Das World Economic Forum (WEF) zitiert Blockchain als transformative Technologie

WEF Blockchain

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) vor kurzem freigegeben ein Papier mit dem Titel “Baustein (Kette) für einen besseren Planeten”. Das Forschungspapier wurde in Zusammenarbeit mit PWC und dem Stanford Woods Institute for the Environment der Stanford University verfasst. Es ist ein überwiegend positives Stück für Blockchain und schlägt zahlreiche Bereiche vor, in denen Blockchain einen großen Unterschied machen könnte.

WEF Blockchain

Laut der Meldung,

„Blockchain-Anwendungsfalllösungen, die für Umweltanwendungen besonders relevant sind, konzentrieren sich in der Regel auf die folgenden Querschnittsthemen: Ermöglichen des Übergangs zu saubereren und effizienteren dezentralen Systemen; Peer-to-Peer-Handel mit Ressourcen oder Genehmigungen; Transparenz und Management der Lieferkette; neue Finanzierungsmodelle für Umweltergebnisse; und die Realisierung von nichtfinanziellem Wert und natürlichem Kapital. “

Die vielleicht interessanteste Idee, die in der obigen Aussage enthalten ist, ist die Idee des „nichtfinanziellen Werts“. In vielerlei Hinsicht hat sich die moderne Kultur auf das Geldverdienen konzentriert, während die Natur (der zugrunde liegende Wert) des Geldes so gut wie vergessen wurde.

Das Weltwirtschaftsforum sieht Versprechen in Blockchain

Obwohl der Bericht eher trocken geschrieben ist, wirft er einige Umweltprobleme auf, die in der Presse nicht oft auftauchen. Blockchain hat die Fähigkeit, Ineffizienzen zu reduzieren, was auch ein großer Vorteil für unser globales Ökosystem sein kann.

In dem Bericht heißt es weiter: „Obwohl wir ein sehr positives Wirtschaftswachstum verzeichnet haben (die reale Produktion ist 20-mal gestiegen und 700 Millionen Menschen sind in die Mittelschicht gewechselt), ist dies auf Kosten unserer natürlichen Umwelt geschehen. Das Streben nach Wirtschaftswachstum und damit nach Nachfrage setzt unsere Umwelt zunehmend unter Druck. “Dies ist ein fairer Punkt.

Den Hype überwinden

Es hat viel Hype um Blockchain gegeben.

Das Wort “Blockchain” war bis vor kurzem fast gleichbedeutend mit Kryptos, als die Menschen mit den Funktionen der Distributed Ledger Technology (DLT) aufwachten. Der WEF-Bericht scheint den Rauch und die Spiegel, in denen viele gefangen sind, zu verblassen und das zugrunde liegende Potenzial zu nutzen, das Blockchain für zahlreiche Bereiche des Handels mit sich bringt.

Das WEF nannte den Energiesektor und die Versorgungsunternehmen als einen großartigen Ort für Blockchain-Anwendungen. Von den Hunderten von ICOs, die letztes Jahr auf den Markt kamen, betrafen weniger als 1% Energie oder Versorgungsunternehmen. Der WEF-Bericht identifizierte 65 Anwendungsfälle für Blockchain, von denen viele in den Energiesektor fallen.

Die Top 4 Bereiche, in denen Blockchain einen Unterschied machen könnte

Das WEF identifizierte 8 Bereiche, in denen Blockchain zu einer herausragenden Technologie werden könnte. Hier sind vier davon, die alle zu neuen Unternehmen führen könnten, die für alle Beteiligten einen echten sozialen Wert schaffen.

EINE transparente Lieferkette

Das WEF könnte für die Blockchain-Party im Logistiksektor etwas spät dran sein. Sie sehen in Blockchain eine neue Ära der Funktionsweise globaler Lieferketten, die mit den Plattformen übereinstimmt, die Unternehmen wie IBM derzeit in der realen Welt einführen.

Blockchain Supply Chain Management

Lesen Sie: Blockchain & Leitung der Lieferkette

ZWEI Nachhaltiges und dezentrales Ressourcenmanagement

Ein zentrales Ressourcenverteilungsmodell war das Beste, was wir tun konnten. In einer Welt, in der Kohle oder Erdgas das Rückgrat des Stromnetzes waren, war die zentrale Verteilung durch hoch entwickelte Parteien wahrscheinlich der beste Weg. Jetzt, da nicht traditionelle Stromversorgungssysteme rentabel sind, ist es wahrscheinlich an der Zeit, einige Änderungen an der Art und Weise vorzunehmen, wie wir Energie zuweisen.

DREI neue Formen des Finanzierens und Investierens

Das Finanzsystem ist für eine umfassende Überarbeitung längst überfällig. Blockchain scheint auf Mikrofinanzierung und Mikrokredite zugeschnitten zu sein, was die Art und Weise verändern könnte, wie Menschen überall auf Kapital zugreifen. Anstelle von Ökostromanbietern, die um Kredite zu marktüblichen Konditionen konkurrieren, könnte Blockchain es den Menschen ermöglichen, Unternehmen, die sie unterstützen möchten, Kredite zu günstigen Konditionen zu gewähren.

VIER Blockchain ermöglicht Incentivized Circular Economies

Erraten Sie, was?

Wenn Sie ein Produkt kaufen, das in einem Plastikbehälter verkauft wird, zahlen Sie keinen realistischen Geldbetrag. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen, aber die massiven Steuervergünstigungen, die Ölunternehmen erhalten, sind einer davon.

Es gibt wenig Anreiz, die meisten Kunststoffprodukte zu recyceln, weshalb in der Mitte des Pazifischen Ozeans eine enorme Menge Kunststoff schwimmt. Blockchain wird bereits von IBM verwendet, um Anreize für die Sammlung des Müllpatches im Pazifik zu schaffen, und es gibt viele andere Bereiche, die mit derselben Technologie unterstützt werden könnten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map