Bitcoin Hivemind

Bitcoin Hivemind – ursprünglich Truthcoin – ist ein Open Source, P2P Oracle-Protokoll und Markt für bedingte Vorhersagen (PM), vorgeschlagen von Paul Sztorc (Truthcoin) und als Bitcoin-Sidechain konzipiert. Hivemind konzentriert sich speziell auf Governance, indem Probleme bei der Entscheidungsfindung mit mehreren Faktoren durch eine bedingte PM angegangen werden.

Das Protokoll zielt auf eine primäre Verwendung innerhalb des Abstimmungssystems ab, indem die Probleme der Entscheidungsfindung mit mehreren Faktoren unter einer Gruppe von Personen verringert werden, die zu einem Konsens über eine Entscheidung kommen. Das Konzept ist sehr ehrgeizig, bietet jedoch einige wertvolle Einblicke in die Governance und die Fähigkeiten von PMs.

Bitcoin Hivemind

Prognosemärkte, Informationen und Governance

Sztorc gab eine Präsentation über Hivemind auf der TAB-Konferenz 2018 in Atlanta Anfang dieses Jahres, die sehr hilfreich ist, um die allgemeinere Vision des Protokolls zu verstehen. Sztorc stellt fest, dass viele Blockchain-Anwendungen kein reales Problem lösen und letztendlich die Hauptursache für ihre Unfähigkeit sind, relevant oder praktisch zu bleiben.

Das Hauptproblem, das Hivemind anspricht, ist das Konzept von Informationsaggregation, und der Mangel an tragfähigen Mitteln, um Informationen im Internet-Zeitalter angemessen zu aggregieren. Die Informationsaggregation lässt sich nicht ohne Märkte skalieren, und PMs – insbesondere InTrade – haben ihre Wirtschaftlichkeit bereits bewiesen, bevor Blockchains verfügbar waren. Bei Blockchains ist das Informationsarchiv zensurresistent und transparent. Darüber hinaus ist Hivemind eine Bitcoin-Sidechain, die die etablierten monetären Netzwerkeffekte der alten Kryptowährung entscheidend auf das Projekt überträgt.

PMs sind wertvolle Instrumente, um eine Entscheidung zu treffen, die von den Marktkräften bestimmt wird, während gleichzeitig ein Großteil des Lärms und der Unklarheit beseitigt wird, die den Entscheidungsprozess belasten. Gestützt auf einen ähnlichen Begriff des „Weisheit der MengeAls Augur und Gnosis ist Bitcoin Hivemind empirisch eine Crowdsourcing-Methode zur Bestimmung der wahrscheinlichen Ergebnisse von Ereignissen, die verschiedene Vorteile von Bitcoin bietet, darunter Transparenz, Robustheit, Zensurresistenz und monetäre Effekte.

Die praktischen Anwendungen von PMs reichen von Sportspielen bis hin zu komplexen Governance-Entscheidungen. Die von PMs bereitgestellten Informationen sind zwar nicht perfekt, aber am wenigsten schlecht, da sie Daten aus einer Vielzahl von Quellen zusammenfassen, von denen sich viele als „Experten“ identifizieren und andere nur nützliche Marktinformationen (dh finanziell motiviert) liefern, die zu Erkenntnissen führen das würde sonst nicht berücksichtigt werden.

Eines der treibenden Konzepte eines PM ist lediglich, dass Sie, wenn Sie mit den Marktinformationen nicht einverstanden sind, diese Margen nutzen und gegen den Markt wetten können. Eine Folge der in der Blockchain aggregierten Daten ist, dass sie aus Quellen stammen, die bereit sind, ihre Meinung oder ihr Wissen finanziell abzusichern und die BS zu durchbrechen.

PMs sind von Natur aus Maschinen zur Minimierung des Vertrauens, daher ist ihre Integration in Blockchains – die dieselbe Eigenschaft bieten – eine natürliche Passform. Als solches legt Sztorc dar zahlreiche Anwendungen von PMs von der Förderung von Whistleblowing zu P2P-Governance-Strukturen.

PMs filtern auch schlechte Informationen. Benutzer, die schlechte Informationen bereitstellen, weil sie das Ergebnis nicht genau widerspiegeln, sind von ihrer Fähigkeit entlastet, den Markt durch erhebliche finanzielle Verluste zu beeinflussen. Benutzer, die Informationen präzise kuratieren und nützliche Daten auf den Markt bringen können, werden anschließend belohnt. Wichtig ist, dass der Markt diese Korrektur auf natürliche Weise handhabt und keine Notwendigkeit für Dritte oder Zwangspraktiken besteht, um die Entscheidungsfindung zu beeinflussen.

Governance ist aus der Sicht von fehlerhaft Multi-Faktor-Entscheidungsfindung. Die Entscheidungsfindung mit mehreren Faktoren führt zu Ineffizienzen und widersprüchlichen Kriterien für die Entscheidungsfindung unter dem Einfluss anderer Perspektiven. Weiter ist das Konzept der Pfeil Unmöglichkeit Bei Abstimmungsergebnissen führt dies zu strategischer Abstimmung und „Wahlbarkeit“. Bei so vielen verfügbaren Informationen ist die ordnungsgemäße Aggregation und Konvergenz von Entscheidungen auf der Grundlage der Daten eine Methode zur Verbesserung des Entscheidungsprozesses.

Insgesamt ist Sztorcs ehrgeizige Plattform an seine gebunden starker Glaube in der Macht der PMs und wie sie eine Methode zur Entwicklung veralteter Governance-Strukturen bereitstellen können.

Wie Bitcoin Hivemind funktioniert

Hivemind ist ein außergewöhnlich umfangreiches und ausgefeiltes Protokoll. Für den Kontext ist die weißes Papier Es handelt sich um hochtechnische 81 Seiten, und sowohl Andrew Poelstra als auch Gregory Maxwell wurden unabhängig voneinander beauftragt, das Protokoll zu überprüfen, um seine Lebensfähigkeit zu bewerten. Davon abgesehen werden wir das Konzept nur unter einem allgemeineren Gesichtspunkt und den Hauptmechanismen seiner Funktionalität betrachten.

Sztorc sieht Hivemind als den Mechanismus für die Entscheidung über politische und Governance-Fragen. Es wird jedoch einige Zeit dauern, bis sich dieser Prozess entfaltet, da die Benutzer die Gewissheit haben möchten, dass die PM-Märkte genau und zuverlässig sind. Unabhängig davon identifiziert Sztorc die drei primären Eigenschaften, die zur Lösung der Governance erforderlich sind:

  1. Eine billige, zuverlässige Informationsquelle.
  2. Eine Methode, um Multi-Factorness, insbesondere Wahlbarkeit, wieder in einen einzigen Faktor zu zerlegen.
  3. Eine Möglichkeit, die Erfassung der oben genannten Prozesse durch böswillige Dritte zu verhindern.

  1. Die billige und zuverlässige Informationsquelle ist der Prognosemarkt selbst. PMs erzwingen eine klare Definition von mehrdeutigen und allgemeinen Themen wie dem Klimawandel und konvergieren auf einer Wahrscheinlichkeit, wie sie durch die Marktpreise definiert wird. Märkte aggregieren und kuratieren Daten für die Benutzer genau. Die Informationen werden online an alle gesendet, sind also allgemein verfügbar und können kostenlos verwendet werden.
  2. Dies ist eine komplexere Eigenschaft, die angegangen werden muss, aber es ist die Art und Weise, wie die Mehrdimensionalität des PM die Vielseitigkeit der Entscheidungsfindung durch zunehmende Beziehungen und Prognosen zwischen Wahrscheinlichkeitsereignissen verringern und ihren Einfluss aufeinander effektiv messen kann.
  3. Diese Eigenschaft ist im Wesentlichen Zensurresistenz. Hivemind ist eine Bitcoin-Sidechain, die mit Bitcoin zusammengeführt wird. Daher werden Hivemind die Eigenschaften Unveränderlichkeit und Zensurresistenz verliehen. Darüber hinaus bietet das native und grenzenlose Bitcoin dem PM ein einzigartiges Wertmedium außerhalb des herkömmlichen Finanzsystems.

Hivemind ist eine Bitcoin-Sidechain, die ein Dual-Token-Schema verwendet, wobei Bitcoin als Benutzerebene und VoteCoins als Reputations- / Mitarbeiterebene fungiert. Der Wert von Bitcoin spiegelt genau das wider, was es tut – ein Wertspeicher -, während VoteCoins verwendet werden, um die Reputation der Benutzer auf der Plattform anzuzeigen.

Entscheidungen

Entscheidungen (Märkte) über den Premierminister müssen von den Wählern getroffen werden. In Hivemind sind Entscheidungen entweder boolesch oder skalar. Die Wähler müssen sich mit den VoteCoins auf die Entscheidung über das Ergebnis einigen. Der Prozess ist der Verwendung von Reputation Token (REP) in Augur zur Lösung der Marktergebnisse sehr ähnlich.

Ebenso werden Wähler für die Meldung ungenauer Ergebnisse bestraft und für die Ausgabe genauer Ergebnisse belohnt.

Märkte

Das PM ist die Hauptkomponente des Systems. Benutzer können mit Bitcoin „Staaten“ der Welt kaufen und verkaufen, was zu Spekulationen und Gewinn- und Verlustrechnungen über Positionen über zukünftige Ereignisse führt. Die Staaten schließen sich gegenseitig aus, eine wichtige Überlegung, um die Unklarheit der Marktinformationen zu beseitigen. Märkte können entweder „gehandelt“ oder „geschlossen“ sein, und der Kauf und Verkauf von Positionen kann mit einem automatisierten Buchmacher durchgeführt werden.

Die Mehrdimensionalität von Hiveminds PM ermöglicht es Benutzern, sowohl mit der Wahrscheinlichkeit jedes Staates als auch mit der Beziehung zwischen Dimensionen wie einem gewählten Beamten und der späteren Umsetzung einer bestimmten Handelspolitik zu handeln.

Marktentscheidungen sind in Branchen unterteilt, die aus eigenen Parametern und VoteCoins bestehen. Stimmzettel sind alle ausgereiften Entscheidungen in einem bestimmten Zweig und bilden die Wählermatrix, die einen Stapel der Stimmzettel für jeden Abstimmungszyklus darstellt.

Das Ergebnis ist das berechnete und endgültige Ergebnis für jede Entscheidung, das durch den dem Prozess auf dem Markt zugrunde liegenden Algorithmus bestimmt wird. Reputationsbasierte Münzen (VoteCoins) werden dann basierend auf den Ergebnissen der Abstimmungsrunde innerhalb einer Filiale neu verteilt.

Das Weißbuch befasst sich anschließend mit Zeitökonomie, Koordinationsspielen und Einzelwertzerlegung als Teil von Abstimmungsstrategien, die nicht in den Geltungsbereich dieses Artikels fallen.

Bergbau

Hivemind ist zusammengeführt mit Bitcoin die Nutzung der robusten Infrastruktur von Bitcoin gewähren. Bergleute können Hivemind tatsächlich virtuell abbauen Keine zusätzlichen Kosten, Dies macht es Bergleuten leicht, die Sidechain zu sichern. Darüber hinaus können Bergleute die Schaffung von Märkten oder Stimmen auf der Plattform nicht zensieren.

Authoring-Aktivität

Jeder Benutzer kann einen Prognosemarkt erstellen, wenn er in BTC dafür bezahlen kann. Die Schaffung eines Marktes besteht aus zwei Hauptphasen:

  1. Autorenentscheidungen
  2. Den Markt hinzufügen

Alle Entscheidungen werden unabhängig voneinander zur Blockchain hinzugefügt. Die Autoren müssen anschließend Startkapital bereitstellen, um die anfängliche Marktliquidität bereitzustellen und „den Markt zu schaffen“. Autoren profitieren von der Schaffung und Nutzung des Marktes, sind aber auch für die Durchsetzung des Marktes und aller damit verbundenen Ressourcenkosten verantwortlich.

Handelsaktivität

Die Handelsaktivität sollte theoretisch auf den Marktpreis des wahrscheinlichen „Zustands“ eines Ereignisses konvergieren. Diese Genauigkeit erfordert jedoch einen hochliquiden und aktiven Markt, dessen Entwicklung einige Zeit in Anspruch nimmt – insbesondere, wenn es sich um einen PM handelt, der auf einer neuartigen Technologie wie Bitcoin basiert.

Der Handel ist vertraulich und zensurresistent, und Händler können sogar Aktien an andere Adressen übertragen.

Der Rest des Dokuments konzentriert sich auf die Themen “Skalierbarkeit und Anpassbarkeit durch Verzweigung” und “Implementierungsdetails”, die ebenfalls nicht in diesem Artikel behandelt werden. Weitere Informationen finden Sie jedoch unter Hier (Artikel 3 und 4).

Prognosemarkt Hürden

Glücklicherweise bietet Augur einen wertvollen Live-Anwendungsfall für die Bewertung der Lebensfähigkeit dezentraler Prognosemärkte. Der Hauptvorteil dezentraler Prognosemärkte gegenüber zentralisierten Märkten ist der Widerstand gegen Zensur. Traditionelle Märkte wie InTrade wurden zensiert, und der Kauf von Positionen war nicht vertraulich, wie dies in Hivemind der Fall ist.

Augur

Lesen Sie: Was ist Augur??

Zensurresistenz ist aus zahlreichen Gründen von entscheidender Bedeutung, obwohl Bedenken hinsichtlich Deadpools erkannt wurden, als sie bei Augur mit prominenten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens auftauchten, weil niemand die Märkte kontrolliert, die gemacht werden. Dies ist der Kompromiss zwischen Zensurwiderstand.

Eines der Probleme, mit denen Augur konfrontiert war, ist die Liquidität. Die Volumes reichen einfach noch nicht für zentralisierte Dienste aus. Ein Großteil davon ist auf die Neuartigkeit von Kryptowährungen und die hohe Eintrittsbarriere zurückzuführen. Liquiditätsprobleme sind jedoch ein etabliertes Problem bei PMs. Die Liquidität ist problematisch anzugehen, da nicht nur die Einführung einer neuartigen Technologie gefördert werden muss, sondern auch das Konzept, dass PMs zu einem allgegenwärtigen Mittel zur Entscheidungsfindung werden. Ein Übergang dieser Größe ist wahrscheinlich für einen beträchtlichen Teil der Bevölkerung weit hergeholt.

Interessanterweise geht Sztorc in seiner Tiefe auf Bedenken hinsichtlich der Adoption ein und erklärt, warum Menschen Prognosemärkte nutzen sollten FAQ-Bereich. Er legt fest:

„Erstens werden Autoren (die die wirtschaftlichen Kosten der Marktschaffung tragen) mit einem Stück Transaktionsvolumen belohnt. In Märkten, die Sport und Politik abdecken, sind Freizeitspekulationen wahrscheinlich, Arbitrage-Transaktionen in Märkten, die einen Preisindex verfolgen, und in vielen Fällen sind Einzelpersonen nur leidenschaftlich genug anderer Meinung, um mit dem Wetten zu beginnen (globale Erwärmung, Waffenkontrolle usw.). ”

Er zitiert auch eine Aufsatz von Robin Hanson, der ausführlich beschreibt, wie die Öffentlichkeit daran interessiert sein könnte, für nützliche Informationen zu bezahlen. Darüber hinaus argumentiert Sztorc, dass Marktoffenbarungen für Einzelpersonen privat von Vorteil sein können und die Zusammenarbeit zwischen ihnen zu Versicherungsverträgen für die Bündelung der Informationsnachfrage führen kann.

Schließlich ist das Oracle-Problem eine der größten Hürden – nicht nur bei PMs – im größeren Kryptowährungs- und Blockchain-Bereich. Wie ordnen Sie reale Informationen über eine vertrauensminimierte Quelle auf skalierbare Weise einer Blockchain zu??

Leider ist das Oracle-Problem immer noch ein Problem, und es ist eindeutig ein kompliziertes Problem, das einige kluge Köpfe möglicherweise einige Zeit in Anspruch nimmt, um es schließlich auszubügeln, wenn es überhaupt möglich ist.

Fazit

Hivemind ist ein faszinierendes Projekt, das es schon eine Weile gibt, wenn auch unter dem Namen Truthcoin. Sztorc steht auch hinter Drivechains, was er tut vor kurzem kündigte die Testversion von für Bitcoin an.

Prognosemärkte sind mächtig und in Verbindung mit der nachhaltigen und neuartigen alten Kryptowährung Bitcoin besteht ein ernstes Potenzial zur Verbesserung der Governance-Mechanismen und der Entscheidungsfindung in der Öffentlichkeit.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me