XRP-Preisvorhersagen für 2020 – Was denken die Experten?

XRP-Preisvorhersagen 2020

XRP ist, gelinde gesagt, eines der rätselhaftesten Kryptowährungsprojekte in der gesamten Kryptoökonomie.

Einerseits deutet kein Mangel an angesehenen Analysten auf problematische Operationen bei Ripple, den Unterstützern von XRP, als Verdächtigen hin. Ein zentrales Argument hierfür ist das Dumping von XRP auf Privatanleger, von denen Skeptiker behaupten, es handele sich um ein nicht registriertes Wertpapierangebot.

Auf der anderen Seite ist Ripple groß, hat viel Geld und eine Führung, die sich und XRP als erfolgreich positioniert hat, um erfolgreich zu sein.

Kann sich diese Positionierung ändern? Es bleibt abzuwarten. Und in der Mitte stehen neutralere Leute, die sagen: “XRP ist handelbar und verfügt über eine gute Liquidität. Handeln wir also nach oben oder unten.”

Dementsprechend wird unser Überblick über die XRP-Prognosen für 2020 die Meinungen von Skeptikern, Befürwortern und neutralen Händlern gleichermaßen abdecken, um zu zeigen, was verschiedene Stakeholder für den XRP-Preis in den kommenden Monaten erwarten.

Was ist XRP??

Derzeit ist XRP nach Bitcoin und Ethereum die drittgrößte Kryptowährung pro Marktkapitalisierung.

Diese Realität zeigt, wie beliebt XRP im Allgemeinen bereits ist. Die Kluft zwischen XRP und diesen beiden Spitzenreitern ist jedoch ziemlich groß, da Bitcoin und Ethereum derzeit erheblich mehr wirtschaftliche Aktivitäten verarbeiten als Ripple, und diese Dynamik scheint sich nicht so schnell zu ändern.

Trotzdem gibt es auch Krypto-Veteranen, denen immer noch nicht klar ist, was XRP ist oder tut. Einfach ausgedrückt ist XRP eine Kryptowährung, deren Unterstützer die Reibung und die Kosten für den Geldtransfer zwischen Unternehmen und darüber hinaus verringern möchten.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Insbesondere ist XRP der Grundstein in der xRapid-Lösung von Ripple, sofern die Krypto als Brückenwährung innerhalb des Tools zum Wechseln zwischen verschiedenen Währungen verwendet wird, z. bei Überweisungstransaktionen.

Alistair Milne: Veraltet oder $ 0

Es gibt viele Leute in der Kryptoökonomie, die XRP für absolut wertlos halten. Zählen Sie den britischen Unternehmer und Investor Alistair Milne dazu. Im Januar 2020 beleidigte Milne einen Kommentar, den Brad Garlinghouse, Chief Executive Officer von Ripple, gegenüber dem Wall Street Journal abgegeben hatte.

“Ich bin optimistisch in Bezug auf BTC als Wertspeicher, aber nicht für Zahlungen … Sie möchten BTC bei Starbucks nicht verwenden, [weil] es kalt sein wird, wenn Sie Ihren Kaffee bekommen”, hatte Garlinghouse gesagt.

Als Antwort auf diese Bemerkung ging Milne zu Twitter und verwies auf die Entwickler, die an der von Bitcoin vorgeschlagenen Skalierungslösung der zweiten Schicht, dem Lightning Network, arbeiten, und argumentierte:

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

„Ripple-Mitarbeiter haben vor Jahren mit Lightning-Entwicklern gesprochen. Wenn sie so etwas sagen, lügen sie im vollen Bewusstsein, dass die Lightning-Technologie ihr sinnloses Token überflüssig macht. “

Mit anderen Worten, Milne schlug vor, dass der CEO von Ripple einen billigen, unfairen Schuss auf Bitcoin abgegeben hatte, der das Potenzial von Lightning ernsthaft unterschätzte. Dementsprechend ist Milne der festen Überzeugung, dass Ripple und XRP durch die Fortschritte von Bitcoin und Lightning letztendlich bedeutungslos geworden sind.

Changelly: $ 0,04 bis $ 2+

Kryptowährungsaustausch Changelly gehört zu den verschiedenen Krypto-Sites, die Preisvorhersagen anbieten, die jedoch unzuverlässig sind. Dies bedeutet nicht, dass Changelly ein zuverlässiger Prädiktor sein wird, sondern dass die Website eine harte XRP-Vorhersage getroffen hat, die die Community in Zukunft verfolgen kann.

Zu Beginn des Jahres 2020 prognostizierte Changelly:

„Laut [unserem] Service ist XRP eine schlechte, risikoreiche 1-Jahres-Anlageoption. In einem Jahr kann der Preis der Münze auf 0,04 USD fallen. Als langfristige Investition… Der Münzpreis wird allmählich steigen. Im Jahr 2020 wird der Münzpreis also 0,46 USD betragen. Im Jahr 2021 0,58 $. Der Durchschnittspreis im Jahr 2025 wird 2,32 USD betragen. “

Spencer Noon: Vielleicht um 70 Prozent gesunken

Im Februar 2020 gab der CEO von BitMEX, Arthur Hayes, bekannt, dass die Terminbörse ein XRP / USD-Perpetual-Swap-Produkt herausbringt. Hayes sagte:

„Heißt es Ripple, XRP oder Dogshit? Wer weiß, wen interessiert das? Es ist mehr als null wert, also ist es Zeit, das USD-Paar an BitMEX zu handeln. Boo-Yaka-sha! “

Der Roll-out hat in der Kryptoökonomie aufgrund der bisherigen Ereignisse sofort Wellen geschlagen. Zum Beispiel antwortete Spencer Noon, der Direktor von DTC Capital, auf Hayes ‘Bemerkungen, dass der ETH-Preis gesunken sei, als BitMEX 2018 erstmals ETH-Perpetual-Swaps einführte. Noon schätzte, dass eine ähnliche Dynamik für XRP auftreten könnte:

„Arthur zieht diese Possen jedes Mal, wenn ein neuer Täter-Tausch live geht. Warum? Er weckt die Angst der Öffentlichkeit, Offshore-Investoren dazu zu bringen, sich zu engagieren und zu verkaufen, die zuvor nie ein ausreichend liquides Forum hatten, um dies zu tun. Er tat dasselbe mit der ETH im August 2018, sie fiel in einem Monat um 70%. Nicht gut für $ XRP. “

WalletInvestor: 90 Prozent gesunken

WalletInvestor ist wie Changelly eine weitere Website, die Preisvorhersagen für Kryptowährungen mithilfe von ML-Techniken (Machine Learning) bietet. Dies ist natürlich eine unvollständige Methode, da WalletInvestor ausschließlich mit früheren Daten arbeitet und die Vergangenheit keinen Hinweis auf die zukünftige Leistung gibt.

Es ist jedoch immer noch interessant, die Projektionen von WalletInvestor zu verfolgen und wie genau sie sind. Anfang 2020 prognostizierte der Standort, dass der XRP-Preis im Laufe des kommenden Jahres um mehr als 90 Prozent sinken könnte:

“Ja. Der Preis für XRP kann von 0,282 USD auf 0,0183 USD fallen. Die Änderung wird -93,5091% betragen. “

Michael Novogratz: Kommt auf Ripple an

Michael Novogratz ist einer der bekanntesten Investoren in der Kryptoökonomie und hat zur Gründung der Kryptobank und des Venture-Unternehmens Galaxy Digital beigetragen. Dementsprechend hat Galaxy überall im Raum investiert, auch in Ripple Laps, das von CEO Brad Garlinghouse geleitet wird.

Zu diesem Zweck ist es interessant, Novogratz ‘Gedanken zu Ripple und XRP zu hören. Diesen Monat machte Novogratz Schlagzeilen, weil er feststellte, dass er derzeit nicht von Ripple beeindruckt war:

“Ripple, das Unternehmen besitzt 60 Milliarden der Münzen, des XRP … das ist eine Menge davon … [XRP] hat im letzten Jahr eine immense Underperformance erzielt … Ich denke, es wird dieses Jahr wieder eine immense Underperformance erzielen, und das liegt nur am Angebot.”

Dieser Kommentar erregte viel Aufmerksamkeit, und so ging Novogratz kurz darauf zu Twitter, um seine Gedanken zu diesem Thema weiter zu klären:

„GLXY ist ein großer Investor in Ripple Labs. Ich würde gerne sehen, dass es ihnen gut geht. [Brad Garlinghouse] hat als CEO großartige Arbeit geleistet. Ich habe kommentiert, dass die XRP-Token eine Underperformance von $ aufweisenbtc letztes Jahr, weil Ripple viele von ihnen besitzt. Ich war in den letzten 15 Monaten fast ausschließlich lang $ btc.

… In diesem Jahr hat der breitere Alt-Markt, einschließlich $ XRP, $ BTC übertroffen. Das hat mich überrascht. Ich sehe jedoch, dass immer mehr große Konten gebildet und als Akkumulatoren von $ BTC eingerichtet werden und glauben, dass dies auf risikobereinigter Basis der beste Ort ist, um auf Krypto zu wetten.

… Der Preis von $ XRP wird wie alle Preise festgelegt. Wenn es mehr Käufer als Verkäufer gibt (und das Unternehmen hier viel Kontrolle hat), steigt der Preis. Das Unternehmen muss rational verteilen und gleichzeitig einen realen und skalierbaren Anwendungsfall erstellen. Ich hoffe sie tun es. “

Galaxy: 0,30 USD kurzfristig

Nicht zu verwechseln mit dem Unternehmen Galaxy Digital. „Galaxy“ ist ein beliebter Kryptowährungshändler in sozialen Medien. Im vergangenen Monat prognostizierte der Händler, dass XRP gemäß seinen Handelscharts „bereit“ aussah, was prognostizierte, dass XRP in relativ kurzer Zeit 0,30 USD brechen würde.

$ XRP bereit aussehen pic.twitter.com/dYzMviNQLe

– Galaxie (@galaxyBTC) 22. Januar 2020

Einige Tage später schätzte Galaxy, dass „750 Tage Bärenmarkt“ für XRP vorbei waren.

Zeit, sich von 750 Tagen Bärenmarkt zu verabschieden.

Pump es$ XRP pic.twitter.com/apkq5dY9VD

– Galaxie (@galaxyBTC) 2. Februar 2020

NewsBTC: Bis zu 0,30 USD

NewsBTC ist eine Krypto-Nachrichtenagentur. In den letzten Tagen haben seine Analysten vorausgesagt, dass XRP zu gegebener Zeit über 0,30 USD knacken könnte:

„Ripple Bulls müssen über dem Widerstandsbereich von 0,2810 USD an Tempo zulegen, um das Tempo für eine größere Rallye festzulegen. In dem genannten Fall dürfte der Preis in Richtung der Niveaus von 0,2880 USD und 0,2920 USD steigen. Das Die nächste große Hürde für die Bullen liegt in der Nähe des 0,3000-Dollar-Griffs.”

Es scheint eine relativ sichere Vorhersage zu sein, wenn man bedenkt, dass der Preis für XRP zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 0,275 USD liegt. Trotzdem ist der Preismeilenstein von 0,30 USD keine Garantie für XRP im neuen Jahr.

Cryptopotato: Zwischen 0,31 und 0,21 USD

Cryptopotato ist wie Galaxy ein weiterer XRP-Händler, den einige Ripple-Stakeholder genau verfolgen. Ab Anfang 2020 prognostizierte der Händler, dass XRP voraussichtlich im Bereich von 0,21 USD bis 0,31 USD des Jahres handeln wird:

„Wenn die Bullen den Preis über den 200-Tage-Durchschnitt (exponentieller gleitender Durchschnitt) von 0,26 USD drücken können, liegt die erste Widerstandsstufe bei 0,274 USD (1,618 Fibonacci-Erweiterung). Darüber liegt der Widerstand bei 0,289 USD, 0,30 USD und 0,317 USD. Wenn die Verkäufer den XRP nach unten drücken, liegt die erste Unterstützungsstufe alternativ bei 0,245 USD (Januar-Widerstand). Darunter liegt die Unterstützung bei 0,234 USD (100-Tage-EMA), 0,227 USD und 0,217 USD. “

Exante: Bis zu 0,50 USD

Exante ist eine europäische Investmentfirma, und kürzlich schätzte das Unternehmen, dass der XRP-Preis dank der überlegenen Position von XRP in der Kryptoökonomie gut abschneiden wird:

„In Zukunft könnte der Stabilitätsfaktor die XRP-Preise gegenüber klassischer Krypto erhöhen. Die Vorhersage der Vermögenspreise auf dem volatilen Kryptomarkt ist eine entmutigende Aufgabe. Stellen Sie sich den Bakkt-Handelsstart als Beispiel vor. Trotzdem wird [wir glauben] XRP in den nächsten Wochen im Bereich von 0,2 bis 0,3 USD bleiben und möglicherweise bis Ende des Jahres über 0,5 USD steigen. “

Peter Brandt: Vielleicht 0,46 $

Peter Brandt ist ein klassischer Chartist, der viele Arten von Vermögenswerten handelt, einschließlich Kryptowährungen. In den letzten Jahren hat er die Aufmerksamkeit auf sich gezogen, weil er neutrale Projektionen auf Top-Kryptos wie BTC, ETH und XRP anbietet.

Aus diesem Grund schätzte Brandt im vergangenen Herbst, dass der XRP nach technischen Indikatoren auf dem Weg sein könnte, auf 0,46 USD zu steigen, und sagte insbesondere Folgendes:

„Das [fortlaufende] Diamantmuster war schon immer ein Topmuster unter den traditionellen Märkten. Ich nehme an, dass Muster für einen Boden in Kryptomärkten funktionieren könnten. Wenn Sie wissen möchten, wie ein sehr sauberer Diamant aussieht, lesen Sie $ XRP… Bis zu einem Schluss über .3038 wird der Diamantboden mit einem anfänglichen Ziel von .4691 $ XRP abgeschlossen. “

FXStreet John Isige: Zwischen 0,30 und 1 US-Dollar

John Isige ist technischer Analyst bei FXStreet, einer Branchenpublikation, die täglich Einblicke in die Forex- und Kryptomärkte bietet.

Im vergangenen Monat schätzte Isige, dass die Preisentwicklung von XRP im Jahr 2020 weitgehend von der Preisentwicklung von Bitcoin abhängen würde.

„XRP muss zuerst den kurzfristigen Abwärtstrend korrigieren und dann den Fokus auf 0,30 USD verlagern. Die Preisentwicklung von Ripple im Jahr 2020 wird weitgehend von der Bewegung auf dem Bitcoin-Markt abhängen. Zum Beispiel wird erwartet, dass das Bitcoin-Halbierungsereignis 2020 den Preis auf Höchststände über 20.000 USD treiben wird. Das Korrelation zwischen den Vermögenswerten wird XRP in eine zinsbullische Rallye beeinflussen und könnte den Preis auf ein Niveau über 1,0 USD ziehen. Ich glaube jedoch immer noch, dass 1,0 USD ein sehr konservativer Preis für XRP ist. “

Mit anderen Worten, wenn BTC einen Lauf macht, glaubt Isige, dass XRP dies auch tun wird. Etwas mehr als einen Monat später prognostizierte Isiges Kollege Tomas Salles ebenfalls, dass bald ein XRP-Preis über 0,30 USD kommen könnte:

„XRP / USD wird derzeit nach einem ersten Versuch auf dem Niveau von 0,28 USD bei 0,2785 USD gehandelt. Der heutige signifikante Anstieg folgte unmittelbar auf den gestrigen Anstieg über den SMA200. Ripples XRP nähert sich einer komplexen Zone voller Widerstand, einer Barriere, die erst endet, wenn sie 0,315 USD überschreitet. “

Michael Van De Poppe von Cointelegraph: Bis zu 0,473 USD

Zu Beginn des Jahres 2020 vermutete der XRP-Analyst von Cointelegraph, Michael Van De Poppe, dass der XRP-Preis zu diesem Zeitpunkt um 175 Prozent steigen könnte, um in Richtung 0,50 USD zu laufen.

“Gegen Ende des Jahres 2020 wird ein Bullenzyklus den XRP auf ein neues Niveau über 1,0 USD bringen, während der Fokus weiterhin auf 3,0 USD liegt”, sagte Van De Poppe.

Brad Garlinghouse: Ein Segen, wenn kleinere Kryptos angespült werden

Brad Garlinghouse ist der CEO von Ripple. Und liebe es oder hasse es, Garlinghouse ist gut in seiner Arbeit, wenn es darum geht, die Marken Ripple und XRP zu verteidigen und weiterzuentwickeln.

Ende 2019 prognostizierte Garlinghouse, dass das Kapital im Jahr 2020 von kleineren, fehlgeschlagenen Krypto-Projekten zu größeren, erfolgreicheren Bemühungen wie XRP fließen würde:

“Ich denke, Sie werden weiterhin eine Konsolidierung sehen. Die Welt braucht da draußen keine mehr als 3000 Kryptowährungen, und ich denke, das Dienstprogramm wird bestätigen, dass es eine Migration zur Qualität geben wird, wenn Sie so wollen. “

Es ist ein Punkt, von dem Garlinghouse nicht zurückweicht. Später argumentierte er, dass er dachte, 99 Prozent der Kryptoökonomie würden sich irgendwann abwaschen und den Weg für den Fortschritt von Top-Projekten wie Ripple ebnen:

“Und ich denke, Sie werden eine Konsolidierung sehen, bei der es mit Sicherheit weniger als 3.000 geben wird. Wir können darüber streiten, wie niedrig diese Zahl sein kann. Ich habe öffentlich gesagt, dass ich dachte, 99% würden verschwinden. “

Auch beim Börsengang? Könnte den XRP-Preis beeinflussen

Anfang 2020 sagte Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, dass der lang erwartete Börsengang seines Unternehmens im neuen Jahr oder kurz danach stattfinden könnte:

“In den nächsten 12 Monaten werden IPOs im Bereich Krypto / Blockchain angezeigt. Wir werden nicht die Ersten und wir werden nicht die Letzten sein, aber ich erwarte, dass wir an der Spitze stehen … das ist eine natürliche Entwicklung für unser Unternehmen. “

Natürlich ist es möglich, dass Ripple in den nächsten 12 Monaten keinen Börsengang startet und vorerst ein privates Unternehmen bleibt. Unabhängig davon scheint es klar zu sein, dass Ripple den IPO-Weg beschreiten wird, und wenn dieser IPO startet, erwarten Sie, dass sich bullische Investoren akut in XRP stapeln, während der Hype läuft. Dies bedeutet nicht, dass XRP langfristig eine sichere Sache ist, sondern dass Händler wahrscheinlich in Raserei geraten, wenn Ripple einen Börsengang aktiviert.

Bitlord: 224 US-Dollar??

Seien wir ehrlich, zu keinem Zeitpunkt sollten Sie denken, dass ein XRP-Preis von 224 USD möglich ist. Aber um das bullischste Ende des XRP-Spektrums abzudecken, können Sie loslegen.

Im vergangenen Monat erklärte der Krypto-Twitter-Influencer Sir Bitlord seine Meinung, dass der XRP-Preis auf 224 US-Dollar steigen könnte. Auch dies sollte nicht als seriöse Projektion angesehen werden, sondern als Obergrenze für XRP-Optimismus.

Sagen Sie, was Sie wollen $ XRP

-Sag einfach nicht, dass du es nicht wusstest

&# 128640;&# 128640;&# 128640; pic.twitter.com/WgZv4SRIpl

– Sir Bitlord (PumpGang&# 128175;) (@Crypto_Bitlord) 7. Januar 2020

Beobachten Sie das Whale Alert System für alle Fälle

Einige Leute haben kein Problem mit Ripples Operationen. Andere finden die Aktivitäten des Unternehmens sehr beunruhigend.

Nur für den Fall, dass Sie Ripples Token-Verkäufe in Echtzeit verfolgen möchten, sollten Sie dem Twitter-Konto “Whale Alert” folgen. Es wird nachverfolgt, wann XRP von Ripple’s verkauft wird Treuhandkonto, Dies ist ein Muss für Anleger oder potenzielle Anleger.

Unabhängig davon, ob Sie ein Befürworter oder ein Skeptiker sind, hilft Ihnen das Whale Alert-Konto dabei, den Überblick zu behalten, wenn XRP von offiziellen Ripple-Stakeholdern verkauft wird. Diese wichtige Messgröße ist es wert, jederzeit nachverfolgt zu werden.

Fazit

Wenn die Kryptoökonomie 2020 in einen Bullenmarkt eintritt, wird XRP sicherlich einen Segen genießen, unabhängig von den Fundamentaldaten. Trotzdem arbeitet Ripple derzeit solide mit Unternehmen wie MoneyGram zusammen, aber wird dies ausreichen, damit Ripple die Fluchtgeschwindigkeit erreicht?

Es ist vorerst eine offene Frage, aber es ist klar, dass Brad Garlinghouse und der Rest der wichtigsten Stakeholder von Ripple nicht so schnell nachlassen werden. Erwarten Sie daher nicht, dass XRP bald stirbt. Es ist vielleicht nicht das sexieste Projekt im Raum, aber es hat einige der größten Unterstützer.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map