5 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie in Kryptowährung investieren

Tipps zum Investieren in Kryptowährung

Krypto fiel 2018 von einer Klippe und niemand weiß wirklich warum. Im Internet finden Sie hundert verschiedene Rationalisierungen. Wenn Sie mich fragen mussten, denke ich, dass sich der Kryptomarkt 2017 selbst übertroffen hat. Das passiert jedes Mal, wenn eine neue Technologie auf den Markt kommt (genau wie in der dot.com-Ära). Viel Hype und Preise steigen zu schnell. Und je schneller der Preis für Bitcoin und andere Münzen stieg, desto fragiler wurde der Bullenmarkt. Anleger, die Bitcoin für 50 USD gekauft hatten, reagierten nicht empfindlich auf Preisänderungen bei 10.000 USD, 15.000 USD oder 20.000 USD.

Bitcoin-Inhaber, die bei 19.000 USD kauften, beeilten sich jedoch wahrscheinlich, ihre Bestände zu verkaufen, als der Bitcoin-Preis auf 15.000 USD fiel. Mit fortschreitendem Bullenmarkt steigt das Risiko eines größeren Ausverkaufs. Und genau das ist passiert.

Ende 2017 begannen die Anleger, ihre Gewinne zu realisieren, was zu einer geringfügigen Korrektur führte. Dann sahen Anleger, die zu spät zur Party kamen, Rot in ihrem Krypto-Portfolio, sodass sie auch anfingen, ihre Bestände zu verkaufen. Weiterer Verkauf bedeutet weitere Preisrückgänge und so entsteht eine tiefgreifende Marktkorrektur.

Die Marktkorrektur hat alles zum Erliegen gebracht, und Sie sollten bei Ihren Kryptoinvestitionen besonders vorsichtig sein, insbesondere wenn Sie an neuen ICOs teilnehmen. Sie investieren Ihr hart verdientes Einkommen in Krypto, stellen Sie also sicher, dass Sie alle Hilfe erhalten, die Sie benötigen.

Tipps zum Investieren in Kryptowährung

Schauen Sie sich zunächst die 5 Grundregeln an, die Sie für die Investition in Krypto benötigen.

1. Verstehen Sie die Risiken, die Sie eingehen

Stellen Sie sicher, dass Sie die inhärenten Risiken verstehen, die Sie beim Kauf von Kryptowährungen eingehen (insbesondere Utility-Token)..

  • Wenn Sie sich in ein ICO einkaufen, kaufen Sie sich in ein Startup ein. Die meisten Startups schlagen fehl.
  • Die meisten Kryptos (insbesondere Token, die noch nicht verwendet werden können, weil die Plattform noch nicht aktiv ist oder noch in den Kinderschuhen steckt) sind illiquide und einfacher zu manipulieren als Wertpapiere
  • Krypto-Token (Bar-Sicherheitstoken) zahlen keine Dividende
  • Kryptomärkte sind nicht reguliert, so dass ein paar große Jungs den Markt auf Ihre Kosten in die Enge treiben könnten
  • Was sich im Whitepaper befindet, spiegelt sich auch selten im Smart Contract wider, und noch schlimmer, die Gründer halten manchmal die Hintertür offen, falls sie den Smart Contract in Zukunft ändern möchten (z. B. erlauben sie sich, die Lieferung einer Münze danach zu ändern Das ICO oder das Whitepaper erwähnt eine Sperrfrist, aber der Smart Contract enthält keine Logik, die die Token der Gründer sperrt. Sehen Hier Wenn Sie mehr darüber lesen möchten

2. Sei nicht albern

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Ich verstehe – Sie sehen ein paar Token durch das Dach schießen und möchten sich der Party anschließen. Krypto ist riskant – aus den oben genannten Gründen. Beginnen Sie mit kleinen Mengen und gehen Sie nicht all-in.

Halten Sie Ihre Krypto-Exposition auf einem vernünftigen Niveau (und halten Sie sich daran!). Mein aktuelles Engagement in Krypto beträgt 5% meines gesamten Anlageportfolios. Ich könnte in Betracht ziehen, es auf 10% zu erhöhen, wenn der Markt viel tiefer geht, aber 10% sind meine harte Grenze. Natürlich sollte mein Expositionslimit von Ihrem abweichen, und Ihr Expositionslimit hängt von Ihrem Alter, Ihrem Einkommen, Ihrem Vermögensniveau und den Anlageklassen ab, in die Sie Ihr Vermögen investiert haben. Kopieren Sie meine Expositionslimits nicht!

Diversifizieren Sie auch Ihre Kryptobestände – insbesondere in einer Anlageklasse, die weitgehend von der Spekulation abhängt, dass eine bestimmte DLT-Plattform populär wird. Je mehr Sie Ihre Münzen verteilen, desto wahrscheinlicher wird es, dass Sie den Jackpot knacken.

3. Seien Sie wählerisch

Eine tiefgreifende Marktkorrektur (einschließlich der Kryptokorrektur) bringt alles zum Erliegen: gute und schlechte Token. Da Sie sich innerhalb der von Ihnen selbst festgelegten Expositionsgrenzwerte befinden, haben Sie beim Kauf während einer schwerwiegenden Marktkorrektur die Möglichkeit, nach großartigen Token mit einem hohen Rabatt zu suchen.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Schauen Sie sich die Treiber an, die den Preis eines Tokens unterstützen

Gehen Sie diesen Token mit einer starken, fundamentalen Nachfrage nach der Plattform nach, die sie unterstützen. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, um Ihnen zu zeigen, was ich meine.

Sie kaufen Rechenleistung für Ethereum, indem Sie für Ether bezahlen. Das Erstellen eines neuen intelligenten Vertrags für Ethereum kostet Ether. Das Ausführen einer intelligenten Vertragslogik kostet Ether und so weiter. Angesichts der Tatsache, dass Ethereum die Plattform der Wahl für die Ausführung von Smart Contracts zu sein scheint und in einer Welt, die auf Automatisierung und Dezentralisierung umstellt, kann man in Ether eine Position einnehmen, in der Erwartung, dass die Nachfrage nach Ether (um noch mehr Smart Contracts auf Ethereum auszuführen) steigen wird sei stark.

Wenn die These richtig ist, wird die starke Nachfrage nach der Ausführung intelligenter Verträge auf Ethereum den Wert des Tokens langfristig untermauern.

Suchen Sie nach großen Wirtschaftsgräben

Ich erfinde das Rad hier nicht neu – ich leihe mir den Begriff von Warren Buffet aus, einem der größten Investoren da draußen. Der wirtschaftliche Wassergraben bezieht sich auf den Grad des Wettbewerbs, dem eine Emittentin ausgesetzt ist (oder in Zukunft ausgesetzt sein wird)..

Es gibt einige Geschäftsmodelle, die schwerer zu emulieren sind als andere. Es ist schwierig, die Markentreue von Apple zu kopieren, und es ist auch nicht einfach, einen doppelseitigen Marktplatz wie eBay aufzubauen. Andererseits ist es weniger schwierig, ein Android-basiertes Telefon zu bauen und mit Samsung zu konkurrieren. Und LED-Fernseher werden in einem gesättigten Markt mit geringen Margen verkauft. Bekomme eine Vorstellung?

Und dies verweist auf den Punkt, den ich oben in Abschnitt 3.1 angesprochen habe. Die meisten gängigen Altcoins haben dieselbe Funktion, eine ähnliche Marktkapitalisierung und werden (allgemein) gleichermaßen akzeptiert. Mit anderen Worten, sie sind austauschbar. Kaufen Sie Münzen, mit denen Sie Zugang zu einzigartigen Plattformen erhalten, wenn Sie nachts schlafen möchten – insbesondere unter den aktuellen Marktbedingungen.

4. Sei nicht faul

Wenn Sie wirklich darauf bestehen, sich in ICOs einzukaufen, müssen Sie viel Drecksarbeit erledigen. Im ersten Halbjahr 2018 wurden rund 600 ICOs auf den Markt gebracht (und ich erwähne nicht die ICOs, die ihre Soft Cap nicht erreicht haben!). Das sind viele Whitepapers, die analysiert werden müssen. Ein harter Arbeiter zu sein ist jedoch nicht genug:

  • Sie müssen sicherstellen, dass Sie ein gutes Startup gut von einem schlechten unterscheiden können
  • Sie müssen sich die Gründer, ihr Fachwissen und ihre Erfolgsbilanz ansehen
  • Stellen Sie fest, ob bestimmte große Organisationen die Blockchain-Anwendung unterstützen oder auf andere Weise

Oder Sie können einen Berater damit beauftragen. Wirklich und wahr, Sie brauchen ein Analystenteam, um Whitepapers fortlaufend zu sichten.

5. Technische Analyse ist der Schlüssel

In einer Token-Welt, in der keine Dividenden gezahlt werden und keine Einnahmen (Nutzen- oder Zahlungs-) Token zugeordnet werden, ist es unmöglich, den beizulegenden Zeitwert eines Krypto-Vermögenswerts zu bestimmen (in der traditionellen Finanzwelt ist der Eigenkapitalpreis eine Funktion des zukünftige Dividende, die die Emittentin voraussichtlich zahlen wird). Wie viel ist Bitcoin wert? Eine Antwort zu finden ist unmöglich. Wenn Sie einen Vermögenswert nicht bewerten können, können Sie nicht feststellen, ob Sie zu viel dafür bezahlen oder auf andere Weise. Es ist, als würde man mit verbundenen Augen gehen.

Technische Analysen können nützlich sein (aber glauben Sie mir, es ist keine perfekte Wissenschaft). Die technische Analyse ist im Grunde eine Studie darüber, wie sich die Psychologie des Marktes darin manifestiert, wie ein Diagramm für ein Instrument aussieht. Wenn beispielsweise die Preise steigen und die Mengen austrocknen, sollten Sie bei dieser Preisbewegung sehr vorsichtig sein, da dies darauf hinweist, dass ein sehr kleiner Teil des Marktes an dieser Preiserhöhung beteiligt ist. Wenn umgekehrt eine Marktkorrektur mit großen Mengen in diesem Token einhergeht, sollte dies bedeuten, dass die Korrektur von einem relativ großen Teil des Marktes unterstützt wird.

Technische Analyse hilft (ich unterstreiche, hilft, ist aber keine Silberkugel) zu vermeiden, ein fallendes Messer zu fangen oder an der Spitze zu kaufen.

Holen Sie sich auch hier Hilfe – oder lesen Sie ein paar Bücher zu diesem Thema, wenn Sie lernen möchten, wie man Diagramme liest. Sie können mit diesem beginnen: Leerverkauf mit O’Neil-Schülern. Es ist ein großartiges Buch, aber Vorsicht: Es ist kein Seitenwender!

Bonus: Antworten auf Standardfragen, die ich normalerweise von Krypto-Investoren bekomme

Normalerweise bekomme ich häufig gestellte Fragen von Krypto-Investoren, daher habe ich mir überlegt, diese zusammen mit meinen Standardantworten zu reproduzieren.

Ich habe Krypto 2017 gekauft und sie noch nicht verkauft. Was hätte ich tun sollen, um das Gemetzel von 2018 zu vermeiden??

Es ist nie leicht, ein Oberteil zu erkennen, obwohl dies im Nachhinein offensichtlich ist. Es gibt jedoch einige Dinge, auf die Sie achten können:

Denken Sie daran, dass Bullenläufe mit der Zeit anfälliger werden, insbesondere wenn sie sehr schnell gestiegen sind (Bitcoin stieg in einem Jahr von 1.000 USD auf 20.000 USD!). Der erste große Rückgang nach einem verrückten großen Bullenlauf ist eine rote Fahne. Die Preise erholen sich normalerweise nach der ersten Korrektur, aber das ist ein toter Katzensprung. Es passiert fast immer und man sollte ihm nicht vertrauen. Stellen Sie sicher, dass Sie an diesem Punkt mit dem Verkauf beginnen. Sie könnten es möglicherweise falsch verstehen (und der Markt steigt weiter), aber die Chancen stehen gegen Sie. Ich würde zu diesem Zeitpunkt die Hälfte meiner Position verkaufen

Klicken um zu vergrößern

Wenn der Preis unter den gleitenden Durchschnitt von 20 Tagen und 50 Tagen (nach einem Bullenlauf) fällt, verkaufen Sie mehr oder alle Ihrer verbleibenden Bestände

Klicken um zu vergrößern

Die oben genannten Indikatoren sind im Allgemeinen zu Beginn jeder größeren Marktkorrektur sichtbar. Sie sind nicht narrensicher, aber sie werden Sie wahrscheinlich öfter aus Schwierigkeiten herausholen. Ich möchte lieber den letzten Teil des Bullenlaufs verpassen, solange ich meine Verluste minimiere.

Ich habe oben gekauft und viel Geld verloren. Soll ich jetzt verkaufen, um meine Verluste zu reduzieren??

Sie werden wahrscheinlich mehr Rot in Ihrem Krypto-Portfolio sehen, aber es ist wahrscheinlich der schlechteste Zeitpunkt, um Ihre Vermögenswerte jetzt zu verkaufen. Wenn Sie beispielsweise oben XRP (Ripple) gekauft haben, wurden 90% Ihrer Investition ausgelöscht (Entschuldigung, wenn ich die Verletzung salze!). In Ihrer Position würde ich an den letzten 10% festhalten und sehen, was passiert.

Wird das Gemetzel weitergehen??

Wahrscheinlich. Der Markt ist seit Jahresbeginn rückläufig (gekennzeichnet durch eine Reihe niedrigerer Hochs – d. H. Jedes nachfolgende Hoch ist niedriger als das vorherige). Solange sich das Muster nicht ändert (d. H. Niedrigere Hochs bestehen bleiben), ist es wahrscheinlich, dass der Markt weiter fallen wird.

Klicken um zu vergrößern

Soll ich jetzt kaufen?

Wow du bist mutig! Wenn Sie nicht überbelichtet sind, würde ich anfangen, meine Füße zu tauchen, wenn sich der Markt um einen Boden konsolidiert (es gibt viele Dinge, auf die Sie achten müssen, und eines davon ist, dass das Muster niedrigerer Hochs gebrochen ist). Das Erlernen des Lesens von Charts ist eine große Hilfe für Sie. Schauen Sie sich zunächst einige unserer Handelshandbücher an:

  • Cryptocurrency Trading: Identifizierung und Verwendung von Fibonacci Retracement Levels
  • Kryptowährungshandel: Momentumindikatoren und gleitende Durchschnitte
  • Kryptowährungshandel: Leiter & Schulter Handelsmuster erklärt
  • Kryptowährungshandel: Was sind Bollinger-Bänder? ?
  • Kryptowährung investieren mit der Dollar Cost Averaging-Strategie
Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map