Einführung der HashChain-Technologie: Blockchain Company konzentriert sich auf Bergbau

Hashchain

HashChain Technology Inc.. ist ein kanadisches Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, zu den größten Blockchain-Technologieunternehmen weltweit zu gehören. Der Schwerpunkt liegt auf dem Abbau von Kryptowährung mit einem langfristigen Ziel von 26.500 Mining-Rigs, um dieses Ziel zu erreichen.

Hashchain

Das Team hinter HashChain verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in Bereichen wie Finanzen, Technik und Wirtschaft. Das Team verfügt speziell über Erfahrung mit Geschäftsstrategie, Branding und Marketing, Kapitalbeschaffung und Koordination öffentlicher Angebote. Der Hauptsitz befindet sich in Delmar, New York, und das Satellitenbüro und das erste Rechenzentrum befinden sich in Vancouver, Kanada.

Warum ist HashChain wichtig??

Das Team von HashChain erkennt an, dass Sie neue Münzen abbauen müssen, um zusätzliche Bitcoin- oder andere Währungen freizugeben, und möchte sich von der wachsenden Zahl spezialisierter Bergbauunternehmen abheben. Während jeder theoretisch abbauen kann, erfordert es eine unglaubliche Menge an Energie, zusammen mit teurer Spezialhardware, die für die meisten Menschen unerreichbar ist. HashChain verfügt mit seinem Rechenzentrum und mehr über die erforderlichen Ressourcen, um das Mining zu ermöglichen.

Was ist Bergbau??

Betrachten Sie die Blockchain als Ganzes, um eine kurze Auffrischung der Bedeutung des Bergbaus zu erhalten. Dieses dezentrale Hauptbuch enthält Aufzeichnungen für jede aufgetretene Münztransaktion. Bergleute verwenden ihre Rigs oder Hochleistungscomputer, um Transaktionen zu überprüfen, die in das Krypto-Netzwerk übertragen werden. Zusätzlich zur Überprüfung der Transaktionen gruppieren Bergleute sie in Transaktionsblöcke und lösen das kryptografische Proof-of-Work-Rätsel, das für die Verknüpfung dieses neuen Blocks mit der Blockchain verantwortlich ist.

Crypto Mining

Die Einschränkung ist, dass Bergleute daran arbeiten, das mathematische Rätsel hinter dem Block zu lösen, und jeder Bergmann, der zuerst die Lösung erhält, erhält die Belohnung. Im Wesentlichen spielen Bergleute eine wichtige Rolle in der Blockchain, indem sie Transaktionen überprüfen und ihre Funktionalität und Sicherheit fortsetzen. Im Gegenzug erhalten Bergleute einen Teil der Kryptowährungen aus der verifizierten Transaktion.

Auf diese Weise unterstützt der Bergbau die Blockchain und stellt sicher, dass sie weiterhin reibungslos funktioniert. Sie bietet jedoch finanzielle Belohnungen für die Bergleute und ermöglicht die Gründung eines Bergbauunternehmens wie HashChain Technology Inc. Die große Anzahl von Bergleuten erhöht die Chance auf eine Belohnung und damit die Gewinne.

Welche Ressourcen hat HashChain für den Bergbau??

Damit Bergbaubetriebe mit optimaler Effizienz arbeiten können, müssen sie sich in einem kühlen Klima mit Hochgeschwindigkeitsinternet und niedrigen Stromkosten befinden, idealerweise zwischen 0,02 und 0,04 USD pro kWh. Das Rechenzentrum von HashChain kann all diese Anforderungen erfüllen. Die proprietäre HashChain-Software überwacht die Hardware rund um die Uhr, einschließlich der spezifischen Überwachung von Speicher, Lüftern, Leistung, Temperatur, IP und Hash-Rate. Auf diese Weise kann die Software bestätigen, dass die optimale Effizienz im Spiel bleibt.

Rechenzentren

Das Rechenzentrum hinter HashChain ist flexibel genug, um mehrere Funktionen auszuführen. Zusätzlich zum Mining von Kryptowährungen können die Computerressourcen auf die Kryptocoins umgeschaltet und fokussiert werden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt am rentabelsten sind. Insgesamt ist das Rechenzentrum vielseitig genug, um mehrere Kryptowährungen abzubauen.

Das Rechenzentrum in Vancouver wurde am 3. November 2017 mit seinen führenden und umfassenden verwalteten Diensten in Betrieb genommen, die sich auf Disaster Recovery, Geschäftskontinuität, Sicherheit, Anwendungshosting und Cloud konzentrieren. Es gibt den ganzen Tag, 24/7/365, überwachten Zugang. Das Rechenzentrum verfügt über einen Notstrom-Dieselgenerator für Notfälle und Umweltkontrollen. Strom kostet nur 0,04 USD pro kWh, was für einen profitablen Bergbau niedrig genug ist, und es gibt Tier-1-Netzwerkverbindungen.

Wie hängt HashChain mit Dash zusammen??

Eine der Stärken zugunsten von HashChain gegenüber anderen Bergbauunternehmen ist die enge Verbindung zu Dash. Dash wird häufig als “Kryptowährung der Zukunft” bezeichnet. Das Team von HashChain ist der Ansicht, dass es sich in Richtung Massenadoption bewegt, und wird bald einfach zu bedienen sein und „technoide“ Barrieren beseitigen.

DASH-Masterknoten

HashChain unterstützt nicht nur die Ziele von Dash und seines Projekts insgesamt, sondern verfügt auch über eine Lizenz für einen Dash-Master-Knoten. Für diesen Master-Knoten mussten 1.000 Dash-Münzen investiert werden, und die Quellen haben einen Wert von 280.000 USD, was bedeutet, dass HashChain eine beträchtliche Investition in Dash tätigt. Dies gibt HashChain auch das Recht, Teil von Budgetfinanzierungsentscheidungen zu sein, an denen das Dash-Netzwerk beteiligt ist. Es gibt auch einige Überschneidungen im Beirat für HashChain und den Beratern für Dash.

Bisher hat HashChain bereits 100 Dash-Rigs bereitgestellt. Weitere 770 wurden gekauft, um im Januar ausgeliefert zu werden.

Was sind die Pläne von HashChain für die Zukunft??

Das Hauptaugenmerk von HashChain wird in Zukunft auf dem Aufbau der Mining-Kapazität über mehrere Rechenzentren mit hoher Effizienz liegen. Insbesondere hofft das Team, bis 2019 über 40 MW zu verfügen. Sie werden den Erlös aus dem Bergbau und den Kassenbestand verwenden, um die Bergbaukapazität über zusätzliche Bohrinseln aggressiv zu erweitern und dieses Ziel zu erreichen, was etwa 26.500 Bohrinseln für den Kryptoabbau entspricht.

Es gibt auch mehrere strategische Initiativen, die HashChain verfolgen möchte. Es wird sich auf die Diversifizierung und den Abbau alternativer Währungen konzentrieren, um den Erfolg des Bergbaus mit Hash-Raten und Schwierigkeiten zu verknüpfen.

Hashchain Zukunft

In Bezug auf die Entwicklung möchte HashChain eine exklusive Storefront erstellen, mit der Benutzer Kryptowährung direkt vom Unternehmen kaufen können. Es wird auch an Software arbeiten, die die Bergbautätigkeit optimiert, indem der Wert der abgebauten Währung und der Ertrag in Bezug auf die Menge maximiert werden.

Gleichzeitig wird HashChain daran arbeiten, die oben erwähnte proprietäre Software ASICS zu verbessern & GPU-Überwachungssoftware. Im Idealfall kann es alle Bereiche des Bergbaus überwachen und die Effizienz weiter verbessern.

HashChain plant außerdem die Schaffung eines Mining-Pools für Markenbekanntheit und Kosteneinsparungen. Schließlich möchte das Team weitere strategische Allianzen eingehen, die das Bewusstsein, die Rentabilität und die Effizienz verbessern können.

Hashchain Stock

Fazit

HashChain Technology Inc. konzentriert sich auf das Cryptocurrency Mining, das rentabel sein sollte. Laut seiner Website lag die Gesamtrendite der Aktionäre in den letzten 24 Monaten bei über 1.300 Prozent, was auf ein großes Wachstumspotenzial hinweist. Unter der Annahme, dass HashChain das Ziel von 26.500 Rigs für das Cryptocurrency Mining erreicht, sollte es über mehr als genug Ressourcen verfügen, um weiter zu wachsen und die zunehmende Beliebtheit von Cryptocurrencies zu nutzen.

Nützliche Links

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map