So kaufen Sie Bitcoin anonym ohne ID

Bitcoin anonym kaufen

Identitätsausschluss, jemals davon gehört?

Aus diesem Grund haben die Vereinten Nationen das sogenannte UN-Ziel 16.9 ins Leben gerufen, eine Initiative, die darauf abzielt, allen Menschen bis zum Jahr 2030 rechtliche Identität zu verleihen. Dies liegt daran, dass derzeit mehr als 1 Milliarde Menschen auf der Erde keine offizielle Identität haben durch Geburtsurkunden, Heiratsurkunden und so weiter.

Sie können darauf wetten, dass praktisch alle dieser 1 Milliarde Bürger zu den “Nichtbanken” der Welt gehören, die keinen Zugang zu Bankkonten haben, weil sie keine ordnungsgemäße ID haben. Dokumente, um diese Konten in erster Linie zu eröffnen.

Bitcoin anonym kaufen

Diese „Dynamik ohne Bankverbindung“ ist in Schwellenländern weit verbreitet, aber wir sehen sie auch in Volkswirtschaften der Ersten Welt. In all unseren Gemeinden, egal woher jeder von uns stammt, gibt es viele um uns herum, die ohne Bankkonten und I.D. Karten.

Die Tragödie ist, dass es so etwas wie Bitcoin gibt, das sich perfekt als Wertspeicher für Benutzer ohne Bankverbindung eignet, aber dass BTC ohne I.D. Überprüfung. Bis jetzt ist das so.

Was auch immer Ihre Gründe sein mögen, heute werden wir Sie durch die Möglichkeiten führen, wie Sie Bitcoins anonym kaufen können, ohne dass eine I.D. Karte. Lasst uns anfangen!

Warum Bitcoin anonym kaufen??

Seien wir ehrlich, die überwiegende Mehrheit der Menschen, die Bitcoin anonym kaufen möchten, gehört nicht zu den Massen ohne Bankverbindung. Es gibt viele Gründe, Ihre Online-Privatsphäre zu wahren, und die jüngste Änderung der Gesetze im Zusammenhang mit Krypto ist ein perfektes Beispiel dafür, warum Krypto-Besitzer wissen sollten, wie wichtig Datenschutz ist.

Als Bitcoin vor etwa einem Jahrzehnt auf den Markt kam, kümmerten sich die Regierungen überhaupt nicht um die digitale Währung. Jetzt arbeiten die meisten Nationen an Gesetzen, die regeln, wie Kryptos reguliert werden, und einige Nationen haben Kryptos vollständig verboten.

Menschen, die darauf vertrauten, dass ihre Regierungen in Bezug auf Kryptogesetzgebung in Ländern wie China und Indien vernünftig sind, haben viel Zeit verloren. Krypto-Besitzer, die sich dafür entschieden haben, so anonym wie möglich zu sein, haben eine viel größere Chance, das Eigentum an ihren Kryptos zu behalten und sie nach Belieben zu verwenden.

Der anonyme Kauf von Bitcoin ist ein guter Anfang für die Wahrung Ihrer Krypto-Privatsphäre, aber es gibt noch viele andere Dinge zu beachten. Das Internet ist für Hacker und Regierungsvertreter weit offen. Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Ihre Kryptobestände so anonym wie möglich sind, lesen Sie weiter.

Es gibt Möglichkeiten, Bitcoin anonym zu kaufen

In den frühen Tagen von Bitcoin gab es keine KYC-Bestimmungen (Know Your Client), die befolgt werden mussten. Krypto-Börsen hatten freie Hand, um mit wem auch immer sie wollten umzugehen, und Krypto-Benutzer mussten sich nicht um viel kümmern.

Jetzt hustet der große Austausch die Unterlagen seiner Kunden an die Regierung. Die Dinge haben sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Zum Glück gibt es immer noch Möglichkeiten, Kryptos zu erhalten, ohne viele Informationen preiszugeben.

Bitcoin-Geldautomaten

Bitcoin-Geldautomaten sind ein natürlicher Ausgangspunkt, da sie in den meisten größeren Städten zu finden sind und Sie lediglich eine Kredit- oder Debitkarte benötigen. Das große Plus bei der Verwendung dieser Maschinen ist, dass es im Grunde genommen kein Versehen gibt und es nicht schwierig ist, eine Prepaid-Debitkarte zu bekommen, die jeden führt, der auf einer wilden Gänsejagd auf die Papierspur schaut.

Einige BTC-Geldautomaten erfordern intensivere Kaufprozesse, andere erfordern möglicherweise eine Art „ID“ wie das Scannen Ihres Handabdrucks. Viele dieser Geldautomaten erfordern jedoch nichts dergleichen. Daher handelt es sich bei den meisten um Buy-and-Go-Stationen, wenn Sie anonym Bitcoins schnappen möchten.

In einigen Gebieten gibt es immer noch BTC-Geldautomaten, an denen Bargeld akzeptiert wird. Dies ist eine perfekte Möglichkeit, kleine Mengen BTC mit minimalen Spuren Ihrer Transaktion zu kaufen. Der große Nachteil beim Kauf in bar ist die relativ geringe Menge an BTC, die Sie kaufen können, und die Tatsache, dass sich die Maschinen in der Regel an öffentlichen Orten befinden.

Wenn Sie beispielsweise BTC im Wert von ein paar hundert Dollar in bar kaufen, wird wahrscheinlich ein Video angezeigt, in dem Sie den Laden betreten, in dem sich der BTC-Geldautomat befindet, und eine Menge Bargeld in den Automaten einspeisen. Es werden auch Leute im Laden herumhängen, die sich vielleicht für das interessieren, was Sie tun.

Der persönliche Kauf von Bitcoin an einem Bitcoin-Geldautomaten ist eine Option, um die KYC-Vorschriften zu umgehen, ist jedoch völlig anonym. In Wirklichkeit ist keine der Optionen in dieser Liste völlig diskret, aber sie sind alle einfacher, als alle Ihre persönlichen Daten an einen Krypto-Austausch zu senden.

Einige BTC-Geldautomaten erfordern intensivere Kaufprozesse, andere erfordern möglicherweise eine Art „ID“ wie das Scannen Ihres Handabdrucks. Viele dieser Geldautomaten erfordern jedoch nichts dergleichen. Daher handelt es sich bei den meisten um Buy-and-Go-Stationen, wenn Sie anonym Bitcoins schnappen möchten.

Probieren Sie Prepaid-Karten mit P2P-Börsen aus

Wenn Sie mit Bargeld arbeiten, versuchen Sie, zu Ihrem örtlichen Markt zu gehen und Ihr Fiat gegen eine Prepaid-Debitkarte einzutauschen. Anschließend können Sie mit Ihrer neuen Einwegkarte Bitcoins über Peer-to-Peer-Börsen wie LocalBitcoins und andere Börsen kaufen, für die keine ID erforderlich ist.

Es lohnt sich auch, kreativ zu denken, wenn Sie in einer Metropole leben. Vielleicht könnten Sie Geschenkkarten gegen Kryptos tauschen, wenn Sie den Deal persönlich machen können. Es gibt zahlreiche wertvolle Gegenstände, die mit Bargeld gekauft werden können.

Es gibt keine Möglichkeit, Kryptos über das Internet gegen physische Waren auszutauschen. Wenn Sie jedoch vor Ort handeln, können Sie fast alles gegen Bitcoins eintauschen. Während viele Leute angesichts des Preisanstiegs im Jahr 2017 wahrscheinlich auf Verlusten sitzen, gibt es immer noch viele Leute, die in Bitcoin eingestiegen sind, als es weit unter 1.000 USD wert war.

Wenn Sie jemanden finden, der auf einem Haufen BTC sitzt und etwas möchte, das mit Bargeld gekauft werden kann, können Sie möglicherweise einen Deal machen. Solange sie ihre BTC gegen etwas Physisches tauschen, das Sie haben, wäre die gesamte Transaktion völlig anonym.

CoinMama

CoinMama ist ein großartiger Anfängeraustausch für jemanden ohne I.D. Wer möchte seinen ersten BTC-Kauf tätigen? Dies liegt daran, dass Benutzer mit CoinMama ihre ersten BTC im Wert von 150 USD mit einer Debit- oder Kreditkarte erhalten können, ohne einen Personalausweis vorlegen zu müssen.

Coinmama Bewertung

Dies ist offensichtlich ein gutes Geschäft für Anfänger, da das Kauflimit so niedrig ist. Aber es ist ein großartiger Eingang für diejenigen, die den Kryptoraum betreten möchten. Einige Benutzer werden möglicherweise aufgefordert, ein Selfie hochzuladen, während sie ihre Einkaufskarte hochhalten. Dies ist jedoch nicht üblich. Die meisten müssen sich nicht darum kümmern.

Lesen Sie unseren vollständigen Test von CoinMama, wenn Sie weitere Details erfahren möchten.

Münzwand

Wall of Coins verwendet ein einzigartiges Modell, da es sich um einen Peer-to-Peer-Austausch wie LocalBitcoins handelt, jedoch SMS-Textcodes verwendet, um den Kauf zu erleichtern. Hier benötigen Sie keine ID: nur ein Telefon.

Münzwand

Und das Coole ist, dass Wall of Coins an vielen Orten auf der ganzen Welt funktioniert. Sie können es derzeit an folgenden Orten verwenden:

  • Argentinien
  • Australien
  • Brasilien
  • Kanada
  • Deutschland
  • Lettland
  • Mexiko
  • Polen
  • Philippinen
  • Rumänien
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten

Und natürlich LocalBitcoins

Wir haben LocalBitcoins bereits erwähnt und es ist vielleicht der größte und beliebteste P2P-Krypto-Austausch der Welt. Sie haben also wahrscheinlich schon einmal davon gehört.

Suche nach Verkäufern

Es funktioniert ähnlich wie Wall of Coins: Sie verbinden sich individuell mit Käufen und Verkäufern.

LocalBitcoins können Ihnen auch dabei helfen, lokale Meetups zu ermöglichen. Nehmen wir an, Sie finden einen Verkäufer bei LB und leben beide in London. Über den P2P-Austausch können Sie sich an einem geeigneten Ort verbinden und das Geschäft abschließen. Nein I.D. natürlich erforderlich.

Lesen Sie unseren vollständigen Test, um mehr zu erfahren.

Denken Sie an Gelegenheitsjobs

Websites wie LocalBitcoins ermöglichen es Ihnen nicht, Ihre Arbeit mit ihrem Schutz gegen Kryptos einzutauschen, aber sie öffnen die Tür, um Leute oder Unternehmen zu treffen, die Bitcoin haben, das sie verkaufen oder handeln möchten.

Die Idee hinter Bitcoin ist, dass es tatsächlich eine Währung ist. Die überwiegende Mehrheit der Menschen tauscht Währung gegen Waren oder Dienstleistungen, nicht gegen andere Währung. Wenn Sie Kryptos sammeln möchten, ohne eine offizielle Aufzeichnung Ihrer Einkäufe zu haben, können Sie möglicherweise Ihre Zeit oder Ihre Talente gegen Bitcoin oder eine andere Krypto eintauschen.

Jetzt, da Kryptos in den meisten Ländern allmählich reguliert werden, hätte jede kommerzielle Transaktion klare steuerliche Konsequenzen. Wir können Ihnen nicht empfehlen, gegen ein Gesetz zu verstoßen. Es ist daher eine gute Idee, nach Steuerpflichten zu suchen, die Sie möglicherweise haben, wenn Sie Kryptos besitzen oder damit handeln.

Weitere Ideen finden Sie in unserem Leitfaden zum Geldverdienen mit Bitcoin.

Kennen Sie Bergleute??

Ein idealer Weg, um frisches Bitcoin spurlos aufzunehmen, besteht darin, es direkt bei einem Bergmann zu kaufen. Bitcoin-Bergleute müssen von Zeit zu Zeit einige ihrer Token verkaufen, und neu geprägte Bitcoins sind manchmal mit einer hohen Prämie verbunden.

Wenn Sie einen Bergmann finden, der einige seiner frisch geprägten Bitcoins (oder eine Krypto) monetarisieren möchte, können Sie Bargeld oder andere wertvolle Gegenstände gegen ihn eintauschen. Es würde keine Papierspur geben, und die von Ihnen gekauften Token hätten keine Transaktionshistorie.

Es ist natürlich nicht so einfach, einen Crypto Miner zu finden und direkt bei ihm zu kaufen. Wenn Sie dazu in der Lage sind, ist dies wahrscheinlich eine der besten Möglichkeiten, Kryptos zu kaufen und nicht viele Datensätze zu erstellen.

Jetzt haben Sie also BTC… Was ist, wenn Sie weiterhin in Bitcoin handeln möchten??

Bei den meisten großen Börsen wie Bittrex können Sie nicht viel tun, wenn Sie Ihr Konto nicht mit einer ID überprüfen. Mit Binance können Sie jedoch bis zu 2 BTC pro Tag abheben, bevor Sie Ihr Konto überprüfen müssen.

Eine gute Möglichkeit, diese unerschwingliche Dynamik zu umgehen, besteht darin, Börsen (hauptsächlich dezentrale Börsen) zu verwenden, um die gewünschten BTC-Handelspaaroptionen zu erhalten, ohne dass diese Börsen etwas über Sie wissen müssen.

Lassen Sie uns einige auflisten, damit Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Völlig anonymer Austausch

Wenn Sie beim Handel mit Kryptos keine ID-Überprüfung durchführen möchten, gibt es einige Optionen. Nur weil wir hier einen Austausch auflisten, heißt das nicht, dass wir ihn unterstützen. Lesen Sie unbedingt einige unabhängige Bewertungen, bevor Sie einem Austausch vertrauen!

BitMex

Wenn Sie nicht in den USA leben, können Sie Ihr Bitcoin ohne verifizierte ID bei BitMex handeln. Mit dem Umtausch können Sie unbegrenzt viele BTC-Beträge einzahlen, abheben und damit handeln, auch mit einem nicht verifizierten Konto.

BitMEX-Überprüfung

BitMex bietet auch erweiterte Handelsoptionen für nicht verifizierte Konten und hat sich zu einer wichtigen Börse entwickelt. Das Unternehmen wird von Hongkong aus geführt und bietet eine bessere Liquidität als viele P2P-Börsen.

  • Besuchen Sie BitMex
  • Lesen Sie unsere Bewertung

BitQuick

Bei BitQuick benötigen Sie nicht einmal ein Konto, um Bitcoin zu handeln. Wenn Sie eine externe Brieftaschenadresse und eine E-Mail-Adresse haben, sollten Sie in der Lage sein, mit dem Handel zu beginnen. Es wurde berichtet, dass BitQuick möglicherweise ID-Dokumente oder eine SMS-Überprüfung anfordert. Dies scheint jedoch von Fall zu Fall zu erfolgen.

Bisq

Bisq erfordert, dass Sie die Software herunterladen, und das war’s auch schon. Sie können mit Cyptos handeln, ohne einen Ausweis anzugeben, oder durch die KYC-Rahmen springen, die bei den meisten großen Krypto-Börsen üblich sind. Sie handeln auf der Plattform, indem Sie ein Konto für Ihre Krypto-Brieftasche erstellen. Dies macht es sehr einfach, mit einem hohen Maß an Anonymität zu handeln.

Andere halb-anonyme Optionen existieren ebenfalls

In dieser Welt der sich ändernden Krypto-KYC-Vorschriften gibt es immer noch einige großartige Optionen für den Handel mit Kryptos, ohne viele persönliche Informationen weiterzugeben.

Im Gegensatz zu P2P-Netzen verfügen diese Börsen im Allgemeinen über eine höhere Liquidität und bessere Preise für Käufer und Verkäufer. Lesen Sie noch einmal die letzten Bewertungen, bevor Sie mit dem Handel beginnen, da Börsen manchmal an Qualität oder Vertrauenswürdigkeit verlieren können.

Coinbase

Trotz der Tatsache, dass Coinbase zu einem der größten Börsen in den USA geworden ist, müssen Level 1-Benutzer nur eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer angeben, um loszulegen. Mit Level 1-Zugriff können Benutzer BTC im Wert von 5000 USD kaufen oder 25000 USD verkaufen.

Coinbase Review

Während dies keine perfekte Lösung für größere BTC-Inhaber ist, die anonym bleiben möchten, ist es eine gute Möglichkeit für kleinere Inhaber, Transaktionen zu niedrigen Raten zu machen.

  • Besuchen Sie Coinbase
  • Lesen Sie unsere Bewertung

xCoins

xCoins fragt nach einer E-Mail, einem Passwort, Ihrem Land und einer Handynummer für 2FA, aber das ist es. Sobald Sie auf der Plattform sind, können Sie so viel handeln, wie Sie möchten. Es gibt keine Beschränkungen für nicht verifizierte Konten, was xCoins zu einer guten Option für Krypto-Händler aller Größen macht.

xCoins PayPal Bitcoin

  • Besuchen Sie xCoins

BitFinex

Achtung: Verwenden Sie BitFinex auf eigene Gefahr, da in letzter Zeit bei diesem Austausch in letzter Zeit Vorwürfe wegen schändlicher Dummheit laut wurden. Trotzdem ist BitFinex eine der wenigen größeren zentralen Vermittlungsstellen, mit denen Benutzer auf ID verzichten können. Überprüfung, ob sich diese Benutzer nur auf Krypto-Einzahlungen verlassen.

Bitfinex Review

Etwas zum Nachdenken, richtig?

Dezentrale Börsen

Viele Krypto-Benutzer lieben die Idee der Dezentralisierung. Mit einem dezentralen Austausch können Sie Kryptos handeln, ohne eine zentralisierte Austauschstruktur zu verwenden. Die Verwendung eines dezentralen Austauschs hat Vor- und Nachteile, aber sie sind eine gute Möglichkeit, Kryptos zu handeln, ohne Ihre persönlichen Daten angeben zu müssen.

Changelly

Changelly ist ein dezentraler Austausch. Daher benötigen Sie kein Konto oder ähnliches, um die Plattform nutzen zu können. Sie konfigurieren einfach den Handel, den Sie machen möchten, und Changelly gibt Ihnen eine Adresse.

Changelly Review

Senden Sie Ihre gewünschte Krypto an diese Adresse, und Changelly sendet Ihnen in wenigen Minuten das, was Sie schulden.

  • Besuchen Sie Changelly
  • Lesen Sie unseren Bericht

Gestaltwandlung

Sie können ShapeShift auch für die gleiche Art des Handels ausprobieren. Sie geben Ihnen eine Adresse und Sie senden einfach die Krypto, die Sie verkaufen, an diese Adresse. Sie erhalten in kürzester Zeit umgehend Ihre BTC oder was auch immer Sie handeln.

Gestaltwandlung

  • Besuchen Sie Shapeshift
  • Lesen Sie unseren Bericht

Dezentrale Börsen sind cool, aber der Kundensupport kann eine Weile dauern

Dies ist auch völlig verständlich, da Vorgänge wie ShapeShift und Changelly keine massiven zentralisierten Vorgänge mit großen Hierarchien von Mitarbeitern sind. Und die meiste Zeit ist dieser dezentrale Austausch ein Kinderspiel.

Wenn Sie jedoch während Ihres Handels Probleme haben, warten Sie einige Tage auf eine Antwort. Sowohl ShapeShift als auch Changelly haben normalerweise einen Rückstand an Support-Tickets, sodass Ihr Problem möglicherweise behoben wird – es kann nur einige Zeit dauern. Sei geduldig!

Auf der anderen Seite der größte Nachteil der P2P-Börsen?

Mangel an Liquidität!

Wenn Sie versuchen, einen großen Kauf zu tätigen, wird es an P2P-Börsen schwieriger, da diese nicht zentralisiert sind. Sie müssen sich mit einem einzelnen Verkäufer verbinden, der über genügend Bitcoins für das verfügt, was Sie kaufen möchten.

Sie können verstehen, wie in den meisten Fällen dies eine Herausforderung sein kann. Nicht unmöglich, aber eine Herausforderung.

Große Einkäufe sind an dezentralen Börsen viel einfacher, da sie Zugang zu beträchtlicher Liquidität haben. Sie benötigen jedoch Krypto, um diese Börsen überhaupt nutzen zu können. Dies ist für Sie wertlos, wenn Sie versuchen, BTC mit Fiat zu kaufen.

Alles in allem müssen Sie also möglicherweise nur das nehmen, was Sie auf den verschiedenen P2P-Marktplätzen bekommen können. Zwischen mehreren Verkäufern sollten Sie in der Lage sein, nach dem zu suchen, worauf Sie Lust haben.

Über den Online-Datenschutz gibt es noch viel mehr zu wissen

Die Kryptographie, mit der Bitcoin funktioniert, ist erstklassig. Andererseits ist Ihre Online-Sicherheit möglicherweise nicht so gut durchdacht. Jede Bitcoin-Transaktion wird in einer öffentlichen Blockchain aufgezeichnet, und Ihre Online-Identität kann auf verschiedene Arten hergestellt werden.

Der autonome Kauf von Bitcoin ist ein guter Weg, um neugierige Blicke von Ihren persönlichen Daten fernzuhalten, aber es ist nur der erste Schritt. Es gibt eine Reihe anderer Dinge, die als Krypto-Besitzer / Benutzer zu beachten sind, da sowohl Regierungen als auch Kriminelle sich zunehmend des Werts von Kryptos bewusst werden.

Jede Bitcoin-Transaktion teilt drei (oder vier) Daten mit der ganzen Welt

  • Wie viele Bitcoins enthält die aktive Adresse (Senden / Empfangen).
  • Wer hat die Bitcoins gesendet und empfangen (sofern keine zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen wurden)?.
  • Wann die Transaktion stattgefunden hat.

All diese Informationen können Sie mit Bitcoin-Transaktionen verknüpfen, wodurch die Verwendung von Bitcoin viel weniger privat ist. Früher haben nur sehr wenige Menschen viel über die Bitcoin-Plattform verstanden, aber das ändert sich schnell.

Gewusst wie: Sichern Sie Ihre Online-Identität

Es gibt ein paar einfache Dinge, die Sie tun können, um Ihre Online-Privatsphäre zu verbessern und sich so gut wie möglich zu schützen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Privatsphäre zu schützen, und diese Liste ist nicht vollständig. Die meisten Menschen denken nicht zu viel darüber nach, wie sie online sicher sein können. Diese Ideen sollen Ihnen helfen, sich der Risiken bewusst zu werden, denen Krypto-Benutzer ausgesetzt sind.

Bitcoin Datenschutz

Wenn Sie für alle Ihre BTC-Transaktionen dieselbe Adresse verwenden, sollten Sie aufhören. Die von Ihnen verwendete Adresse kann eine Aufzeichnung Ihres BTC-Handels erstellen und möglicherweise zum Hacken Ihrer Brieftasche verwendet werden.

Einige Experten empfehlen, für jede Transaktion eine neue Adresse zu verwenden, obwohl Ihre Brieftasche dies möglicherweise nicht zulässt. Wenn Sie eine Brieftasche mit einer begrenzten Anzahl von Adressen verwenden, ist es möglicherweise eine gute Idee, zu lernen, wie Sie mehr verwenden, oder Ihre vorhandene Brieftasche gegen eine zu tauschen, die eine unbegrenzte Anzahl von Adressen zulässt.

Wie durchsuchen Sie?

Die Verwendung des gleichen Browsers für Ihre allgemeinen Internetaktivitäten und Bitcoin-Transaktionen ist eine schlechte Idee. Je nach Art des verwendeten Geräts und Browsers gibt es verschiedene Optionen, um die Sicherheitsstufe zu erhöhen.

Einige Leute empfehlen die Verwendung eines gesicherten Browsers wie TOR, aber es gab Probleme beim Hacken an einigen Börsen für TOR-Benutzer (Hacker sind ziemlich schlau). Informieren Sie sich über die verfügbaren Optionen und stellen Sie sicher, dass Ihre Internet-Fußabdrücke so schwer wie möglich zu erkennen sind.

SPV und Hosted Wallets können problematisch sein

SPV-Geldbörsen (auch als “Thin Clients” bezeichnet) neigen dazu, Informationen zu verlieren, die für Ihre Kryptobestände gefährlich sein können.

Der Grund, warum SPV-Wallets in der Regel effizienter sind als andere Transaktionssysteme, liegt darin, dass sie zahlreiche Adressen auf einem SPV-Server speichern, auf die Hacker wahrscheinlich leicht zugreifen können. Gehostete Geldbörsen haben dieselben Probleme, und dies kann ein Problem für Personen sein, die ihre Kryptos sicher aufbewahren möchten.

Es gibt keine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben. Vermeiden Sie daher diese Art von Brieftaschen nach Möglichkeit. Selbst wenn ein Anreiz besteht, ein SPV oder eine gehostete Brieftasche zu verwenden, rechtfertigt der potenzielle Anreiz das Risiko mit ziemlicher Sicherheit nicht.

Angesichts der sinkenden Kosten für Hardware-Geldbörsen ist es eine gute Idee, Bargeld auf sichere Weise zu investieren, um Ihren Krypto-Vorrat aufzubewahren und nicht Opfer schlechter Schauspieler zu werden.

Passwortprobleme

Es mag albern erscheinen zu sagen, aber Passwörter sind sehr wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Kryptos sicher bleiben. Wenn Sie dasselbe Paradigma für die Kennworterstellung verwenden, das Sie zum Zeitpunkt des Versands der E-Mail verwendet haben, ist es Zeit für eine Änderung. Die Passwörter, die für andere Menschen funktionieren, könnten ein leichtes Ziel für Hacking-Software der nächsten Generation sein, weshalb so viele Menschen die mnemonischen Wortketten durchgehen.

Sie haben Optionen, so viel ist klar

Wie dieser Beitrag gezeigt hat, haben Sie einige verschiedene Möglichkeiten, um anonym Bitcoin zu kaufen, ohne dass eine ID erforderlich ist. zur Überprüfung.

So früh gibt es viele, die Bitcoins kaufen möchten, aber keinen Zugang zu den traditionellen Mitteln haben, mit denen sie dies tun können. Zum Beispiel benötigen Sie ein Bankkonto, um die beliebte Börse Coinbase nutzen zu können.

Aus diesem Grund ist es wichtig, diese alternativen und privaten Möglichkeiten zum Kauf von Bitcoin zu beachten. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wie bereits erwähnt, empfehlen wir BTC-Geldautomaten als guten Ausgangspunkt, wenn Sie eine Debit- oder Kreditkarte haben.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map