Indiegogo vermarktet Immobilien über Blockchain im Aspen Digital Token Sale

Indiegogo

Indiegogo war eine revolutionäre Kraft beim Sammeln von Spenden. Jetzt helfen sie einem Luxushotel in Aspen, 18 Millionen USD aufzubringen über einen Token-Verkauf. Im Gegensatz zu vielen ICOs, die im letzten Jahr eingeführt wurden, wird der neue Token mit Eigenkapital in einem physischen Geschäft gesichert. Obwohl dies nicht das erste Mal ist, dass Token mit der Unterstützung eines materiellen Vermögenswerts ausgegeben werden, könnte dies den Beginn eines neuen Trends sowohl beim Verkauf von Token als auch bei der Verbriefung von Immobilienvermögen auslösen.

Die Idee, Anteile an einem Immobilienunternehmen über einen REIT zu verkaufen, ist eine etablierte Möglichkeit für Investoren, Zugang zu einem kleinen Anteil an Immobilien zu erhalten. Die meisten REITs werden über die wichtigsten Aktienbörsen wie die NYSE verkauft. Jetzt scheinen unternehmungslustige Unternehmen den noch immer heißen ICO-Markt zu erschließen, um Kapital anzuziehen.

Indiegogo

Indiegogo sagt sie verkauft keine STOs (Sicherheitstoken-Angebote) direkt. Stattdessen werden sie als Forscher fungieren und alle Token-Angebote, für die sie werben, „überprüfen“. Das aktuelle Token-Angebot für das St. Regis Aspen wird letztendlich von Elevated Returns angeboten, die das Hotel 2010 gekauft haben. Indiegogo erhält eine Provision von 5% für alle von ihnen verkauften Token, wodurch dieser Deal einen Wert von bis zu 900.000 USD haben könnte Sie.

Indiegogo ist wahrscheinlich auf etwas

Ein STO ist nicht wie die meisten Kryptowährungen. Die überwiegende Mehrheit der Kryptos ist insofern wie eine Fiat-Währung, als sie keinen inneren Wert haben. Dies bedeutet nicht, dass sie wertlos sind, nur die meisten Kryptos verlassen sich auf den Glauben, um Wert zu haben. STOs gehören zu einer anderen Klasse. Jeder, der einen Token von Aspen Digital kauft, besitzt tatsächlich eine Beteiligung an St. Regis Aspen, was eine gute Investition sein kann oder nicht.

Blockchain Immobilien

Lesen Sie: Wie Blockchain zu stören beginnt & Den Immobilienmarkt verändern

Ob der St. Regis Aspen ein anhaltender kommerzieller Erfolg ist oder nicht, ist ein nachträglicher Gedanke im aufstrebenden STO-Markt. Bisher gab es nicht viele STOs, aber das könnte sich ändern. Eine andere STO, die gut aufgenommen wurde, war SwissRealCoin, obwohl sie auf den letzten Blick in einigen lokalen Ländern gefangen war regulatorische Hürden.

Der Aspen Digital-Token scheint eine viel festere rechtliche Grundlage zu haben, da er von Templum Markets LLC, einem von der Securities and Exchange Commission registrierten Broker-Händler, gemäß Reg D, Regel 506 (c), General Solicitation, der SEC angeboten wird. Templum ist auch Mitglied der Financial Regulatory Authority (FINRA). Die USA sind im regulatorischen Bereich der Blockchain zurückgeblieben, aber es sieht so aus, als ob Indygogo et al. haben einen Weg gefunden, in der bestehenden Finanzinfrastruktur zu operieren.

Neue Wege zum Marktkapital

Das Aspen Digital-Token ist eine weitere Möglichkeit, Kryptos gegen Hard Assets einzutauschen. Es ist interessant, dass etablierte Risikokapitalfirmen offen dafür sind, wichtige Kryptos wie Bitcoin zu akzeptieren, und Ethereum ist der Austausch von Eigenkapital in einem gehobenen Resort.

Stephane de Baets, der Präsident von Elevated Returns, kommentierte das neue Token in einer Erklärung

„Sicherheitstoken-Angebote sind das Anlageinstrument der Zukunft, ein Mechanismus zur Speicherung von Vermögen durch Nutzung einkommensschaffender digitaler Vermögenswerte“ und weiter: „Durch die Öffnung des Zugangs zu Investitionen in traditionelle Vermögenswerte wie Immobilien schaffen wir eine neue Chance für Investoren, um eine Beteiligung an etwas zu prüfen, das bisher nur Privatinvestoren und vermögenden Privatpersonen zugänglich war. Indiegogo ist ein bekannter und vertrauenswürdiger Name für alternative Finanzierung und Kryptowährung, was sie zu einem unglaublichen Partner für uns macht, um ihren Einfluss, ihre Erfahrung und ihr globales Publikum zu nutzen. “

Potenziell beliebtes Immobilien-Marketing-Tool

Es gibt weltweit eine enorme Menge an Immobilien, und wenn Token-Verkäufe populär werden, könnte diese Art der Finanzierungsstruktur weitaus häufiger werden. Wie das obige Beispiel zeigt, gibt es je nach Gerichtsbarkeit einige rechtliche Überlegungen. Der Aspen Digital-Token scheint ein einfacheres System zu sein, da er über einen festen Kapitalbetrag verfügt und auf ein Unternehmen und eine Immobilie beschränkt ist.

SwissRealCoin wurde als offenes Unternehmen konzipiert, das einige Herausforderungen mit sich bringt. Nicht alle Immobilienunternehmen werden die gleiche Rendite erzielen, und alle erfordern, dass das Management ihren Wert beibehält. In der Praxis bedeutet dies, dass sich Anleger sowohl in harte Vermögenswerte als auch in ein Managementteam einkaufen. Der Kauf in ein verwaltetes Immobilienportfolio erfordert eine sorgfältige Prüfung, die Indiegogo in eine gute Position bringt, wenn sich der Markt für immobiliengestützte STOs erwärmt.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map