Kryptowährung mit AvaTrade handeln: Alles, was Sie wissen müssen

AVA Trade Review

Der Kryptohandel rückt in den Mainstream. AvaTrade ist ein Full-Service-Broker mit hervorragenden Optionen für den Handel mit Kryptowährungen. Je nachdem, wie Sie handeln und welche Ziele Sie mit Krypto-Investitionen verfolgen, ist AvaTrade möglicherweise der perfekte Broker für Sie.

AvaTrade ist in erster Linie ein CFD-Broker. CFD steht für „Contract For Difference“ und CFDs sind eine Form von Derivaten. Wenn Sie mit AvaTrade Kryptos handeln, handeln Sie mit dem Broker in Derivaten.

AVA Trade Review

Der CFD-Handel hat viele Vorteile.

Je nachdem, wo Sie wohnen, sind CFDs aus steuerlicher Sicht möglicherweise besser. CFDs sind auch extrem liquide, was für großvolumige Händler großartig ist. Als etablierter Broker bietet AvaTrade auch Handelsplattformen an, die weit fortgeschrittener sind als die meisten Krypto-Börsen.

Wir werden in unserem vollständigen Test hier ausführlicher auf AvaTrade eingehen. In diesem Artikel werden die CFD-Optionen für Kryptowährung behandelt.

Bitte beachten Sie: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebeleffekten schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

AvaTrade bietet Crypto-Händlern großartige Tools

Die Kryptomärkte sind schnell gewachsen. Krypto-Börsen bieten selten die gleichen Handelsinstrumente, die bestehende Broker wie AvaTrade jedem Kunden anbieten. Mit den richtigen Tools kann der effektive Handel erheblich vereinfacht werden.

AvaTrade ist auch direkt mit dem Bankensystem verbunden. Es ist perfekt für Händler geeignet, die sich der wilden Volatilität auf den Kryptomärkten stellen möchten, sich aber nicht mit dem Besitz von Kryptos befassen möchten.

Kryptowährungen

Das Ein- und Aussteigen von Geld in AvaTrade ist äußerst einfach und der Broker akzeptiert eine Reihe von Einzahlungsoptionen. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Kryptos zu handeln, und diese nicht direkt besitzen müssen, ist AvaTrade eine überzeugende Option.

Crypto / Fiat-Handelspaare

AvaTrade verwendet Fiat-Währung, um Krypto-Paare zu bilden, anstatt Krypto / Krypto-Handel. Im Moment sind alle von AvaTrade angebotenen Krypto-Paare mit dem US-Dollar gepaart.

AvaTrade unterstützt den Handel mit folgenden Kryptowährungen:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Gold
  • Bitcoin Cash
  • Äther
  • Welligkeit
  • Litecoin

Händler können aufgrund der ESMA-Vorschriften eine Hebelwirkung von 2: 1 nutzen, wenn sie sich in der EU befinden. Die Positionsgrößen sind auf 600.000 USD für BTC-Paare, 200.000 USD für BCH und LTC, 50.000 USD für BTGUSD, 400.000 USD für die ETH und 250.000 USD für XRP begrenzt.

AvaTrade arbeitet daran, auf dem Krypto-Handelsmarkt wettbewerbsfähig zu bleiben. Achten Sie daher auf Aktualisierungen seiner Krypto-Handelsrichtlinien auf seiner Website.

Erweiterte Auftragstypen

Ein Bereich, in dem sich AvaTrade auszeichnet, ist die Handelsplattform. Wie die meisten CFD-Broker nutzt AvaTrade die MT4-Handelsplattform. MT4 ist eine robuste Handelsplattform, mit der Benutzer Auftragstypen, Bots und Plug-Ins nutzen können, die an Krypto-Börsen nicht übereinstimmen können.

Zunächst ermöglicht MT4 Stop-Loss- und Take-Profit-Orders, beides Arten von Limit-Orders. Die Verwendung von Limit Orders an Krypto-Börsen ist nicht einfach und erfordert im Allgemeinen die Verwendung einer Plattform eines Drittanbieters. Limit Orders erleichtern den erfolgreichen Handel erheblich, aber MT4 kann noch viel mehr.

MT4 ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine Handelsplattform nach Industriestandard. Es gibt buchstäblich Tausende von Tools, die dafür erstellt wurden, und viele von ihnen sind völlig kostenlos. Krypto-Börsen können einfach nicht mit diesem Grad an Handelskompetenz mithalten, was ein großer Vorteil für jeden ist, der mit MT4 handelt.

Kontoschutz

Als regulierter Broker kann AvaTrade vielen seiner Kunden Einlagensicherung bieten. Jeder, der ein Konto bei AvaTrade hat, hat einen Kontoschutz von bis zu 20.000 Euro über die irische Investor Compensation Company (ICCL), die kein Krypto-Austausch bieten kann.

Zusätzlich zu dem Schutz, den die ICCL AvaTrade-Kunden bietet, ist das vom Unternehmen geforderte Maß an Transparenz viel höher als bei vielen Krypto-Börsen. Die einfache Tatsache ist, dass es nur wenige Vorschriften gibt, die die Funktionsweise des Krypto-Austauschs regeln, was zu Situationen wie dem Mt. Gox.

Für Händler, bei denen die Sicherheit ihres Kapitals an erster Stelle steht, ist der Handel mit Krypto mit AvaTrade möglicherweise sinnvoller als das Vertrauen in eine meist unregulierte Krypto-Börse. Vorschriften sind nicht perfekt, fördern jedoch verantwortungsbewusstes Unternehmensverhalten.

Wie tausche ich Kryptos mit AvaTrade??

Krypto mit AvaTrade handeln ist wie der Handel mit jedem anderen Produkt, das der Broker seinen Kunden anbietet. Sie müssen lediglich ein Konto eröffnen, den für Ihre Region erforderlichen Mindestbetrag einzahlen und MT4 herunterladen.

Eröffnen Sie ein Konto bei AvaTrade

Die Kontoeröffnung bei AvaTrade kann online erfolgen und sollte nicht länger als ein oder zwei Tage dauern, bis sie betriebsbereit ist. Sie müssen lediglich das Online-Bewerbungsformular ausfüllen und alle vom Unternehmen angeforderten Dokumente einreichen.

Sobald Sie alle Ihre Informationen eingegeben haben, müssen Sie Ihr Konto aufladen. Sie können zwischen USD und EUR als Basiswährung Ihres Kontos wählen, es sei denn, Sie leben in Großbritannien oder Australien. In Großbritannien ansässige Personen können zwischen USD, EUR und GBP wählen, und in Australien ansässige Personen können zwischen AUD, USD und EUR wählen.

Ein Konto eröffnen

Es ist eine gute Idee, die Basiswährung zu wählen, die Sie für das Bankgeschäft verwenden, da für die Währungsumrechnung möglicherweise zusätzliche Gebühren anfallen. Sobald Sie eine Basiswährung für Ihr Konto ausgewählt haben, kann diese nicht mehr geändert werden. Sie können jedoch ein anderes Konto in einer anderen Währung eröffnen, wenn Sie möchten.

Geld einzahlen / abheben

Die von AvaTrade akzeptierten Ein- und Auszahlungsmethoden hängen davon ab, wo Sie ansässig sind. Jeder kann eine Banküberweisung vornehmen, um ein Konto aufzuladen, und in einigen Bereichen können E-Payment-Anbieter oder Kredit- und Debitkarten verwendet werden.

AVATrade Einzahlungen

Sind CFDs das Richtige für Sie??

CFDs sind ein guter Weg, um kurz- bis mittelfristig ein Engagement in finanziellen Vermögenswerten zu erzielen. Die eigentliche Frage für Kryptohändler ist die nach Eigentumsverhältnissen und individuellen Zielen.

Wenn Krypto-Besitz Teil Ihres Plans ist, sind CFDs nicht der richtige Weg.

AvaTrade ist mit dem Fiat-Währungssystem verbunden und alle Geschäfte werden in Fiat-Währung abgewickelt. Hardcore-Krypto-Enthusiasten sehen CFDs möglicherweise nicht als einen guten Weg, um sich mit Krypto vertraut zu machen. Sie sind perfekt für Händler, um Krypto-Positionen schnell zu betreten und zu verlassen.

Einer der größten Vorteile von AvaTrade besteht darin, dass seine Krypto-Angebote in einen viel breiteren Mix von Derivaten fallen.

Händler, die Zugang zu zahlreichen Märkten haben möchten, werden von CFD-Brokern gut bedient. Krypto-Börsen akzeptieren Kryptos, aber das Verschieben dieser Kryptos zu einem Broker, der sich mit FOREX und anderen Produkten befasst, nimmt viel Zeit in Anspruch und ist nicht billig.

Der Handel mit Krypto mit AvaTrade macht den Übergang vom Kryptomarkt in andere Assets zu einem nahtlosen Erlebnis und bietet eine Vielzahl von Tools für Multi-Market-Händler.

AvaTrade bietet Händlern viel

AvaTrade ist eine gute Wahl für Händler, die Kryptos handeln möchten, aber nicht direkt mit Kryptos umgehen möchten. Der Handel mit und außerhalb des Kryptomarkts ist ein Problem, wenn Sie auch auf etablierten Finanzmärkten handeln möchten, und AvaTrade löst dieses Problem.

AvaTrade vereinfacht nicht nur den Handel, sondern bietet seinen Kunden auch Zugriff auf Schulungsinstrumente und die branchenübliche MT4-Handelsplattform. Es gibt auch Optionen für Händler, die von einem mobilen Gerät aus handeln möchten und dennoch alle in MT4 integrierten Funktionen nutzen möchten.

Wenn Sie mehr über AvaTrade und seine Krypto-Handelsprodukte erfahren möchten, Bitte klicken Sie hier. Es stehen auch viele andere CFD-Produkte zur Auswahl, z. B. FOREX-Handel, Aktienindizes und Rohstoff-CFDs.

Bitte beachten Sie: CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund von Hebeleffekten schnell Geld zu verlieren. 71% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map