Kryptoprofile: Charlie Shrem, Bitcoin’s erster Schwerverbrecher und Multimillionär

Charlie Shrem Profil

Heute, Charlie ShremDas Leben könnte als ausgeglichen bezeichnet werden. Shrem ist ein verheirateter Mann, der bald Kinder haben möchte. Er verbringt seine Zeit damit, sein Portfolio neu zu organisieren, um das Risiko zu verringern und für die Zukunft zu planen. Dieses ruhige und friedliche Leben mag diejenigen überraschen, die zuvor die Bemühungen des Krypto-Zauberers verfolgt haben. Shrems Achterbahn-Leben, das durch extreme Höhen und exorbitante Tiefen gekennzeichnet ist, war volatiler als der Preis für Bitcoin.

Charlie Shrem Profil

Kindheit

Charlie Shrem wurde im November 1989 geboren und wuchs in einer sephardisch-syrisch-jüdischen Gemeinde in Brooklyn, NY, auf. Als Sohn eines Juweliers und einer Mutter, die zu Hause blieb, gewöhnte sich Shrem schon in jungen Jahren daran, mit Geld umzugehen und den Wert eines Dollars zu verstehen . Shrem erinnerte sich seit seiner Kindheit daran, dass “[meine Eltern] nichts zu viel getan haben. Sie haben nie nur gesagt, hier ist eine Menge Geld, um zu tun, was immer Sie wollen … Ich musste dafür verantwortlich sein … Wenn ich [meine Zulage] ausgeben würde, würden sie mir nicht mehr geben. ” Diese Sparmaßnahmen, verbunden mit dem schnell wachsenden Preis seines Computerhobby, zwangen ihn, eine Lösung zu finden.

Shrem zeigte schon in jungen Jahren eine Vorliebe für Unternehmertum. Mit seinen sich schnell entwickelnden technologischen Fähigkeiten etablierte er sich als lokaler Tech-Guru und begann, seine Dienste in Rechnung zu stellen. “Die Leute hatten zu Hause Computerprobleme … sie wussten nicht, wie sie behoben werden sollten. Und mir wurde klar, dass ich einen guten Service bieten kann, wenn ich nur jemand bin, den sie auf Anfrage anrufen können, und ich habe… 20 Dollar pro Stunde berechnet. “ Shrem hatte so viel Erfolg in seinem neuen Geschäft, dass er als Highschool-Junior ohne Hilfe seiner Eltern sein eigenes Auto kaufte.

Shrems anfänglicher finanzieller Erfolg erwies sich als flüchtig. Nur ein Jahr später, als er 18 Jahre alt wurde, erhielt er eine Kreditkarte mit einem Ausgabenlimit von 6.000 USD. Shrem war begeistert von seinen neuen verfügbaren Mitteln und hat sie in einem Jahr mit einer Reihe von Einkäufen durchgebrannt, die er als „nur dumme Dinge“ bezeichnete. Dumme Sachen.” Bis zu seinem Abschluss hatte Shrem erstaunliche Schulden in Höhe von 10.000 US-Dollar gemacht. Obwohl sein Vater ihm bei der Restrukturierung seiner Schulden half, brauchte er ungefähr zwei Jahre, um sich finanziell wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Dies würde sich als der erste von mehreren Boom- und Bust-Zyklen erweisen, die für seinen früheren turbulenten Lebensstil symbolisch waren.

College-Jahre

Als Student am Brooklyn College begann Shrem, auf seine finanzielle Unabhängigkeit hinzuarbeiten. Um aus fünf Schulden herauszukommen, diversifizierte Shrem sein Portfolio und suchte nach neuen Wegen, um Einnahmen zu generieren. Eine seiner ersten Bemühungen war die Erstellung der Website dailycheckout.com, auf der er renovierte und gebrauchte elektronische Geräte verkaufte und 600 US-Dollar pro Woche einsteckte.

Shrems Unternehmertum setzte sich während seiner Jahre am Brooklyn College fort. Als College-Senior begann Shrem 2011, in Bitcoin zu investieren, als es noch in den Kinderschuhen steckte, bevor er nach dem Ausfall seines Speichergeräts seine digitalen Assets verlor. Aufgrund dieser Veranstaltung haben Shrem und sein Bitcoin-Enthusiast Gareth Nelson gemeinsam BitInstant ins Leben gerufen, eine E-Commerce-Website, die „Menschen dabei helfen soll, Dollars in Bitcoin umzuwandeln“. BitInstant wurde ein sofortiger Erfolg; Zu einem bestimmten Zeitpunkt war BitInstant für ungefähr 30% aller Bitcoin-Transaktionen verantwortlich. Durch diese neue Firma erwarb Shrem eine beträchtliche Menge an Vermögen und behauptete, dass er mit 22 Jahren eine halbe Million Dollar auf seinem Girokonto hatte. BitInstant markierte einen erheblichen Aufschwung in Shrems Leben.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Charlie Shrem Bit Sofort

Charlie Shrem beim Ausführen von BitInstant, Image from CoinTelegraph

Neben seinen unternehmerischen Bemühungen war Shrem Gründungsmitglied der Bitcoin Foundation, neben anderen bemerkenswerten Befürwortern der Kryptowährung wie Roger Ver. Die Bitcoin Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der „[Standardisierung], [Schutz] und [Förderung]… von kryptografischem Bitcoin-Geld zum Nutzen der Benutzer weltweit widmet.“ Shrem war insbesondere verantwortlich für die Leitung der Partnerschaften und Fusionen der Fundación Bitcoin Argentina, der Bitcoin Embassy of Canada und der Bitcoin Association of Australia, um das Bitcoin-Evangelium zu verbreiten. Nach dem Vorbild der Linux Foundation erfüllt die Bitcoin Foundation ihre Mission durch Zuschüsse von gemeinnützigen Unternehmen, die Bitcoin-Technologie einsetzen.

Aus der Gnade fallen

Es dauerte nicht lange, bis Shrem und BitInstant unerwünschte Aufmerksamkeit auf sich zogen. Shrem wurde von seinen Anwälten darüber informiert, dass ein BitInstant-Benutzer Bitcoins auf der Silk Road, dem illegalen Online-Schwarzmarkt, kaufte und umdrehte. Auf Anraten seiner Anwälte schlossen Shrem und seine Mitarbeiter BitInstant am 3. Juli 2013 ab. Da niemand Geld verlor, ging Shrem davon aus, dass dies das Ende des Falls war, und fuhr mit anderen Geschäftsvorhaben fort.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Charlie Shrem

Charlie Shrem einen Monat vor seiner Verhaftung, Bild von Vocativ

Acht Monate später sank Shrems Lebensqualität. Nachdem Shrem von einem Kongress in Amsterdam in die USA zurückgekehrt war, landete er am Flughafen JFK und fand Agenten der Drug Enforcement Administration und des IRS, die auf seine Ankunft warteten. Die Behörden machten Shrem direkt für Robert Faiellas Plan verantwortlich, und am nächsten Morgen erfuhr Shrem das Ausmaß seiner Anschuldigungen: eine Anzahl von Verschwörungen zur Begehung von Geldwäsche, eine Anzahl von Versäumnissen, einen verdächtigen Aktivitätsbericht einzureichen, und eine Anzahl von Operationen, bei denen keine Lizenz erteilt wurde Geldtransmitter.

Insgesamt sah einer der ersten Krypto-Millionäre 25 Jahre im Gefängnis; Schließlich verbüßte er ein Jahr im Gefängnis und wurde im Juni 2016 freigelassen.

Haftentlassung

Charlie Shrem verließ das Gefängnis als veränderter Mann. Nach seiner Freilassung arbeitete Shrem daran, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Ursprünglich ein Kampf, kehrte Shrem nicht sofort zu seinem früheren Lebensstil zurück. Shrem erinnert sich, dass er “… zwei Monate lang keinen Computer eingeschaltet hat … ich habe kein Handy bekommen und mein iPhone nicht eingeschaltet … ich war komisch … ich war nicht bereit.” Stattdessen nahm Shrem im ländlichen Pennsylvania einen zurückhaltenden Job an und spülte Geschirr für acht Dollar pro Stunde. Shrem erinnerte sich an diese Zeit seines Lebens und sagte, er müsse rechenschaftspflichtig sein. Er sprach darüber, wie sehr er diesmal schätzte.

Fazit

Charlie Shrem lebt derzeit in Sarasota, Florida. Sein ruhiges Leben ist weit entfernt von dem Chaos, das sein Leben in Brooklyn bestimmt hat. Mit einer neuen Perspektive auf das Leben ist der Shrem von 2018 nachdenklich und geerdet. Über seinen Reichtum sagte die Person, die einmal eine halbe Million auf einem Girokonto hatte: „… ich muss schlau sein. Ich heirate, wir werden irgendwann Kinder haben, ich kann nicht mit meiner Miete spekulieren. “

Charlie Shrem

Charlie Shrem Today, Bild von CNBC

Heute beschäftigt sich Charlie Shrem mit einer Reihe neuer Unternehmungen. Im Oktober 2017 gründete Shrem CryptoIQ in Sarasota, Florida. CryptoIQ und Shrems Mission ist es, Menschen durch die Bereitstellung des Zugangs zur Welt von Crypto zu stärken. Shrem setzt sich weiterhin für eine breitere Einführung von Bitcoin ein.

Charlie Shrem ist weise und reif über seine Jahre hinaus und die Summe der zugegebenermaßen unterschiedlichen Teile. Als Teil der ersten Generation von Personen, die Bitcoin eingeführt haben, haben Shrems Einfallsreichtum und Weitsicht den Weg für zukünftige Benutzer geebnet. Trotz seines vorherigen Fehlers wird Shrems fortgesetzte Präsenz in der Krypto-Community der Community weiterhin Glaubwürdigkeit verleihen und das Wachstum fördern.

Verweise

  1. https://www.wnycstudios.org/story/a-bitcoin-mogul-goes-broke-death-sex-money/
  2. https://www.wnycstudios.org/story/a-bitcoin-mogul-goes-broke-death-sex-money/
  3. https://www.investopedia.com/tech/who-charlie-shrem/
  4. https://www.cnbc.com/2017/12/08/what-bitcoin-millionaire-charlie-shrem-learned-from-going-to-prison.html
  5. https://en.wikipedia.org/wiki/Bitcoin_Foundation#cite_note-1
  6. http://planningtampabay.org/net/frmPeoBio.aspx?id=36668
  7. https://www.theverge.com/2014/2/4/5374172/the-coin-prince-charlie-shrem-bitinstant-bitcoin-money-laundering-scandal
  8. https://www.washingtonpost.com/news/the-switch/wp/2014/01/27/feds-charge-bitcoin-start-up-founder-with-money-laundering/?utm_term=.2ae53fe7a7e5
  9. https://www.wnycstudios.org/story/a-bitcoin-mogul-goes-broke-death-sex-money/
  10. https://www.cnbc.com/2017/12/08/what-bitcoin-millionaire-charlie-shrem-learned-from-going-to-prison.html
  11. https://cryptoiq.co/about-us-bitcoin-investing/

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map