Ternion Review: Kryptowährungsaustausch mit Fiat-Optionen und Margin-Handel

Ternion Exchange Review

Ternion Exchange ist ein Kryptowährungsaustausch, der viele Optionen bietet.

Im Gegensatz zu einigen Börsen, die sich ausschließlich auf einen einzelnen Aspekt des Krypto-Handels konzentrieren, wie dem Leveraged-Margin-Handel, deckt Ternion Exchange beide Basen mit Fiat-Optionen und Krypto-Einzahlungen ab.

Sie sind in Estland lizenziert und bieten volle Kompatibilität mit Fiat-Ablagerungen und Abhebungen.

Es gibt heute viele Krypto-Börsen. Die Welt der Kryptowährungen wächst rasant. Wenn Sie nach einer Börse suchen, die Ihnen die Möglichkeit bietet, sowohl mit dem Handel mit Liefergegenständen als auch mit dem Handel mit Margen zu verdienen, sollten Sie mehr über Ternion Exchange erfahren.

Bevor Sie sich entscheiden, wie Sie eine Börse verwenden möchten, sollten Sie den Unterschied zwischen dem Wechsel von Münzen und dem Handel mit einer Marge verstehen, um einen Gewinn zu erzielen. Wir werden uns alle Möglichkeiten ansehen, wie Kryptos gehandelt werden können, aber zuerst schauen wir uns Ternion Exchange an.

Ternion HomepageTernion Homepage

Ternion Exchange

Der einfachste Weg, Kryptos zu kaufen, ist das, was Ternion Exchange als Deliverable Trading bezeichnet.

Sie können Fiat-Währungen oder Kryptos einzahlen und dann direkt mit anderen Krypto-Besitzern handeln, um die Token zu erhalten, die Sie besitzen möchten. Es ist einfach, Fiat-Währungen über SWIFT oder SEPA oder sogar eine Kreditkarte einzuzahlen und dann Ihr Krypto-Portfolio zusammenzustellen.

Wenn Sie über die Entwicklung der Token-Preise spekulieren möchten, bietet Ihnen Ternion Exchange auch Leveraged Trading an. Wenn Sie Hebel einsetzen, werden Sie eine kleine Menge Fiat-Währung oder Kryptos beiseite legen und dann eine viel größere Menge Geld für den Handel verwenden.

Das Ziel des Leveraged Trading ist es, eine viel größere Rendite zu erzielen, indem Sie mehr Geld als Sie verwenden und die Gewinne aus der Position einzahlen. Wenn Sie beispielsweise nur 500 USD haben, aber mit einer Positionsgröße von 10.000 USD handeln möchten, können Sie dies durch Leveraged Trading tun.

Lieferbarer Handel

Deliverable Trading ist sinnvoll für alle, die auf lange Sicht in Kryptos investieren möchten. Wenn Sie Token mit der Deliverable Trading-Plattform von Ternion Exchange kaufen oder verkaufen, können Sie nur die Gelder verwenden, die Sie bei der Börse hinterlegt haben, und nicht mehr.

Ternion Exchange kauft oder verkauft keine Vermögenswerte direkt. Stattdessen fungiert die Börse als Clearingstelle für Händler-zu-Händler-Transaktionen. Mit den digitalen Assets, die Sie bei Ternion kaufen, erhalten Sie die privaten Schlüssel für die Token oder die Möglichkeit, Fiat-Währungen entweder über SWIFT oder SEPA abzuheben.

Web-HandelTernions Web-Handelsschnittstelle

Wenn Sie vorhaben, Fiat-Währung mit Ternion zu verwenden, müssen Sie einen ID-Überprüfungsprozess durchlaufen, den jede seriöse Börse, die mit Fiat-Währung handelt, verwendet. Alle Kundendaten werden sorgfältig verschlüsselt. Meistens dauert die Überprüfung bis zu 30 Minuten.

Bei Krypto-zu-Krypto-Transaktionen ist das Zurückziehen digitaler Assets sehr einfach. Sobald Sie die Token gekauft und die Transaktion bestätigt haben, können Sie sie in eine beliebige Hardware- oder Software-Brieftasche verschieben, die Sie besitzen.

Margin-Handel

Wenn Sie über die Richtung der Token-Preise spekulieren möchten, aber nicht die tatsächliche Krypto benötigen, die Sie handeln, ist der Margin-Handel der richtige Weg. Mit Ternion Exchange können Händler bei einigen Token-Paaren eine Hebelwirkung von bis zu 100-fach nutzen. Dies bedeutet, dass Sie das 100-fache des Geldbetrags verwenden können, den Sie auf Ihrem Konto eingezahlt haben.

Die tatsächliche Hebelwirkung, die für ein bestimmtes Token-Paar verwendet werden kann, variiert, und es ist nicht unbedingt eine kluge Idee, die 100-fache Hebelwirkung zu verwenden (mehr dazu weiter unten). Der Margin-Handel ist auch viel einfacher zu qualifizieren, da Händler, die keine Fiat-Währung einzahlen oder abheben müssen, nur einige grundlegende Informationen angeben müssen, um mit dem Handel zu beginnen.

Ternion Exchange bietet auch eine Reihe von Handelsplattformen. Dies ist eine großartige Funktion und unterscheidet das Unternehmen wirklich von anderen Börsen, die Benutzer dazu zwingen, eine proprietäre Handelsplattform zu verwenden, die möglicherweise nicht so einfach zu bedienen ist wie branchenübliche Plattformen.

Hier sind die Handelsplattformen, die Ternion Exchange anbietet:

  • Web-Handelsterminal
  • Mobile MT5 für Android / IOS
  • WEB MT5
  • MT5 für Windows
  • REST-API / WebSocket

Institutionelle Kunden können sich für folgende Plattformen entscheiden:

  • PrimeXM
  • FIXAPI

Warum sollten Sie eine Standard-Handelsplattform wählen??

Wenn Sie nicht viele Aufträge gleichzeitig ausführen und eine gründliche technische Analyse der Diagramme durchführen müssen, ist es besser, den grundlegenden Web-Handel zu verwenden.

Aber für professionelle Spekulanten entwarfen leistungsstärkere Handelsstationen mit vielen Funktionen. Jeder, der neu in der Welt des Leveraged Trading ist, weiß möglicherweise nicht viel über Plattformen wie MT5.

Bis Kryptos auf den Markt kamen, beschränkte sich der größte Teil des gehebelten Handels auf FOREX, wurde dann an den Börsen populär und ist jetzt auch für Kryptos angepasst.

MetaTrader 4MetaTrader

Ternion Exchange Gebühren

Die Umtauschgebühren bei Ternion entsprechen dem Rest der Branche und sind für Leveraged Trader attraktiver als CFD-Broker nur für Fiat.

Hier sind einige der Grundgebühren bei Ternion Exchange (aktuelle Gebührendaten erhalten Sie beim Unternehmen):

  • Markergebühr: Der Umtausch zahlt bei Ausführung 0,03% pro Limit-Maker-Order
  • Abnehmergebühr: Der Umtausch berechnet 0,08% für Abnehmerbestellungen
  • Swap-Gebühren: Swap-Gebühren gelten nur für den Margin-Handel an der Börse und werden viermal täglich um – 00.00, 6.00, 12.00 und 18.00 Uhr (UTC) erhoben.

Ein- und Auszahlungen von Fiat unterliegen Beschränkungen, die auf dem Grad der Überprüfung eines Kontos basieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Ternion Exchange-Website für die neuesten Informationen zu Kontolimits.

Fiat Einzahlungsgebühren

Überweisung (SEPA) 10 EUR + 0,1%
Überweisung (SWIFT) 30 EUR + 0,1%
VISA / MasterCard 4,5%

Grenzen

Nicht überprüftÜberprüfung 1 *Überprüfung 2
Fiat Kaution: Täglich

monatlich

verboten 1000 Dollar

$ 7000

Unbegrenzt
Krypto-Hinterlegung: Täglich

monatlich

Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt
Fiat-Rückzug: Täglich

monatlich

verboten $ 5000

25000 US-Dollar

Unbegrenzt
Kryptoentzug: Täglich

monatlich

Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt

Fazit

Ternion Exchange hat ein gutes Exchange-Geschäftsmodell entwickelt, das die Anforderungen nahezu aller Krypto-Händler oder -Investoren erfüllt. Die Fiat-Zahlungen werden in Estland lizenziert, was dazu beiträgt, dass es glaubwürdiger ist als Börsen, an denen keine Lizenz vorhanden ist.

Einer der besten Aspekte von Ternion ist, dass es so viele Optionen für Händler in nur einem Konto gibt. Es unterstützt Ein- und Auszahlungen von Fiat und bietet außerdem einen leicht zugänglichen Crypto-to-Crypto-Handelsservice. Institutionelle Händler mögen es vielleicht auch, dass Ternion eine Reihe professioneller Optionen anbietet, die auf den Kryptomärkten nicht am häufigsten anzutreffen sind.

Jeder Händler kann Freunde einladen und Belohnungen erhalten Partnerprogramm. Keine zusätzliche Registrierung erforderlich, Einladungscodes werden im privaten Bereich bereitgestellt.

Wenn Sie mehr über Ternion Exchange erfahren oder sich für ein Konto anmelden möchten, besuchen Sie die Website von Klicken Sie hier. Unabhängig von Ihren Krypto-Investitions- oder Spekulationszielen kann Ternion Ihnen wahrscheinlich helfen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map