ZenSports: Dezentraler Peer-to-Peer-Marktplatz für Sportwetten

Zensports

ZenSports ist ein Peer-to-Peer-Marktplatz, der auf dem ICON-Protokoll basiert und es jedem auf der ganzen Welt ermöglicht, Sportwetten anzunehmen oder zu erstellen. Es ist nicht erforderlich, einen zentralen Buchhalter zu verwenden, da alles über die Plattform mit Smart Contracts abgewickelt wird.

Zensports

Mit ZenSports können Sie Wetten mit den von Ihnen gewählten Bedingungen erstellen und darauf warten, dass andere sie annehmen. Dank der Nutzung von ZenSports kann jeder „Buchmacher“ werden, ohne eine Spielelizenz zu benötigen.

ZenSports ist eine dezentrale Plattform, die intelligente Verträge verwendet. Es basiert auf dem Protokoll von ICON, das ein vertrauenswürdiges System ermöglicht. Der Marktplatz regelt alle Streitigkeiten, die zusätzlich zu den Wettergebnissen entstehen.

Die ZenSports-Token-Wirtschaft verwendet das SPORT-Token, das die Belohnungen, Strafen, Zahlungen, Wetten und Finanzierungsprozesse rationalisiert.

Wie funktioniert ZenSports??

Wenn Sie eine Sportwette zu Ihren eigenen Bedingungen platzieren möchten, können Sie eine Wette mit diesen spezifischen Bedingungen erstellen und abwarten, ob jemand anderes sie akzeptiert. Aufgrund der Größe der Plattform besteht eine gute Chance, dass Ihre Wette angenommen wird, vorausgesetzt, sie hat angemessene Bedingungen, und die Chancen steigen, wenn die Plattform wächst. Alternativ können Sie sich die vorhandenen Wetten ansehen, die andere ZenSports-Benutzer erstellt haben. Wenn Sie eine sehen, deren Bedingungen Ihnen gefallen, tippen Sie auf einige Schaltflächen, um deren Bedingungen zu akzeptieren. Aufgrund der Einzigartigkeit des Marktes und der unterschiedlichen Interessen der Benutzer ermöglicht ZenSports das Auffinden von Wetten, die Sie in einem traditionellen Sportwetten niemals finden würden.

Der Hersteller der Wette ist die Person, die die Ergebnisse dieser Wette übermittelt. Abnehmer können die Ergebnisse bestreiten, wenn der Hersteller nicht ehrlich war oder wenn es eine Meinungsverschiedenheit gibt. Der Markt stimmt dann über die umstrittenen Ergebnisse ab, wobei die Token-Wirtschaft jede einzelne Partei dazu anregt, ehrlich und in gutem Glauben zu handeln.

Was ist das SPORT-Token??

SPORT ist das Zeichen hinter ZenSports. Dieser Token hat eine eigene Wirtschaft und erfüllt eine Reihe von Funktionen, darunter das Aufladen von Konten, das Platzieren von Wetten, das Ausführen von Zahlungen, das Bezahlen von Strafen und das Verdienen von Belohnungen. Der Marktplatz verteilt die Wettgebühren abhängig vom Prozentsatz des SPORT-Tokens neu. Dies ermöglicht es, jeden Monat passives Einkommen zu erzielen, indem Sie einfach den SPORT-Token halten.

Die Token-Zuweisung umfasst 1 Prozent der Token, die jeweils für die erste Tranche und die zweite Tranche der PreSeed-Runde ausgegeben werden. Darüber hinaus entfallen 50 Prozent auf den ICO-Verkauf und 17 Prozent auf Gründer, Berater, Anteilseigner und Mitarbeiter. Weitere 4 Prozent der Token werden an das ICO-Marketing wie Kopfgelder und Lufttropfen verteilt, und die letzten 27 Prozent werden in Reserve gehalten.

Was sollten Sie über den Token Sale wissen??

Der Vorverkauf für SPORT-Token läuft bis zum 30. November 2018, der öffentliche Verkauf läuft vom 1. Dezember 2018 bis zum 5. Januar 2019. Die Preisspanne für Token liegt je nach Verkaufszeit zwischen 0,0024 und 0,006 USD. Es gibt eine Mindestinvestition von 25 USD und eine Höchstinvestition von 8 Mio. USD bis zur harten Obergrenze von 12 Mio. USD.

Während der Tranche 1 vom 1. bis 9. Dezember gibt es einen 60-Prozent-Bonus mit SPORT-Preisen von 0,0024 USD. Während der Tranche 2 vom 10. bis 18. Dezember gibt es einen Bonus von 33 Prozent, was zu einem Preis von 0,004 USD pro SPORT führt. Tranche 3 findet vom 19. bis 27. Dezember mit einem 17-prozentigen Bonus zu einem Preis von 0,005 USD pro SPORT statt. Schließlich gibt es während der Tranche 4 vom 28. Dezember bis 5. Januar keinen Bonus und einen Preis von 0,006 USD pro SPORT.

ZenSports Token Sale

Passives Einkommen

Wie bereits erwähnt, können Sie passives Einkommen verdienen, indem Sie die Token halten. Da ZenSports ein zentraler Marktplatz ist, werden 100 Prozent der von der Plattform erhobenen Wettgebühren an die Token-Inhaber zurücküberwiesen. Diese Gebühren werden basierend auf dem Gesamtprozentsatz der SPORT-Token gezahlt, deren Zahlungen einmal im Monat erfolgen.

Wie verwalten Sie Ihre ZenSports-Fonds??

In Ihrem ZenSports-Konto gibt es einen einzigen Ort für die Verwaltung Ihrer Gelder und Transaktionen. Über Ihr Konto können Sie SPORT- oder ICX-Token problemlos in wenigen Minuten übertragen. Sie können eine Einzahlung per Kreditkarte oder ACH-Überweisung vornehmen. Beide werden auch für Fiat-Auszahlungen angeboten. ZenSports stellt sicher, dass das Anzeigen und Zugreifen auf Gelder schnell, einfach und sicher ist.

Welche Geräte können Sie mit ZenSports verwenden??

Um ZenSports für eine Reihe von Benutzern zugänglicher zu machen, ist es sowohl für Android- als auch für Apple-Geräte im Google Play Store bzw. im App Store verfügbar. Die Tatsache, dass ZenSports bereits über ein funktionierendes Produkt verfügt, stellt das Projekt in einen scharfen Kontrast zu Wettbewerbern, da die meisten Blockchain- und Kryptowährungsprojekte nur eine Idee haben, möglicherweise mit sehr geringer Entwicklung.

ZenSports App

Während das Produkt von ZenSports bereits voll funktionsfähig und sowohl auf Android- als auch auf Apple-Geräten verfügbar ist, arbeitet das Team weiterhin daran, die Verfügbarkeit in mehreren Ländern zu erweitern. Derzeit können Sie die Wettplattform nur außerhalb Kanadas, der USA und Europas nutzen. ZenSports arbeitet daran, Lizenzen für diese Gerichtsbarkeiten zu erhalten. Sie sollten daher in Zukunft mit einer erweiterten Verfügbarkeit rechnen.

Wie sieht die ZenSports-Roadmap aus??

Wie bereits erwähnt, verfügt ZenSports bereits über funktionierende Plattformen für Apple- und Android-Geräte. Daher wurde ein Großteil der Roadmap bereits fertiggestellt. Im September 2018 brachte ZenSports die Fiat-Version seiner Sportwettenplattform auf den Markt. Im vierten Quartal 2018 erstellte ZenSports das SPORT-Token sowie intelligente Verträge für das ICO. Es kümmert sich um die PR und das Marketing für das ICO und leitet das ICO, das bis ins erste Quartal 2019 läuft.

Roadmap

Im ersten Quartal 2019 werden auch SPORT und Smart Contracts in die Plattform integriert. In der Zwischenzeit wird Q2 eine Designaktualisierung für die Benutzererfahrung und die Benutzeroberfläche bieten.

Fazit

ZenSports ist ein Peer-to-Peer-Marktplatz für Wetten auf Sportarten, auf dem Benutzer eine vorhandene Wette auswählen können, um sie zu akzeptieren oder eine eigene zu erstellen, die andere Community-Mitglieder dann akzeptieren können. Der Markt ist dezentralisiert, und diejenigen, die SPORT-Token besitzen, verdienen passives Einkommen über einen Prozentsatz der Wettgebühren.

Der ZenSports-Token-Verkauf ist derzeit unterwegs.

Nützliche Links

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map