo)

http://solo.btcprivate.pro/
Bösartiger Bergmann http://viciousminer.com/
Miningcrypto.cash http://btcp.miningcrypto.cash/
Panda-Minen http://pandamines.com/

Auf der Website gibt es vier verschiedene Kategorien. Der offizielle Bergbaupool wird vom BTCP-Team betrieben, und alle Gebühren fließen in die Entwicklung der Münze. Gesponserte Pools werden überprüft und spenden einen Teil ihrer Gebühren an das BTCP-Team. Verifizierte Pools bedeuten, dass sie die Pools getestet haben und wissen, dass sie bezahlen. Nicht überprüft bedeutet, dass sie nicht vom BTCP-Team getestet wurden.

Für dieses Tutorial werden wir verwenden http://btcprivate.pro – ein gesponserter Pool. Ich habe diesen Pool wegen seiner einzigartigen Eigenschaften gewählt. Sie haben einen größeren Pool, Server in den USA, der EU und Asien, erheben Gebühren in Höhe von 1% und spenden die Hälfte ihrer Gebühren an das BTCP-Team. Sie verfügen über eine API sowie eine Seite zum Überprüfen und Ändern der Einstellungen Ihrer Bergleute einen benutzerdefinierten Zahlungsschwellenwert haben. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Zahlungen in einer Auszahlung pro Tag, pro Woche oder wann immer Sie möchten, bündeln können!

Jetzt, wo wir einen Pool haben, können wir mit dem Mining beginnen.

CPU Mining

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, Equihash mit einer CPU abzubauen. Eines ist Minergate, aber ich bevorzuge sie nicht, weil sie aufgrund des benutzerfreundlichen Systems, das sie haben, einen großen Prozentsatz Ihres Gewinns einnehmen. Der einzige echte Bergmann ist Nicehashs Nheqminer. Sie können Laden Sie die vorkompilierten Binärdateien für Windows oder Linux herunter.

Wir werden uns nicht auf das CPU-Mining konzentrieren, da es im Vergleich zum GPU-Mining nicht rentabel ist.

GPU Mining – Nvidia

Für das GPU-Mining gibt es viele Programme für Nvidia, aber das, was ich als das beste empfunden habe, ist der CUDA-Miner der EWBF. Der Bergmann hat eine Dev-Gebühr von 2%. Der Miner ist kompatibel mit Windows und Linux. Die offizielle Seite und den Download-Link finden Sie unter https://bitcointalk.org/index.php?topic=1707546.0

Einmal heruntergeladen, ist es wirklich einfach zu bedienen.

Erstellen Sie einfach eine neue Batchdatei (oder eine Skriptdatei, wenn Sie Linux verwenden) in dem Ordner, in dem sich der Miner befindet, und fügen Sie diese in die Batchdatei ein

Bergmann – Server Miningpool –Hafen Hafen –Nutzer wallet_public_key.Arbeiter –pass x –pec

Ersetzen Sie “Miningpool” durch den gewünschten Server (eu.btcprivate.pro, us.btcprivate.pro, asia.btcprivate.pro).

Ersetzen Sie “Port” durch den gewünschten Port (2827 ist die einzige Option).

Ersetzen Sie “wallet_public_key” durch Ihre Brieftaschenadresse. Stellen Sie sicher, dass Sie die transparente Adresse verwenden. Sie beginnt mit einem b und nicht mit der abgeschirmten Adresse. Sie beginnt mit einem z

“Arbeiter” ist optional. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie mehrere Mining-Computer haben. Zum Beispiel könnte ich b1PR4MkpD5BpRu6BUbX1uCz9ptuPzjoY3FP.officecomputer für einen Computer und dann b1PR4MkpD5BpRu6BUbX1uCz9ptuPzjoY3FP.gamingcomputer für einen anderen Computer ausführen.

Auf diese Weise können Sie sie im Pool-Dashboard verfolgen.

Doppelklicken Sie auf die Batchdatei, um den Miner auszuführen, und Sie sollten so etwas sehen

Wenn sich der rote Pfeil auf dem Bild befindet, bedeutet dies, dass die GPUs erkannt wurden. Der blaue Pfeil zeigt die Temperatur und Geschwindigkeit für jede GPU sowie die Gesamtgeschwindigkeit an. Der grüne Pfeil zeigt den Stromverbrauch für jede GPU an.

GPU Mining – AMD

Für das GPU-Mining gibt es viele Programme für AMD, aber das beste, das ich gefunden habe, ist Claymores ZCash Miner. Der Miner hat eine Dev-Gebühr von 2,5% oder eine Dev-Gebühr von 2% bei Verwendung einer SSL-Verbindung. Die offizielle Seite und den Download-Link finden Sie unter https://bitcointalk.org/index.php?topic=1670733.0

Wenn Sie die Linux-Version benötigen, besorgen Sie sie sich unter https://github.com/nanopool/ClaymoreZECMiner/releases

Einmal heruntergeladen, ist es wirklich einfach zu bedienen.

Erstellen Sie einfach eine neue Batchdatei (oder eine Skriptdatei, wenn Sie Linux verwenden) in dem Ordner, in dem sich der Miner befindet, und fügen Sie diese in die Batchdatei ein

setx GPU_FORCE_64BIT_PTR 1

setx GPU_MAX_HEAP_SIZE 100

setx GPU_USE_SYNC_OBJECTS 1

setx GPU_MAX_ALLOC_PERCENT 100

setx GPU_SINGLE_ALLOC_PERCENT 100

ZecMiner64.exe -zpool Miningpool: Hafen -zwal wallet_public_key.worker -zpsw x -allpools 1 -i 8 -asm 1

Wenn Sie Linux verwenden, entfernen Sie alle setx-Befehle.

Ersetzen Sie “Miningpool” durch den gewünschten Server (eu.btcprivate.pro, us.btcprivate.pro, asia.btcprivate.pro).

Ersetzen Sie “Port” durch den gewünschten Port (2827 ist die einzige Option).

Ersetzen Sie “wallet_public_key” durch Ihre Brieftaschenadresse. Stellen Sie sicher, dass Sie die transparente Adresse verwenden. Sie beginnt mit einem b und nicht mit der abgeschirmten Adresse. Sie beginnt mit einem z

“Arbeiter” ist optional. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie mehrere Mining-Computer haben. Zum Beispiel könnte ich b1PR4MkpD5BpRu6BUbX1uCz9ptuPzjoY3FP.officecomputer und dann b1PR4MkpD5BpRu6BUbX1uCz9ptuPzjoY3FP.gamingcomputer ausführen

Auf diese Weise können Sie sie im Pool-Dashboard verfolgen.

Wenn Sie große GPUs verwenden (1 GB Speicher oder mehr pro GPU, springen Sie im Abschnitt “Probleme” auf Platz 5, auch wenn die Mining-Software anscheinend funktioniert).

Doppelklicken Sie auf die Batchdatei, um den Miner auszuführen, und Sie sollten so etwas sehen

Das erste Bild zeigt, dass der Miner alle GPUs in Ihrem System aufnehmen sollte (die 3 Vega-GPUs in meinem Beispiel).

Das nächste Bild zeigt die GPU-Temperaturen und die Lüftergeschwindigkeit, wo sich der rote Pfeil befindet, sowie die GPU-Geschwindigkeit und die Gesamtgeschwindigkeit, wo sich der blaue Pfeil befindet.

Wenn es Probleme gibt, können Sie einige Dinge ausprobieren.

  • Verwenden Sie -asm 0 oder verwenden Sie nicht das asm-Flag anstelle von -asm 1. Hinweis: Bei Vega-Karten müssen Sie -asm 1 verwenden, da sonst eine Fehlermeldung angezeigt wird.
  • Versuchen Sie, die setx-Befehle nicht zu verwenden. Bei Vega-Karten wurde ein openCL-Fehler angezeigt, bevor ich diese Optionen verwendet habe.
  • Wenn Sie einen ungültigen Poolfehler erhalten, versuchen Sie, das Flag -allpools hinzuzufügen oder zu entfernen.
  • Wenn Ihr Bergmann nach einer Weile abstürzt, versuchen Sie, die Intensität zu verringern, indem Sie -i 6 anstelle von -i 8 verwenden
  • Möglicherweise verfügen Sie nicht über genügend virtuellen Speicher. Möglicherweise benötigen Sie 16 GB virtuellen Speicher (für Vega-GPUs benötigen Sie eher 16 GB pro GPU), um dies zu ändern. Wechseln Sie zur Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> System und klicken Sie links auf Erweiterte Systemeinstellungen. Über ihre Klickeinstellungen auf der Registerkarte “Erweitert”. Klicken Sie anschließend auf Ändern, und deaktivieren Sie im dritten Bildschirm die Option Automatisch verwalten, wählen Sie eine benutzerdefinierte Größe aus und geben Sie die Größe (in MB) für beide Textfelder ein. Drücken Sie dann die Set-Taste und dann die Ok-Taste.

Allgemeine Fehlerbehebung

Eine Sache, auf die Sie achten sollten, sind veraltete oder abgelehnte Aktien. Wenn Sie viele veraltete Freigaben sehen, möchten Sie möglicherweise einen Server ausprobieren, der näher bei Ihnen liegt. Wenn Sie viele abgelehnte Aktien sehen, versuchen Sie, die Intensität des Bergmanns zu verringern, falls verfügbar.

Wie viel Bitcoin Private verdiene ich pro Tag??

Normalerweise würden Sie zu gehen, um dies herauszufinden http://whattomine.com und benutze ihren Taschenrechner. Zum Beispiel https://whattomine.com/coins/167-zcl-equihash Sie können Ihre Geschwindigkeit, Ihren Stromverbrauch und Ihre Stromkosten eingeben und eine grobe Schätzung davon erhalten, wie viel ZCL Sie an einem Tag abbauen würden und wie viel dies in USD ist.

Da BTCP letzte Woche veröffentlicht wurde, ist noch kein Taschenrechner verfügbar. Wir können jedoch eine Formel verwenden, um eine grobe Schätzung zu bestimmen.

block_reward / ((network_hash_rate / your_hash_rate * block_time) / (60 * 60 * 24)) * Prozentsatz

Für BTCP haben wir:

  • block_reward = 1.5625
  • network_hash_rate = ändert sich ständig. Von dem http://www.btcprivate.pro Das Bild auf der Homepage zeigte 25,24 Msol / s, also müssen wir in Sol / s konvertieren, also 24,25 * 1000 * 1000 = 24250000
  • your_hash_rate = auf dem AMD-Systembild zeigt es ungefähr 1383
  • block_time = 2,5 Minuten, aber es sind eher 3 Minuten, also 3 * 60 = 180 Sekunden
  • Prozentsatz = wäre 100%, aber wir müssen die Pool- und Miner-Softwaregebühr abziehen, also 100- (1 + 2,5) = 96,5%

Mit unserem Beispiel würden wir bekommen

1,5625 / ((24250000/1383 * 180) / (60 * 60 * 24)) * 96,5% = 0,041

Dies bedeutet, dass wir eine grobe Schätzung von 0,041 BTCP pro Tag haben würden.

Das ist es. Sie sollten jetzt BTCP abbauen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren öffentlichen Schlüssel in das Dashboard des Mining-Pools eingeben, Ihre Statistiken verfolgen und Ihre benutzerdefinierten Auszahlungsoptionen festlegen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map