Beste Bitcoin Trading Bots

Im Gegensatz zu den Aktienmärkten schließt der Kryptowährungsmarkt niemals und schläft nie, was für Händler und sogar Gelegenheitsinvestoren in der Branche ein sehr stressiges Szenario sein kann.

Benutzer, die mit Krypto-Investitionen vertraut sind, kennen auch das (freudige oder sinkende) Gefühl, morgens aufzuwachen, um von einer angenehmen oder unangenehmen Überraschung begrüßt zu werden, wenn sie ihr Portfolio überprüfen und große Gewinne oder Verluste feststellen.

Infolge der Volatilität des Marktes sind Handelsbots bei Händlern immer beliebter geworden, da sie jederzeit die Kontrolle über ihren Handel behalten können, wobei der Bot nicht schläft, selbst wenn der Händler es ist. Darüber hinaus ermöglicht ein korrekt angegebener Bot, dass Trades schneller und effizienter ausgeführt werden, als dies der Trader manuell tun könnte.

Die Explosion der Popularität in der Kryptowährung hat auch zu einem starken Anstieg der Anzahl verfügbarer Krypto-Handels-Bots geführt, entweder kostenlos von Open-Source-Plattformen oder lizenziert an Benutzer gegen Pauschalgebühren.

Es ist jedoch schwierig festzustellen, welche von ihnen wie beabsichtigt funktionieren und welche eine absolute Zeitverschwendung sind. In diesem Beitrag wird der Hintergrund betrachtet, was genau Trading Bots sind und ob sie für Bitcoin funktionieren & Krypto-Handel (und vor allem für Ihren Bitcoin-Handel).

Wir haben jeden Bot auf dieser Liste gründlich getestet. Sie können sich zu jedem Bot durchklicken, um unsere detaillierten Berichte und Ergebnisse anzuzeigen. Dieser Beitrag wird ständig mit neuen Optionen aktualisiert, die auf den Markt kommen.

Top Trading Bots

Wenn Sie es eilig haben, finden Sie hier eine Auswahl der 2 besten Bot-Plattformen auf dem Markt.

Cryptohopper3Commas
Cryptohopper Bot Bewertung
Integrationen

Binance

Bitfinex

Bittrex

CEX.io

Coinbase Pro

Cobinhood

Kryptopie

HitBTC

Huobi

Krake

KuCoin

Poloniex

Integrationen

Bittrex

Bitfinex

Binance

Bitstamp

Kucoin

Poloniex

HitBTC

CEX.io

Coinbase Pro

OKex

Huobi

Yobit

GDAX

Preis von

$ 19 Monat

Preis von

24 $ Monat

Softwaretyp

Cloud-basiert

Softwaretyp

Cloud-basiert

Externe Signale

Ja

Externe Signale

Ja

Rezension

Lesen

Rezension

Lesen

Besuch Besuch

Beste Crypto Trading Bots

In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten und öffentlich verfügbaren Bots, die Sie verwenden können. In den meisten Fällen bieten diese Bots mehr als automatisierten Handel. Einige der Plattformen bieten Kunden erweiterte Handelstools sowie Zugriff auf zahlreiche Krypto-Börsen.

CryptohopperSternsymbol

Cryptohopper ist aus mehreren Gründen einer der etabliertesten Spieler in der Autohandelsszene. Erstens laufen sie vollständig in der Cloud, sodass keine Installation erforderlich ist, die einen Handel rund um die Uhr ermöglicht. Sie haben auch ein unglaublich intuitives Dashboard und benötigen nur 5 Minuten, um mit dem Handel zu beginnen.

Cryptohopper Bewertung

Darüber hinaus sind sie der einzige Bot, der externe Signalgeber einbettet, sodass neue Händler eine wachsende Liste professioneller Analysten aus der ganzen Welt abonnieren können. Viele verwenden maschinelles Lernen, intelligente Algorithmen und beschäftigen Mathematikteams, um aufsteigende Münzen zu zielen. Signale werden direkt an die Benutzer-Bots gesendet, die kaufen und verkaufen, wenn sie sie erhalten.

Cryptohopper Marktplatz

Signaler-Dashboard, in dem Sie sich anmelden können

Der Bot ermöglicht es Ihnen, Bullenmärkte mit einem nachlaufenden Stop-Loss zu nutzen und verfügt über umfassende technische Analysefunktionen von Stoch und RSI bis zu Bollinger Bands und MACD.

Cryptohopper verfügt über einen sehr schönen modernen Dashboard-Bereich, in dem Sie alles konfigurieren und überwachen können, und enthält einen Konfigurationsassistenten oder vorgefertigte Vorlagen für die beliebten Börsen Binance, Bittrex, Poloniex, GDAX und Kraken.

Cryptohopper Dashboard

Händler mit mehr Erfahrung können ihre bevorzugten technischen Indikatoren, Trigger und Tools verwenden, die auf Bärenmärkten wie DCA nützlich sind & Kurzschlussfunktionen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Bots erhebt Cryptohopper keine Handelsgebühren und ist einer der wenigen Bots, die einen Monat lang eine kostenlose Testversion mit der Möglichkeit anbieten, auf Bunny (19 USD pro Monat), Hare (49 USD pro Monat) und zu aktualisieren Känguru (99 USD pro Monat).

Wir haben hier eine gründliche Überprüfung von Cryptohopper abgeschlossen.

Besuchen Sie Cryptohopper

3KommasSternsymbol

3Commas ist ein beliebter Handelsbot, der mit einer Reihe von Börsen zusammenarbeitet, darunter Bittrex, BitFinex, Binance, Bitstamp, KuCoin, Poloniex, GDAX, Cryptopia, Huobi und YOBIT. Der Bot funktioniert rund um die Uhr mit jedem Gerät, da es sich um einen webbasierten Dienst handelt, mit dem Sie Ihr Handels-Dashboard sowohl auf Mobil- als auch auf Desktop- und Laptop-Computern überwachen können.

3Commas Review

Sie können damit Stop-Loss- und Take-Profit-Ziele festlegen und haben einen Social-Trading-Aspekt, mit dem Sie die Aktionen der erfolgreichsten Trader kopieren können.

3 Commas Trading Bot

Eine weitere interessante Funktion ist die ETF-ähnliche Krypto-Portfolio-Funktion, mit der Sie ein Krypto-Portfolio erstellen, analysieren und erneut testen und aus den von anderen erstellten Portfolios mit der besten Leistung auswählen können.

Wir haben hier eine gründliche Überprüfung von 3commas abgeschlossen.

Besuchen Sie 3Commas

Quadenz

Quadency ist eine digitale Asset-Management-Plattform, die sowohl Einzelhandels- als auch institutionellen Händlern automatisierte Handels- und Portfoliomanagementlösungen bietet.

Quadency ReviewQuadency Review

Die Plattform umfasst eine umfassende Reihe von Funktionen, mit denen der Handelsprozess und die Investition in Kryptowährungen optimiert werden können. Dazu gehören eine Vielzahl von Trading-Bots, die vorkonfiguriert sind oder nach Wunsch angepasst werden können, erweiterte Diagramme und Portfolioanalysen.

Diese Funktionen verbessern zusammen das Krypto-Handelserlebnis, und Quadency unterstützt den automatisierten Handel mit Binance, Bittrex, Coinbase Pro, Kucoin, Liquid und OKEx.

Lesen Sie hier unseren vollständigen Quadency Review.

Besuchen Sie Quadency

Münze

Coinrule ist eine der neuesten Trading-Bot-Plattformen auf dem Markt, die einige großartige Funktionen bietet und sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trader geeignet ist. Es unterstützt die beliebtesten Börsen wie Binance, BitMEX, Coinbase Pro und Kraken und kann über ein Starter-Konto kostenlos aufgerufen werden.

Coinrule Automated Trading

Die bezahlten Abonnements liegen zwischen 29,99 und 249,99 US-Dollar pro Monat. Die unterschiedlichen Kontoebenen richten sich an Händler mit unterschiedlichen Erfahrungen und Aktivitäten.

Jeder, der an der Nutzung der Plattform interessiert ist, kann sich jederzeit für ein kostenloses Starter-Konto anmelden und es testen, um herauszufinden, ob die Entscheidung für ein kostenpflichtiges Abonnement von Vorteil ist.

Hier können Sie unsere vollständige Rezension von Coinrule lesen.

Besuchen Sie Coinrule

Valet austauschen

Im Gegensatz zu vielen anderen Trading Bots auf dieser Liste, Valet austauschen ist eher eine Handels-Toolset- und Krypto-Portfolio-Management-Plattform. Die meisten Krypto-Börsen bieten Händlern nicht viele Tools. Exchange Valet füllt die Lücken mit häufig verwendeten Handelsinstrumenten wie dem gleichzeitigen Stop-Loss und der Übernahme von Gewinnaufträgen.

Wenn Sie es gewohnt sind, eine Handelsplattform wie MT4 oder MT5 zu verwenden, ist die Möglichkeit, gleichzeitig Stop-Loss- und Gewinnaufträge festzulegen, eine Selbstverständlichkeit. Viele Börsen unterstützen weder einen Auftragstyp noch erlauben sie den Händlern, beide gleichzeitig zu verwenden.

Valet austauschen

Mit Exchange Valet können Sie sowohl Stop-Loss- als auch Gewinnaufträge gleichzeitig einstellen, was für aktive Händler äußerst nützlich ist.

Nehmen wir an, Sie möchten eine Position in BTC eröffnen, erwarten jedoch eine Rallye um weitere 10%. Wenn Sie sich in Bezug auf die Richtung des BTC-Marktes irren, müssen Sie nicht länger zusehen, wie Ihr Handelskapital von einer bösen Abwärtsbewegung aufgefressen wird.

Mit der Plattform von Exchange Valet können Sie Ihren BTC-Handel sowohl mit einem Stop-Loss als auch mit Gewinnaufträgen zu einem beliebigen Preisniveau eröffnen. Wenn Sie richtig liegen und BTC um 10% steigt, wird Exchange Valet diesen Gewinn durch den Verkauf der Position sichern. Wenn Sie etwas falsch gemacht haben, verhindert Ihr Stop-Loss, dass ein volatiler Markt Ihr Handelskonto in die Luft sprengt.

Handliche Portfolio-Management-Tools auch!

Mit Exchange Valet können Sie auch alle Ihre Positionen im Auge behalten und sie fast automatisch neu ausgleichen. Die Plattform zeigt alle Ihre Kryptobestände in einem Kreisdiagramm an und ermöglicht es Ihnen, einen bestimmten Prozentsatz des Gesamtwerts Ihres Portfolios in einer einzigen Krypto zu kaufen.

Angenommen, Sie möchten 40% des Gesamtwerts Ihres Portfolios an der ETH halten. Exchange Valet gibt Ihnen ein einfaches Eingabefeld, mit dem Sie einen beliebigen Prozentsatz einer beliebigen Krypto kaufen können. Dies ist eine einfache Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie das Gleichgewicht der gewünschten Kryptos beibehalten, ohne viel Arbeit zu erledigen.

Exchange Valet verfügt auch über solide Kommunikationsmittel. Alle Ihre Bestellungen können per Telegramm geliefert werden (sie nennen es Speedtrade), und andere Informationen werden Ihnen per E-Mail zugeschickt, wenn Sie möchten. Portfolio-Informationen können auch per Telegramm oder über den proprietären Chatbot der Plattform bereitgestellt werden.

Exchange Valet verfügt nicht über einige Funktionen

Wenn Sie nach einer automatisierten Handelsplattform suchen, ist Exchange Valet keine gute Wahl für Sie. Es bietet zwar super nützliche Handelsfunktionen, ist aber kein Handelsbot. Es ist auch auf Binance und Bittrex beschränkt. Dies kann ein Problem sein oder auch nicht, aber es ist etwas zu beachten.

Die Verwendung von Exchange Valet kostet auch Kryptos. Die Plattform bietet neuen Benutzern eine 14-tägige kostenlose Testversion. Danach kostet sie 29 USD pro Monat, 75 USD für drei Monate oder 250 USD, wenn Sie einen Service im Wert von einem Jahr kaufen.

Wenn Sie ein aktiver Händler mit einem großen Portfolio sind, könnten diese Preise sinnvoll sein, obwohl es andere Plattformen gibt, die Ihnen mehr Funktionen zu einem ähnlichen Preis bieten.

Zwei Bereiche, in denen Exchange Valet glänzt, sind Sicherheit und Konnektivität. Die Plattform erfüllt die Standards ISO 27001, ISO 27017 und ISO 27018 für Datensicherheit. Es bietet auch viele Informationen per Telegramm. Dies ist ideal, wenn Sie Ihr Portfolio im Auge behalten möchten, wenn Sie nicht vor einem Computer stehen.

Es lohnt sich, mehr darüber zu erfahren

Wenn Sie lieber Ihr eigenes Konto handeln möchten, ist Exchange Valet möglicherweise ein großartiges Tool für Sie. Es fehlen zwar algo-basierte Handelsfunktionen, aber es bietet Händlern alle Tools, die sie auf einer herkömmlichen Handelsplattform finden würden.

Exchange Valet nimmt Ihre Sicherheit ernst, was sich sehen lassen kann. Die von Exchange Valet erstellten Kommunikationstools sind ebenfalls nützlich. Wenn Sie nach einer Plattform suchen, die die Lücken füllt, die der Austausch offen lässt, ist Exchange Valet einen genaueren Blick wert!

Lesen Sie hier unseren vollständigen Bericht über Exchange Valet.

Besuchen Sie Exchange Valet

CryptoTrader

Das CryptoTrader bot ist ein Cloud-basierter Handelsbot, der Benutzern vollautomatische Handelslösungen bietet, ohne dass sie den Bot auf ihrem eigenen System installieren müssen. CryptoTrader bietet einen Strategie-Marktplatz, auf dem Benutzer ihre bevorzugte Handelsstrategie kaufen oder alternativ selbst entwickelte Strategien verkaufen können.

Cryptotrader unterstützt die meisten wichtigen Börsen sowohl für Backtesting als auch für Live-Handel. Mit dem Backtesting-Tool können Benutzer überprüfen, wie ihre Strategien unter verschiedenen Marktbedingungen funktionieren würden.

Cryptotrader

CryptoTrader bietet fünf verschiedene Abonnements mit Gebühren zwischen 0,006 BTC und 0,087 BTC pro Monat (Bitcoin ist die einzige akzeptierte Zahlungsmethode). Die separaten Pakete enthalten eine Reihe von Unterschieden, einschließlich der Anzahl der im Namen des Benutzers tätigen Bots sowie der maximalen Eigenkapitalgrenze.

Obwohl einige Kenntnisse über das Codieren beim Einrichten von Strategien im CryptoTrader-Bot von Vorteil sind, gibt es eine Reihe kostenloser und kostenpflichtiger Strategien für Benutzer, die keine Erfahrung / Interesse am Codieren haben.

Der CryptoTrader-Bot verfügt außerdem über ein hohes Maß an Interoperabilität. Der Dienst bietet E-Mail- und Textbenachrichtigungen, um Benutzer auf wichtige Marktereignisse oder Änderungen von Trends aufmerksam zu machen.

Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht über CryptoTrader.

Besuchen Sie CryptoTrader

Haasbot

Erstellt im Jahr 2014 von Haasonline, Haasbot handelt Bitcoin und viele andere Altcoins,

Obwohl Haasbot wahrscheinlich der vollständigste der derzeit verfügbaren Trading-Bots ist und einen Großteil der Arbeit mit relativ geringem Aufwand für den Benutzer erledigt, ist es ziemlich teuer, diesen Service bereitzustellen. Die Kosten liegen zwischen 0,04 BTC und 0,07 BTC für einen Zeitraum von drei Monaten.

HaasBot

Bei diesen Preisen ist es klar, dass jeder, der bereit ist, ein Risiko einzugehen, wissen sollte, was er von der Plattform erwartet, und sich dazu verpflichten sollte.

Haasbot ist ein Ergebnis der HaasOnline-Software, die in den 90er Jahren von Stephan de Haas gestartet wurde. Das gleiche Unternehmen steht auch hinter HaasOnline Trade Server (HTS), einem automatisierten System für den Handel mit Kryptowährungen.

Die Haasbot-Plattform läuft unter Windows, MacOS und Linux und ermöglicht es Händlern, aus mehr als 10 verschiedenen “Bots” zu wählen. Je mehr Sie ausgeben möchten, desto mehr Bots haben Sie Zugriff auf die Plattform.

Angesichts der mit der Verwendung der Bots verbundenen Preise ist es eine gute Idee, die in der Vergangenheit erzielten Renditen zu untersuchen.

Lesen Sie hier unseren Indepth Review von HaasBot.

Besuchen Sie Haasbot

Zignaly

Zignaly ist ein Handelsterminal mit Cryptocurrency-Handelsbots, mit dem Sie mithilfe externer Crypto-Signalanbieter automatisch handeln können. Derzeit kostet die Plattform nur 12 US-Dollar pro Monat.

Die Plattform ist unglaublich einfach zu bedienen und kann als passive Einkommensmaschine verwendet werden. Mit Zignaly können Sie ganz einfach eine Verbindung zu einem TradingView-Konto herstellen und es mit Ihren bevorzugten Indikatoren verwenden. Alternativ können Sie das Zignaly-Handelsterminal verwenden, um Ihre vollständige Strategie sofort zu erstellen.

Da Zignaly noch vor dem Start ist, ist die Anzahl der Börsen, mit denen es arbeitet, begrenzt. Das Entwicklungsteam gibt bekannt, dass KuCoin, Coinbase Pro, Poloniex und Bittrex der Plattform hinzugefügt werden, sobald die Vollversion verfügbar ist. Das Unternehmen plant außerdem, seinen Kunden unbegrenzte Währungspaare ohne zusätzliche Kosten anzubieten.

Zignaly Trading Bot

Eines der schönsten Dinge an Zignaly ist neben dem Preis das Engagement der Entwickler für Transparenz. Die vollständigen Informationen der Entwicklungsteams sind online verfügbar. Jeder, der mehr über die Gründer erfahren möchte, kann seine persönlichen Informationen in seinen Social-Media-Profilen finden.

Lesen Sie hier unseren Indepth Review of Zignaly.

Besuchen Sie Zignaly

Apex Trader

Apex Trader ist eine weitere neuere Plattform, die eine einfache Einführung in den Handel bietet und automatisch Bots verwendet. Die Plattform bietet Handels-Bots, mit denen eine Reihe von Handelsstrategien angewendet werden können und die über API-Verbindungen zu beliebten Kryptowährungsbörsen wie Binance, ByBit, Kraken und KuCoin funktionieren.

Apex Trader ist hochgradig konfigurierbar und bietet über 100 technische Indikatoren. Dies bedeutet, dass jeder seine eigenen automatisierten Handelsstrategien erstellen und diese dann rund um die Uhr für eine Vielzahl von Handelspaaren einsetzen kann.

Apex Trader HomepageApex Trader Homepage

Dank der kostenlosen 7-Tage-Testversion der Plattform können Sie sich auch ein Bild von Apex machen, bevor Sie sich zu einem bezahlten monatlichen Abonnement verpflichten.

Wir haben auch Apex Trader hier überprüft.

Besuchen Sie Apex Trader

Cap.Club

Cap.Club ist eine einfache Möglichkeit, auf erweiterte Handelsfunktionen zuzugreifen. Die Plattform wurde in Russland entwickelt und arbeitet derzeit an Binance und Bittrex. Die Plattform bietet Händlern automatisierte Kauf- und Verkaufsalgen sowie erweiterte Auftragsarten.

Eines der ersten Dinge, die Sie wahrscheinlich an Cap.Club bemerken werden, ist die Einfachheit sowohl der Website als auch der Benutzeroberfläche. Wenn Sie gerade erst in den automatisierten Handel einsteigen oder wenig Programmierkenntnisse haben, kann diese Einfachheit ein großes Plus für Sie sein.

Die Plattform gibt es in zwei Versionen.

Die kostenlose Version bietet Ihnen alle Handelsstrategien, die die gesamte Plattform bietet, aber Sie können nur begrenzt viele gleichzeitig ausführen. Das kostenlose Konto ist auch in der Kommunikation eingeschränkt. Die Vollversion sendet Ihnen Benachrichtigungen per E-Mail und Telegramm, die kostenlose Version wird Sie jedoch nur per E-Mail kontaktieren.

Cap Club

Wenn Sie die Plattform kostenlos nutzen möchten, können Sie loslegen. Für diejenigen, die ein Upgrade durchführen möchten, kostet es derzeit 30 USD pro Monat oder kann auch jährlich zu einem reduzierten Preis von 300 USD gekauft werden.

Einfach zu bedienen, viele High-End-Funktionen

Lassen Sie sich nicht von der Einfachheit der Benutzeroberfläche von Cap.Club täuschen, sie bietet einige High-End-Handelstools. Cap.Club bietet seinen Benutzern neben Limit- und Trailing-Orders auch drei Handelsprogramme:

  • Smart Sell (lang)
  • Smart Buy-Sell (lang)
  • Smart Sell-Buy (kurz)

Diese Algen versuchen, automatisch Geld für die Kunden von Cap.Club zu verdienen. Es gibt nicht viele Bewertungen, wie effektiv die Algen sind, aber sie können alle zu 100% kostenlos mit dem Basispaket verwendet werden.

Die von Cap.Club zusammengestellte Plattform bietet viel Wert und ist auch ein guter Kompromiss zwischen einer algo-gesteuerten Handelsplattform und einer Handelsplattform, die Ihnen einige der normalen Handelswerkzeuge bietet, die an den meisten Krypto-Börsen fehlen.

Cap.Club enthält auch einen visuellen Strategie-Editor mit dem kostenlosen und dem Premium-Paket. Wenn Sie verstehen, wie Handelsstrategien funktionieren, diese aber nicht in Code umsetzen können, ist ein visueller Strategie-Editor möglicherweise genau das Richtige für Sie.

Anstatt Ihr eigenes Algo in Code schreiben zu müssen, können Sie es mit einem visuellen Strategie-Editor mit Symbolen auslegen. Sobald Sie die Strategie zusammen haben, ist es einfach auszuführen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre Strategieideen rentabel sind und Ihnen helfen können, den Markt zu übertreffen.

Cap.Club gibt Ihnen viel

Die Tatsache, dass Sie mit Cap.Club die Plattform kostenlos nutzen können, ist großartig. Die Anzahl der Strategien und APIs, die Sie gleichzeitig ausführen können, ist begrenzt. Sie können jedoch herausfinden, ob die Plattform für Sie sinnvoll ist.

Für Vielhändler ist es fast notwendig, Limits und Handelsaufträge zu verwenden. Kaufen und Verkaufen zu Marktpreisen ist nicht ideal. Nachlaufende Stopps und Gewinnaufträge können Ihnen dabei helfen, eine Gewinnposition zu erreichen, sodass eine einzelne Position das gesamte Abonnement lohnenswert macht.

Der große Nachteil von Cap.Club ist die Tatsache, dass es nur zwei Börsen unterstützt.

Wenn Sie nicht mit Binance oder Bittrex handeln möchten, ist Cap.Club für Sie nicht von großem Nutzen. Trotzdem ist es sehr einfach, Cap.Club mit Binance und Bittrex einzurichten, weshalb es sich lohnt, ein neues Konto an einer oder beiden Börsen zu eröffnen.

Einfache Einrichtung und Unterstützung

Sobald Sie Ihr Cap.Club-Konto eröffnet haben, müssen Sie nur noch zum Austausch Ihrer Wahl gehen und eine API generieren. Sie erhalten eine neue API und einen Geheimcode. Gehen Sie einfach zurück zu Cap.Club und geben Sie die Informationen in die Felder ein, die Sie erhalten. Der Vorgang ist sehr einfach und sollte nur wenige Minuten dauern.

Cap.Club hat auch einen tiefen Support-Bereich online. Wenn Sie Hilfe beim Verbinden Ihres Exchange-Kontos mit der Plattform benötigen oder herausfinden möchten, wie eines der Tools verwendet wird, sollten Sie in der Lage sein, alle benötigten Informationen zu finden. Die Unterstützung ist in beiden Kontotypen enthalten, was eine großartige Funktion ist.

Insgesamt sieht Cap.Club wie eine leistungsfähige automatisierte Handelsplattform aus, die Händlern auch einige nützliche Tools bietet, solange Sie eine der beiden unterstützten Börsen verwenden.

Besuchen Sie Cap.Club

Signalgruppen

Signal ist eine Plattform, die speziell für Binance entwickelt wurde. Signal bietet Händlern auf Binance einige dringend benötigte Tools und ein hohes Maß an Konnektivität. Wenn Sie automatisierten Handel betreiben oder eine andere Börse nutzen möchten, ist diese Plattform nichts für Sie.

Ähnlich wie Exchange Valet bietet Signal Händlern die Tools, die sie auf einer Handelsplattform wie MT4 finden würden. Neben dem gleichzeitigen Stop-Loss- und Take-Profit-Auftrag können Händler auch Laddered-Käufe sowie Trailing-Stopps programmieren.

Die meisten Funktionen, die Signal bietet, sind für Händler äußerst nützlich. Während eine Plattform wie Signal für einen Krypto-Investor, der langfristig auf HODL setzt, nicht wirklich nützlich sein wird, helfen die von Signal bereitgestellten Tools Händlern, die an voll ausgestattete Handelsplattformen gewöhnt sind.

Signal ist für Binance gebaut

Wenn Sie mit Binance handeln und nach fortschrittlichen Handelstools suchen, ist Signal möglicherweise die richtige Plattform für diesen Job. Wie oben erwähnt, ist es für Händler ein Muss, Stop-Loss- und Take-Profit-Aufträge gleichzeitig nutzen zu können.

Signalgruppen

Signal fügt nicht nur Stop-Loss- und Take-Profit-Aufträge hinzu, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit, sich über einen bestimmten Zeitraum in eine Position einzukaufen. Dies wird als Leiterkauf bezeichnet und ist praktisch, wenn Sie der Meinung sind, dass der Preis eines Tokens einen großen Schritt macht.

Anstatt Ihre gesamte Position auf einmal zu kaufen, können Sie Signal automatisch so einrichten, dass der Kauf für Sie erledigt wird. Dies kann auch für größere Händler von Vorteil sein, die ihre Aufträge verteilen und die Wahrscheinlichkeit verringern möchten, dass sie den Marktpreis eines Tokens spürbar beeinflussen.

Signal bietet auch zwei interessante Tools, die einige Händler möglicherweise nützlich finden.

Die Plattform ermöglicht Benutzern den Verkauf vorhandener Münzen und verfügt außerdem über ein Zielwerkzeug. Mit dem Tool zum Verkauf vorhandener Münzen können Signalbenutzer bestimmte Münzen verkaufen, und mit dem Ziel-Tool können Händler Ebenen festlegen, in denen Positionen verkauft werden können. Beide Tools können für fortgeschrittene Händler nützlich sein.

Hervorragende Konnektivität

Signal bietet eine einfache Reihe von Werkzeugen, auf die jedoch von fast jedem Gerät aus zugegriffen werden kann. Viele der anderen Plattformen in dieser Liste müssen auf einem Computer ausgeführt werden und funktionieren nicht unter iOS oder Android.

Konnektivität ist ein Bereich, in dem Signal leuchtet. Sie können die Plattform von nahezu jedem Gerät aus verwenden, einschließlich der beiden beliebtesten mobilen Betriebssysteme. Wenn Sie nach einer voll ausgestatteten Handelsplattform für Binance suchen, die Sie fast überall verwenden können, ist Signal eine gute Wahl.

Die Plattform benachrichtigt Sie auch per SMS, wenn Ihre Bestellungen ausgeführt werden. Dies kann nützlich sein, wenn Sie den Überblick behalten möchten. Es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Handelsleistung im Laufe der Zeit zu verfolgen, was sehr praktisch sein kann, wenn Sie häufig handeln.

Nicht für jedermann gebaut

Das Signal passt nicht zu jedem Krypto-Händler da draußen. Es füllt zwar einige Lücken in Binance, funktioniert jedoch nur mit einer Börse und bietet keinerlei algorithmische Handelsoptionen. Wenn Sie nach einem Bot suchen, ist dies nicht die Plattform für Sie.

Es gibt nicht viele Informationen zu den Kosten, die mit der Verwendung von Signal verbunden sind, und es könnte kostenlos sein. Es gibt auch das Versprechen weiterer Funktionen in der Zukunft, da auf der Website angegeben wird, dass “dies nur der Anfang ist”.

Wenn die Nutzung von Signal kostenlos ist und das dahinter stehende Team plant, in Zukunft Austauschprogramme und Funktionen hinzuzufügen, ist dies für die Plattform sehr vielversprechend. Aus heutiger Sicht ist Signal ein gut aussehendes Produkt mit einer sauberen Benutzeroberfläche und einem soliden Entwicklungsteam.

Die Plattform scheint auf Vielhändler ausgerichtet zu sein und könnte gut passen, wenn Sie auf Binance sind und viel handeln. Selbst mit den grundlegenderen Handelsinstrumenten, die Signal regulären Händlern bietet, wird es wahrscheinlich eine viel längere Lebensdauer geben.

Lesen Sie hier unseren vollständigen Signalbericht.

Besuchen Sie Signal

Live Trader

Wenn Sie nach einer One-Stop-Trading-Bot-Plattform suchen, Live Trader könnte das Ding für dich sein. Je nachdem, für welchen Plan Sie sich anmelden möchten, erhalten Sie mit Live Trader Zugriff auf 25, 250 oder 1000 einzigartige Trading-Bots.

Live Trader arbeitet auch mit einigen der größten Krypto-Börsen zusammen. Sie können Live Trader mit Polonix, Bitstamp, Bitfinex, Binance, KuCoin und Kraken verwenden. Die Plattform ist zu 100% in der Cloud gehostet, was die Ausführung auf nahezu jeder vorhandenen Hardware vereinfacht.

Das Verbinden von Live Trader mit Ihrer Börse oder einer Börse Ihrer Wahl ist einfach, und Live Trader verfügt über zahlreiche Online-Support-Tools, mit denen seine Kunden ihr Konto schnell einrichten können.

Live Trader

Der wahre Vorteil, den Live Trader seinen Kunden bietet, ist die schiere Anzahl von Trading Bots sowie ein neuartiges Backtesting-System. Im Gegensatz zu einigen Plattformen, die direkten Zugriff auf eine Börse benötigen, um Backtesting durchzuführen, kann Live Trader erweiterte Backtesting-Simulationen auf Papier ausführen.

Live Trader bietet viel

Das Erste, was Sie an Live Trader bemerken sollten, ist die Anzahl der Börsen, mit denen es funktionieren wird. Anstatt durch Ihren Handelsbot eingeschränkt zu werden, bietet Ihnen Live Trader zahlreiche Möglichkeiten für eine Börse. Außerdem können Sie mehrere Handelsstrategien gleichzeitig ausführen, je nachdem, für welchen Plan Sie sich entscheiden.

Live Trader ist zwar ein kostenpflichtiger Dienst, bietet jedoch eine begrenzte kostenlose Testversion, sodass Sie mehr darüber erfahren können, was Sie kaufen würden, wenn Sie sich anmelden. Mit dem Basisplan können Sie eine Strategie ausführen, mit dem Mid-Level-Plan erhalten Sie fünf Simulationsstrategien, und mit dem Top-Level-Plan, aus dem Sie 1000 Bots zur Auswahl haben, können Sie 10 davon gleichzeitig ausführen!

Wenn Sie sich über die Preisgestaltung wundern, kostet der Basisplan 15 USD pro Monat, der Mid-Level-Plan 39 USD pro Monat und der Top-Level-Plan 79 USD pro Monat. Angesichts der Tatsache, dass Live Trader sich um das gesamte Hosting kümmert, sind die von ihm berechneten Preise nicht unangemessen.

Ausgerichtet auf Algos

Live Trader ist definitiv für Trader eingerichtet, die Algen verwenden möchten. Wenn Sie nach einer Plattform suchen, die Ihnen einige erweiterte Auftragstypen und einige grundlegende Algen bietet, ist Live Trader möglicherweise übertrieben. Auf der anderen Seite könnte Live Trader genau das Richtige für Sie sein, wenn Sie nach einer umfassenden Auswahl automatisierter Handelsalgen suchen.

Es gibt eine wirklich erstaunliche Anzahl von automatisierten Handelsalgen bei Live Trader. Zusätzlich zu den Algen, die Live Trader zur Verfügung hat, gibt es auch einen Algo-Marktplatz, den Sie durchsuchen können.

Wenn Sie Ihre eigenen Handelstools entwickeln möchten, verfügt Live Trader über einen Strategie-Builder, mit dem Sie Ihre eigenen Strategien erstellen und diese an jeder von der Plattform unterstützten Börse erneut testen können. All dies führt zu einer riesigen Auswahl an Algen für den automatisierten Kryptohandel an einigen der beliebtesten Krypto-Börsen.

Kein Werbegeschenk

Live Trader bietet zwar viel algorithmischen Handel, ist aber nicht billig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Algen in Ihren Krypto-Handel passen, könnte Live Trader zunächst eine Menge zu tun haben. Der Einstiegsplan Live Trader ist nicht zu teuer und könnte ein guter Ort sein, um mit dem automatisierten Krypto-Handel zu beginnen.

Bei all den Funktionen, die Live Trader enthält, ist zu erwarten, dass die fortgeschritteneren Pläne wesentlich mehr kosten würden.

Mit Live Trader können Sie an zahlreichen Börsen mit einer Vielzahl von Algen gleichzeitig handeln, was im Backend nicht so einfach ist. Alle diese Cloud-Server kosten Geld, und dasselbe auf Ihrem eigenen Computer zu tun, würde teuer werden.

Live Trader ist eine großartige Plattform für Algo-Driven Trading

An der Anzahl der Algen, auf die Sie mit Live Trader mit einem Abonnement auf mittlerer oder hoher Ebene zugreifen können, führt kein Weg vorbei. Über 250 Algen zur Auswahl zu haben, ist ein erstaunliches Tool-Set, das jeder Krypto-Händler verwenden kann.

Wenn Sie nach einer Plattform suchen, die eine Menge Algen liefert, mit vielen der beliebtesten Krypto-Börsen zusammenarbeitet und umfangreiche Backtesting-Tests außerhalb der Börse ermöglicht, sollten Sie mehr über Live Trader erfahren.

Alle Pläne verfügen außerdem über ein solides Support-System, über das Sie auf der Website der Plattform mehr erfahren können. Die Homepage bietet auch ein Chat-Fenster, das schön zu sehen ist!

Besuchen Sie Live Trader

GunBot

GunBot ist ein bekannter Kryptowährungs-Handelsbot, der individuelle Strategien verwendet, die vollständig an Ihren Handelsstil angepasst werden können. Es kann an folgenden Börsen betrieben werden: Bittrex, Binance, Poloniex, Bitfinex, Cex.io, GDAX, Kraken und Cryptopia. Sie können den Bot auf Ihrem eigenen Computer ausführen oder einen VPS verwenden und manuell verschiedene Münzpaare hinzufügen, eine Strategie auswählen und auf Funktion setzen.

GunBot

GunBot ist eine vielseitige Handelsplattform und bietet außerdem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Plattform hat einige verschiedene Pläne, die von 0,04 BTC für die Starter Edition bis 0,3 BTC für die Ultimate Edition reichen. Zu aktuellen Preisen würde die Starter-Edition nur 160 USD kosten und bietet Benutzern die Möglichkeit, eine lebenslange Lizenz gegen eine zusätzliche Gebühr zu erwerben.

Die Funktionen, die GunBot in seiner Starter Edition enthält, sind für den Preis lohnenswert. In der Starter Edition sind eine Kopie von GunBot Lite sowie drei Algen zur Auswahl enthalten. Die nächsten beiden Ebenen bieten eine Vielzahl von Funktionen, wobei die Pro Edition Backtesting-Funktionen und Cryptosight als Standardfunktionen hinzufügt.

GunBot kann auf allen wichtigen Plattformen verwendet werden, einschließlich Linix oder VPS. Es wird geschätzt, dass es mehr als 6.000 Händler gibt, die GunBot täglich verwenden, und es hat zahlreiche positive Ergebnisse erzielt

Besuchen Sie GunBot

Gekko

Gekko ist eine Open-Source-Handelsbot- und Backtesting-Plattform, die 18 verschiedene Bitcoin-Börsen unterstützt. Gekko ist völlig kostenlos und kann auf der GitHub-Plattform gefunden werden. Gekko ist eine relativ unkomplizierte Handels-App, die von Anfang an eine Benutzeroberfläche und grundlegende Strategien enthält, mit denen Sie sich mit der Verwendung des Bots besser auskennen können.

Gekko

Gekko verfügt auch über eine Reihe von Plugins, mit denen Sie unabhängig von Ihrer Konnektivität aktualisiert werden können. Obwohl Gekko weder ein Hochfrequenz-Handelsbot ist (der je nach Konfiguration nur ein paar Trades pro Woche ausführt), noch ein Bot, mit dem Sie Arbitrage-Möglichkeiten nutzen können, bedeutet seine Liste der unterstützten Börsen und grundlegenden Strategien, dass es sich wahrscheinlich um einen handelt Ein guter Ausgangspunkt für alle, die an der Verwendung von Bitcoin-Handelsbots interessiert sind.

Besuchen Sie Gekko

Zenbot

Ähnlich wie Gekko, Zenbot ist auch ein Open-Source-Handelsbot für Bitcoin-Händler. Als Open-Source-Projekt steht Zenbot Benutzern zur Verfügung, um den Code nach Bedarf herunterzuladen und zu ändern.

Zenbot

In der Community gab es jedoch Fragezeichen bezüglich der Entwicklung von Zenbot, und seit einigen Monaten wurden keine Aktualisierungen an der Plattform vorgenommen. Dies bedeutet, dass der Plattform seit fast einem Jahr kein zusätzlicher Austausch hinzugefügt wurde, was bedeutet, dass sie möglicherweise Zugriff auf weniger Informationen hat als einige ihrer Konkurrenten. Positiv zu vermerken ist jedoch, dass Zenbot im Gegensatz zu Gekko den Hochfrequenzhandel anbietet und zusätzlich zu Bitcoin mehrere Kryptowährungen unterstützt.

Besuchen Sie Zenbot

Was sind Trading Bots??

Im Wesentlichen handelt es sich bei einem Handelsbot um ein Softwareprogramm, das direkt mit Finanzbörsen interagiert (häufig mithilfe von APIs, um relevante Informationen zu erhalten und zu interpretieren) und in Abhängigkeit von der Interpretation der Marktdaten Kauf- oder Verkaufsaufträge in Ihrem Namen erteilt.

Die Bots treffen diese Entscheidungen, indem sie die Preisbewegung des Marktes überwachen und gemäß einer Reihe vordefinierter und vorprogrammierter Regeln reagieren. In der Regel analysiert ein Handelsbot Marktaktionen wie Volumen, Aufträge, Preis und Zeit, obwohl diese im Allgemeinen nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben programmiert werden können.

Trading Bot Strategie

Trading Bots sind seit vielen Jahren auf verschiedenen konventionellen Finanzmärkten beliebt. Handelsbots waren jedoch für den durchschnittlichen Anleger traditionell nicht verfügbar, da sie einen erheblichen Geldbetrag kosten.

Beispielsweise kann ein Bloomberg-Terminal häufig mehr als 10.000 US-Dollar kosten. Aufgrund des transparenten Charakters der Blockchain gewähren Kryptowährungsbörsen ihren Kunden jedoch in der Regel einen direkten Marktzugang, der den Benutzern die Möglichkeit bietet, das elektronische Auftragsbuch der Börse zu analysieren, das traditionell ausschließlich Brokern und Investmenthäusern zur Verfügung stand in konventionellen Finanzmärkten.

Da viele Menschen Bitcoin passiv handeln und daher nicht viel Zeit für die Analyse des Marktes aufwenden können, sollen Bitcoin-Bots es den Benutzern ermöglichen, einen effizienteren Handel zu etablieren, ohne jederzeit den Überblick über den Markt behalten zu müssen.

Arten von Handelsbot-Strategien

Obwohl der Kryptowährungsmarkt viel weniger ausgereift ist als andere Finanzmärkte, hat der digitale Charakter des Marktes dazu geführt, dass die Technologie trotz der Tatsache, dass sie deutlich weniger Zeit für die Integration des algorithmischen Handels hatte, ihre Konkurrenten nicht langsam eingeholt hat Bedingungen für die Bereitstellung eines Handelsbot-Dienstes, der es Anlegern ermöglicht, Zugang zu einer Vielzahl von Handelsstrategien zu erhalten, von denen einige der folgenden im Folgenden aufgeführt sind:

Arbitrage

In den frühen Tagen des Kryptowährungshandels war eine der Hauptstrategien, mit denen Händler Gewinne erzielten, die Arbitrage – d. H. Der Kauf von Vermögenswerten auf einem Markt und der Verkauf auf einem anderen Markt zu einem höheren Preis, wodurch ein Gewinn aus der Differenz erzielt wurde. Da der Austausch von Kryptowährungen dezentralisiert war, gab es häufig große Unterschiede zwischen den an verschiedenen Börsen angebotenen Preisen, sodass Gewinne durch Arbitrage erzielt werden konnten.

Obwohl die Spanne zwischen den Börsen jetzt viel geringer ist, treten sie immer noch von Zeit zu Zeit auf, und Trading-Bots können den Benutzern helfen, diese Unterschiede optimal zu nutzen. Darüber hinaus kann Arbitrage auch bei Händlern eingesetzt werden, die Terminkontrakte in ihre Handelsstrategien einbeziehen möchten, indem sie von Unterschieden zwischen einem Terminkontrakt und seinem zugrunde liegenden Vermögenswert profitieren, indem sie Terminkontrakte berücksichtigen, die an verschiedenen Börsen gehandelt werden.

Market Making

Trading Bots können es Anlegern auch ermöglichen, die Market-Making-Strategie anzuwenden. Diese Strategie sieht „kontinuierliche Kauf- und Verkaufspreise für eine Vielzahl von digitalen Spotwährungen und Derivatkontrakten für digitale Währungen“ vor, um „die Spanne zwischen Kauf- und Verkaufspreis zu erfassen“..

Um die Market-Making-Strategien umzusetzen, müssen sowohl Kauf- als auch Verkaufslimitaufträge in der Nähe des bestehenden Marktes ausgeführt werden. Bei schwankenden Preisen platziert der Handelsbot automatisch und kontinuierlich Limit Orders, um vom Spread zu profitieren.

Obwohl dies zu bestimmten Zeiten rentabel sein kann, kann der intensive Wettbewerb um diese Strategie dazu führen, dass sie unrentabel ist, insbesondere in Umgebungen mit geringer Liquidität.

Funktionieren Trading Bots??

Trading Bots reagieren auf den Markt. Es sammelt die Daten, die es benötigt, um einen Handel basierend auf der Analyse der Handelsplattform auszuführen. Bei der Kryptowährung erzählt die Handelsplattform jedoch nur die Hälfte der Geschichte. Viele Anstiege und Abfälle basieren auf anderen Quellen (wie John McAfees Twitter oder anderen Online-Gerüchten!), Die nicht zur Analyse in den Bot programmiert werden können.

Darüber hinaus hat sich, wie oben erwähnt, die Spanne zwischen den Börsen etwas abgeflacht, was bedeutet, dass die Möglichkeiten für Arbitrage zwischen Börsen viel geringer sind als in den Vorjahren.

Viele Trading Bots verwenden den sogenannten exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA) als Ausgangspunkt für die Analyse des Marktes. EMA verfolgt die Marktpreise über einen festgelegten Zeitraum, und Bots können so programmiert werden, dass sie auf das reagieren, was dieser Preis bewirkt – beispielsweise über bestimmte Schwellenwerte hinaus.

Durch die Programmierung der Bots können Händler ihre Schwellenwerte so einstellen, dass sie ihrem Risikoappetit entsprechen. Einer der Nachteile von EMA ist jedoch, dass es auf der Vergangenheit basiert, was, wie alle Händler wissen, keinen Hinweis auf die zukünftige Performance gibt, insbesondere in der Kryptowährungsbranche, in der die Volatilität weit verbreitet ist. Daher ist die Frage, ob Trading Bots funktionieren, vielfältig und die Antwort lautet, dass sie funktionieren, aber nicht unbedingt für alle.

Trading Bots bieten eine Vielzahl von Vorteilen, einschließlich einer ständigen Interaktion mit dem Markt sowie des nicht unwesentlichen Faktors, die Emotionen aus dem Handel zu entfernen. Andererseits könnte ein Handelsbot durch die Verwendung der falschen Handelsstrategie oder das Verlassen auf die Handelsstrategie anderer einfach eine Reihe von schlechten Markthandelsentscheidungen automatisieren.

Gründe für die Verwendung eines Bots

Kryptos sind eine großartige neue Anlageklasse, aber es ist schwierig, eine Rendite daraus zu erzielen, so wie Bargeld oder eine Aktie Wert schaffen. Die meisten Menschen verbinden Aktien mit Gewinnen aus der Preissteigerung, aber viele der besten Aktien zahlen Dividenden aus. Auf dem Kryptomarkt gibt es dafür kein Analogon, es sei denn, Krypto-Besitzer vermieten ihre Kryptos, um Einnahmen aus ihren Beständen zu erzielen.

Unter Investitionsgesichtspunkten ist passives Einkommen äußerst wichtig. Wie das letzte Jahr gezeigt hat, können wir nicht davon ausgehen, dass die Preise für Vermögenswerte im Jahresvergleich steigen werden. Ein Argument für das Halten von Aktien über einen Bärenmarkt ist, dass sie weiterhin Dividenden zahlen, die dann bei niedrigen Aktienkursen wieder in das Unternehmen investiert werden können.

Kryptos sind vom Investitionsstandpunkt aus eher eine Ware als ein Unternehmen, was den Anlegern ein Problem bereitet. Es gibt absolut keinen Grund, an einer Ware auf einem Bärenmarkt festzuhalten, da sie abgesehen von der Preissteigerung keinerlei Rendite bringt.

Trading Bots bieten Crypto-Anlegern Einkommensoptionen

Wenn Sie Ihr Krypto-Portfolio für sich arbeiten lassen möchten, ist die Verwendung von Bots möglicherweise sinnvoll. Es gibt viele verschiedene Arten von Bots, und einige können Marktbewegungen nutzen, um automatisch Gewinne zu erzielen.

Anstatt sich auf Dividenden zu verlassen, können Sie mit Trading Bots Ihre Krypto-Bestände nutzen, um über Trades Einnahmen zu erzielen. Dieses System der Einkommensgenerierung ist möglicherweise nicht ganz so sicher wie die Aufzinsung von Dividenden, aber es ist eine der wenigen Optionen, die Krypto-Investoren zur Verfügung stehen.

Der „Bot“ ist wichtig, weil er im Gegensatz zu einem Menschen rund um die Uhr wach ist und nach Einkommensmöglichkeiten sucht. Natürlich gibt es kein freies Geld.

Jedes Risiko, das eine Rendite generieren kann, kann Geld verlieren. Es ist eine gute Idee, sicherzustellen, dass jede automatisierte Anlageplattform, der Sie Ihre Kryptos anvertrauen, nachweisen kann, dass sie mit einer überprüfbaren Transaktionshistorie funktioniert.

Seien Sie realistisch in Bezug auf Retouren

Träume von schnellem Geld, das auf den Finanzmärkten verdient wird, lassen sich leicht mitreißen.

Die Jahre, die zu der massiven Krypto-Rallye 2017 führten, waren erstaunlich, aber jetzt setzt die Realität des Krypto-Marktes ein. Wenn Sie die Renditen erzielen möchten, die viele 2017 mit einem Handelsbot gesehen haben, werden Sie dies wahrscheinlich tun enttäuscht sein oder pleite gehen.

Die einfache Tatsache ist, dass Sie ein Risiko eingehen müssen, um Renditen zu erzielen. Je größer das Risiko, desto größer die mögliche Rendite. Wenn Sie jedoch große Risiken eingehen, ist die Möglichkeit, dass Sie katastrophale Verluste erleiden, sehr real. Es gibt kein Algo, das den Handel „risikofrei“ machen kann, egal wie fortgeschritten er ist.

Wenn Sie mit einem Handelsbot 3-6% pro Jahr auf Ihre Krypto-Bestände verdienen möchten, werden Sie wahrscheinlich etwas finden, das für Sie funktioniert. Es gibt viele risikoarme Handelsstrategien, die Renditen erzielen, und ein Algo stellt sicher, dass Sie nicht Ihre Disziplin verlieren, wenn Sie sich auf den Messingring stürzen.

Denken Sie daran, dass ein Portfoliomanager, der konstant jährliche Renditen von rund 10% erzielen kann, 99% der professionellen Geldmanager schlagen wird. Es ist wahrscheinlich nicht ratsam, von einem Algo mehr zu erwarten.

Fazit

Trading Bots können Händlern dabei helfen, sicherzustellen, dass sie immer mit dem Markt interagieren, auch wenn sie dies physisch nicht können. Sie können dabei helfen, den Stress und die Emotionen zu beseitigen, die auf den Finanzhandelsmärkten häufig zu finden sind, nicht zuletzt auf dem Kryptowährungsmarkt.

Trading Bots sind jedoch nicht jedermanns Sache und brauchen auch keinen. Gelegenheitsinvestoren sind nicht das Hauptziel von Trading Bots. Wenn Sie Bitcoin kaufen und halten möchten, ist ein Trading Bot wahrscheinlich nicht die richtige Investition für Sie.

Wenn Sie kein kompetenter Programmierer sind oder mit der Erstellung von Finanzstrategien vertraut sind, sind Trading Bots möglicherweise auch nicht für Sie geeignet. Wenn Sie jedoch über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um diese Hindernisse zu überwinden, kann ein Handelsbot ein lohnendes Instrument zur Überwachung und Erzielung von Gewinnen auf dem Bitcoin-Markt sein.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me