ShapeShift-CEO: Facebooks Waage kann jede Fiat-Währung ersetzen

Waage

Erik Vorhees, CEO und Gründer von Crypto Exchange ShapeShift, ist der Ansicht, dass die Waage von Facebook jeder Fiat-Währung der Welt, einschließlich des US-Dollars, überlegen ist und diese effektiv ersetzen kann. In einem Twitter Faden Vorhees hat gestern seine differenzierte Analyse der vielfach spekulierten Stallmünze vorgelegt.

In dem Tweet räumte Vorhees ein, dass die digitale Währung von Facebook das Potenzial hat, das Gesicht von Finanztransaktionen auf globaler Ebene zu verändern. Er wies jedoch auch darauf hin, dass die Vorteile nicht ohne kritische Nachteile auskommen, die vor der unvermeidlichen Massenadoption der Waage sorgfältig abgewogen werden müssen.

Waage

Das Libra-Projekt wird von 28 der weltweit größten Unternehmen unterstützt, darunter Visa, PayPal, Spotify und Uber. Es ist der große Schritt von Facebook zur Schaffung einer allgemein akzeptierten dezentralen Währung.

1 / Gedanken zur Waage (und mein erster Tweetstorm!): Zoomen Sie zuerst für eine Sekunde heraus und stellen Sie fest, wie weit diese Branche gekommen ist. Die größten Unternehmen der Welt führen jetzt Kryptowährungen ein. BOOM.

– Erik Voorhees (@ErikVoorhees) 18. Juni 2019

Der Hauptanwendungsfall für Libra sind Peer-to-Peer-Zahlungen. Es ist jedoch geplant, Zahlungen im Geschäft, die Integration in Point-of-Sale-Systeme und Partner-Apps wie Uber oder Paypal zu unterstützen. Noch wichtiger ist, dass die Währung mit Facebooks eigener Calibra gesendet oder empfangen werden kann Brieftasche, Das hätte eine eigenständige App und eine Integration in WhatsApp und Facebook Messenger.

Laut Vorhees gelingt es der Währung, nahtlose Finanztransaktionen ohne die Beteiligung von Banken und anderen Vermittlern zu ermöglichen. Die Libra-Münze übertrifft auch die wichtigsten digitalen Währungen, da sie nicht die gleiche Volatilität wie sie aufweist, da sie an einen Korb globaler Fiat-Schwergewichtswährungen wie Dollar, Euro und Yen gebunden ist.

„Als nächstes traf die Waage die (großartige) Entscheidung, sich NICHT ausschließlich mit USD zu unterstützen. Dies hat tiefgreifende Auswirkungen. Die Waage kann wohl mittelfristig ein Ersatz für eine einzelne staatliche Fiat-Währung sein. Die Waage ist dem US-Regierungsdollar wohl überlegen. “

Die Waage wird dem Massenmarkt dienen.

Die Kryptowährungsinitiative von Facebook bietet Lösungen für zwei Probleme bei herkömmlichen Finanztransaktionen – Geschwindigkeit und exorbitante Zwischenhändlergebühren. Wenn es mit seinem Plan gelingt, sollten Zahlungen so einfach wie das Senden eines Fotos werden, wie Facebook-Chef Mark Zuckerberg gerne sagt. Kryptowährungen wurden geschaffen, um auch Lösungen für diese Probleme anzubieten, insbesondere stabile Münzen wie das umstrittene Tether und der Gemini-Dollar. Was Libra einzigartig macht, ist die potenzielle Geschwindigkeit, mit der es in das riesige Facebook-Ökosystem übernommen werden könnte.

Mögliche Geschwindigkeitsstöße voraus?

Laut Vorhees ist die Bindung der Waage an staatliche Vermögenswerte wie Fiat-Währungen ein zweischneidiges Schwert. Währungen, die an Fiat gebunden sind, neigen dazu, „im Vergleich zu harten Vermögenswerten (Bitcoin, Gold usw.) zu versagen“. Dies ist auf die Abwertung der Fiat-Währungen durch die Politik zurückzuführen, die jedes Mal auftritt, wenn die Regierung mehr Geld druckt und die Kaufkraft untergräbt.

Vorhees sagt auch voraus, dass die Waage von Facebook von Regierungen auf der ganzen Welt, in denen sie operieren will, eingehend geprüft wird. Während der Social-Media-Riese anscheinend über die Ressourcen verfügt, um die Vorschriften zu seinen Gunsten zu beeinflussen, hofft Vorhees, dass er angesichts strenger regulatorischer Rahmenbedingungen die „Bälle“ dafür hat.

17 / Waage kann auch der Prügelknabe der Kryptowährung werden. Wenn die Politiker der Welt wütend werden, wenn ihre Fiat-Vormachtstellung in Frage gestellt wird, werden sie FB auffordern, sich dafür zu verantworten. Diese Kämpfe, die sich in den kommenden Jahren abspielen werden, werden faszinierend sein.

– Erik Voorhees (@ErikVoorhees) 18. Juni 2019

Krypto-Enthusiasten waren sich in ihrer Meinung über die Waage uneinig. Während einige die Idee gelobt haben, haben andere weiterhin sowohl die Währung als auch den Gründer verprügelt.

Diejenigen, die sich der Waage widersetzen, ziehen Anreize aus den zahlreichen Sicherheits- und Datenverletzungen, die über die Plattform gemeldet wurden. Auf Twitter sind weit verbreitete Gespräche über Voreingenommenheit und Benutzerkontrolle auf Facebook verbreitet, in denen spekuliert wird, dass Facebook aufgrund seiner bewegten Vergangenheit mit Datenschutz nicht mit der Finanzierung der Benutzer vertraut werden kann.

Hat Facebook bereits eine Waage beschlagnahmt, weil der Nutzer die „Community-Standards“ nicht erfüllt hat?

– Zerohedge (@zerohedge) 18. Juni 2019

Facebook hat jedoch erklärt, dass alle Transaktionen, Verlaufsdaten und Benutzerdaten unabhängig vom sozialen Netzwerk durchgeführt werden und Benutzerdaten nicht für Anzeigen oder andere nicht autorisierte Zwecke manipuliert werden.

Laut Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, “ist es dezentralisiert – das heißt, es wird von vielen verschiedenen Organisationen anstatt nur von einer betrieben, was das System insgesamt fairer macht.”

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map