DeFi Anchor: Hat der Aufstieg seiner größten Apps Ethereum unverkennbar gemacht?

Äther

Hat die Trägheit von Ethereum und die daraus resultierende Anhäufung der meisten der beliebtesten dezentralen Finanz-Apps der Kryptoökonomie dazu geführt, dass es „unverkennbar“ ist, d. H. Es ist unwahrscheinlich, dass es sich aus politischen Gründen wie dem Schisma Ethereum vs. Ethereum Classic spaltet?

Zwei Forscher halten dies für möglich.

Das ist per Leland Lee und Haseeb Qureshi, die unter dem Banner von Dragonfly Capital eine veröffentlicht haben neues Denkstück Diese Woche mit dem Titel “Ethereum ist jetzt dank DeFi unverkennbar.”

Äther

Darin argumentierten Lee und Qureshi, dass Ethereum “nie wieder eine bedeutungsvolle Minderheitsgabel haben wird”, weil sie dies als “DeFis inhärente Fragilität” bezeichnen.

Um dies zu begründen, verwendeten die Autoren das hypothetische Szenario von ProgPoW, das versuchen würde, den ASIC-Abbau in Ethereum einzudämmen, und das sich bisher als umstritten erwiesen hat, um es in die Plattform für intelligente Verträge zu implementieren.

Das Big DeFi “Was wäre wenn”

Sollte es zu einer Spaltung von Politik und Kette kommen, könnten Gruppen wie CENTER – Unterstützer der USDC-Stallmünze – in die Lage versetzt werden, „Königsmacher“ zu sein, was die zu unterstützende Fraktion betrifft, argumentieren Lee und Qureshi.

Warum? Weil Projekte wie USDC und Tether durch Fiat-Reserven gestützt werden. Natürlich würden sich diese Reserven nicht verdoppeln, wenn Ethereum umstritten aufgeteilt würde, sodass die Administratoren eine einzelne Kette auswählen und sich daran halten müssten. Und weil so viele DeFi-Projekte eng miteinander verbunden sind, würden andere wahrscheinlich dem Beispiel großer Perücken folgen, um ihre eigenen miteinander verbundenen Apps zu erhalten, sagten die Autoren:

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

„Würden sich die DeFi-Betreiber nicht im Gleichschritt bewegen, würde das dezentrale Finanzökosystem ins Pandemonium geraten. Dies ist eine klassische spieltheoretische Situation: Die Anreize sind überwiegend zugunsten der Koordination, so dass alle DeFi gezwungen sind, sich zusammen zu bewegen. “

Dementsprechend behaupten Lee und Qureshi, dass im Falle einer umstrittenen Spaltung die Minderheitenkette als De-facto-Geisterstadt in einem schlechten Zustand wäre:

„Wenn Sie sich die Filmversion dieser Saga vorstellen, sieht die Minderheitenkette wie eine verlassene Metropole aus. Hoch aufragende Gebäude stehen leer, Alarm geht los, niemand reagiert, Rauch steigt in der Ferne auf. Es gibt niemanden, für den man sich die Mühe machen muss, wieder aufzubauen. “

Insofern argumentieren die Autoren, dass Stakeholder jetzt stark davon abgehalten werden, eine Spaltung zu unterstützen, und dass eine politische Gabelung von Ethereum infolgedessen nicht mehr haltbar ist.

“Willkommen in der Post-Forkable-Ära”, schlussfolgerten sie.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Nicht jeder stimmt zu

Der Artikel von Lee und Qureshi löste schnell eine akute Diskussionsrunde in der Ethereum-Community aus, wobei die Befürworter ihre Argumentation ebenfalls begründeten.

Wieder andere waren mit dem Kern der Post nicht einverstanden, darunter der Forscher der Ethereum Foundation, Vlad Zamfir. Der festgestellte Casper-Innovator zielte auf den Vorstoß der “DeFi-Königsmacher” ab und argumentierte, dass “der Austausch … immer eine solche Rolle gespielt hat und niemand jemals glaubwürdig behauptet hat, dass sie die Kontrolle über die Kettenpolitik haben”.

Ich kann nicht sagen, wie sehr ich mit dieser Einstellung nicht einverstanden bin. Der Austausch (zum Beispiel) hatte schon immer eine solche Rolle, und niemand hat jemals glaubwürdig vorgeschlagen, dass sie die Kontrolle über die Kettenpolitik haben https://t.co/nFGRDzmNMt

– Vlad (–support-dao-fork) Zamfir (@VladZamfir) 1. November 2019

Der Mitbegründer von Ethereum, Vitalik Buterin, antwortete auf die Äußerungen von Zamfir und sagte, seine Erkenntnis aus Lee und Qureshis Artikel sei nicht, dass Ethereum jetzt völlig unverkennbar sei, sondern dass “die Messlatte für das Maß an Legitimität höher gelegt wurde”.

Zamfir seinerseits war immer noch anderer Meinung und argumentierte, dass umstrittene Gabeln für Ethereum „völlig auf dem Tisch“ bleiben und dass DeFi-Projekte in diesem Fall entscheiden müssten, welche Kette „wie alle anderen“ unterstützt werden soll, was darauf hindeutet, dass diese Projekte keine Königsmacher mehr sind alle.

Nicht einverstanden, umstrittene harte Gabeln liegen völlig auf dem Tisch, und es liegt an DeFi (wie allen anderen auch), herauszufinden, welche Kette Ethereum nach umstrittener Gabel ist, damit sie ihren Benutzern nur minimalen Schaden zufügen können

– Vlad (–support-dao-fork) Zamfir (@VladZamfir) 1. November 2019

Zusätzlich und in diesem Zusammenhang sagte Zamfir in einem früheren Tweet, dass er der Meinung sei, dass das Argument der Forscher besser formuliert wäre, wenn es argumentieren würde, dass “ein DeFi-Fehler zu einer anderen Gabelung führen wird”.

Eine bessere Hypothese ist, dass ein DeFi-Fehler zu einer anderen Gabelung führt https://t.co/nFGRDzmNMt

– Vlad (–support-dao-fork) Zamfir (@VladZamfir) 1. November 2019

Nach alledem ist der einzige Weg, um wirklich zu wissen, was während einer weiteren umstrittenen Ethereum-Spaltung passieren würde, wenn eine andere passiert ist. Obwohl klar ist, dass viele Akteure im Ethereum-Ökosystem daran arbeiten würden, diese Möglichkeit abzuwenden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map