Eine ertragsgenerierende stabile Münze: BXTBs Vision, die Ertragslandwirtschaft zu transformieren

Es liegt an neuen Projekten, innovative Ansätze zu finden, um die DeFi-Nische wiederzubeleben, und BXTB bringt Innovation zu DeFi.

Die Covid-Pandemie, die sozialen Unruhen und die wirtschaftlichen Turbulenzen in Ländern auf der ganzen Welt haben zu einem Vertrauensverlust in Fiat-Währungen und traditionelle Finanzen geführt.

Diese Kombination von Faktoren hat zu einer Zunahme der Popularität der Blockchain-Technologie und der Kryptowährungen geführt, da nach alternativen Spar- und Anlagemethoden gesucht wird.

Es gibt eine bestimmte Nische, die die Welt der Kryptowährung in den letzten Monaten im Sturm erobert hat: Dezentrale Finanzen (DeFi).

Diese Nische zielt darauf ab, ein alternatives, dezentrales und digitales Finanzökosystem zu schaffen, das nicht auf denselben Säulen traditioneller und zunehmend veralteter traditioneller Finanzsysteme beruht.

BXTB erstellt Yield Farming V2.0

BXTB ist eine Dual-Blockchain- und Dual-Token-Plattform, die von der BXTB Foundation entwickelt und unterstützt wird.

Ziel der Plattform ist es, eine stabile Münze mit hohem Durchsatz, hoher Liquidität und Rendite zu schaffen, die für Unternehmensanwendungsfälle geeignet ist.

Mithilfe des BXTB DeFi-Protokolls können Anleger BXTB mithilfe von a abbauen Kapazitätsnachweis Konsensalgorithmus, indem Sie USDT anhängen, um sowohl yBXTB als auch CHIPS als Belohnung zu erhalten, und Rendite erzielen, indem Sie yBXTB halten.

BXTB

Neue Möglichkeiten zur Verwendung von Blockchain

Das Protokoll verwendet das CHIP-Token, eine stabile Münze, die für Anwendungsfälle in Unternehmen vorgesehen ist und von Branchen verwendet werden soll, die Transaktions-Token benötigen.

Dies schließt wachsende Sektoren wie Esport, Glücksspiel und Glücksspiel ein, die massive Aufmerksamkeit erregt haben, als verschiedene Länder Sperrungen erklärten, die die Nachfrage nach Online-Unterhaltung erhöhten.

Mit CHIPS können diese Branchen digitale Vermögenswerte nutzen, ohne Sicherheiten zu besitzen oder über eigene Reserven zu verfügen, da sich die Stablecoin im Laufe der Zeit überbesichert.

Das Problem mit aktuellen Stablecoins

Gegenwärtig konzentrieren sich Stablecoin-Projekte häufig darauf, ihre Stifte durch verschiedene zu halten

Besicherungsmechanismen oder durch Depotbankdienste wie Fiat-Tresore.

Aufgrund der Notwendigkeit einer starken Endgültigkeit und eines leicht verfügbaren Zugangs zu Preis-Orakeln sind sie auf beliebte Blockchains wie Ethereum beschränkt.

Diese Einschränkung hat dazu geführt, dass diese Blockchains übersättigt wurden, die Transaktionszeiten und Gaspreise erhöht wurden, nicht überprüfte Transaktionen usw..

Das Ergebnis ist ein Vertrauensverlust der Benutzer in DeFi-Lösungen aufgrund möglicher Investitionsstörungen, verpasster Chancen und Verluste aufgrund des aktuellen Engpasses.

Mit BXTB sind Transaktionen billiger und schneller als die Übertragung von Stallmünzen auf Ethereum, was Unternehmenskunden, die sich mit hohen Gebühren und langsamen Transaktionen befassen, eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnet.

Aber BXTB ist nicht nur ein DeFi-Protokoll Es wurde entwickelt, um die Mängel des Ethereum-Netzwerks als alternative Blockchain zu umgehen, und ermöglicht es seinen Benutzern, Erträge so zu generieren, dass der Name „Ertragskette“ eine perfekte Beschreibung darstellt.

BXTB, CHIP und YBXYB: Die drei Köpfe des Protokolls

Das BXTB DeFi-Protokoll verfügt über 3 verschiedene Token: BXTB, CHIP und YBXYB. Jeder Token spielt eine bestimmte Funktion und bietet Benutzern unterschiedliche Investitionsmöglichkeiten und -vorteile.

Das BXTB-Token wird sowohl als Governance-Token verwendet, wenn es nicht abgesteckt ist, da BXTB in naher Zukunft zu einer DAO-Struktur übergehen wird, als auch als Mittel, um die CHIP-Stablecoin zu prägen, indem es abgesteckt und andere Stablecoins als Sicherheit hinterlegt werden.

Wenn Sie so setzen, wird BXTB aktiviert, um das dritte Token, YBXTB, zu bilden. Dieser neue Token berechtigt Inhaber zu Einnahmen aus Transaktionsgebühren in der BXTB-Seitenkette und verleiht ihm die Merkmale einer renditegenerierenden stabilen Münze

CHIP erbt die Stabilität der als Sicherheit hinterlegten Stallmünzen und profitiert dank der BXTB-Sidechain von einer drastisch verbesserten Geschwindigkeit und niedrigeren Transaktionsgebühren. Daher können CHIP-Benutzer stabile Münzen nahezu sofort und nahezu kostenlos übertragen.

Dieser Vorgang kann auch rückgängig gemacht werden, da CHIP-Token jederzeit gegen andere Stablecoins wie Tether und DAI eingelöst werden können.

Die Stablecoin wurde auch entwickelt, um die Einschränkungen von Ethereum-basierten Lösungen zu überwinden und den Bedarf an Hochdurchsatz und starker betrieblicher Unterstützung für Unternehmensanwendungsfälle zu decken, während gleichzeitig die Teilnahme durch die Verteilung von CHIP-Transaktionsgebühren an YBXTB-Inhaber gefördert wird.

Die Wechselwirkung zwischen diesen drei Token führt zum ersten Ertragsmechanismus mit Werten, die außerhalb des Blockchain-Ökosystems generiert werden: einem nicht kreisförmigen Wertschöpfungszyklus.

Kapazitätsnachweis: Ein einzigartiger und effizienterer Konsensalgorithmus

Der einzigartige POC-Konsensalgorithmus (Proof-of-Capacity) von BXTB macht das Mining von BXTB für jedermann zugänglich, auch für Geräte mit geringem Stromverbrauch.

Während Ethereum noch ein Proof-of-Work-Konsensprotokoll (POW) verwendet, können Benutzer mit BXTB BXTB abbauen, indem sie den verfügbaren Festplattenspeicher verwenden, um Transaktionen zu validieren, Strom zu sparen und Einschränkungen zu beseitigen, die normale Benutzer am Mining hindern.

Im Vergleich zu Proof-of-Stake (PoS), dem Konsensmechanismus, der mit Ethereum 2.0 implementiert wird, hat PoC bewiesen, dass es die durch das Horten von Kryptowährungen verursachten Probleme verhindert.

Dieser Ansatz bietet dem gesamten Netzwerk mehr Effizienz und erleichtert den Benutzern gleichzeitig das Mining, sodass sie in Kombination mit einer dezentralen Governance eine aktive Rolle bei der Wartung und dem Betrieb des Ökosystems spielen können.

Erfolgreiche Ideen werden Wirklichkeit

Während BXTB ein ziemlich neues Projekt ist, hat es bereits verschiedene Meilensteine ​​und Entwicklungsphasen durchlaufen, die dazu beigetragen haben, dass es als Projekt mit großem Potenzial an Popularität gewonnen hat.

Das Testnetz des Projekts wurde bereits im Oktober 2019 erfolgreich gestartet, das Hauptnetz 4 Monate später im Februar 2020. Durch den Start des Hauptnetzes konnten Benutzer mit dem Mining beginnen und seitdem zur Sicherheit des Netzwerks beitragen.

Im April 2020 wurde der BXTB-Token erstmals bei Biki gelistet, einer zentralisierten Börse in Singapur mit über 1,5 Millionen Benutzern weltweit.

BXTB ging im Mai 2020 eine Partnerschaft mit GameWorks Technologies (GWT) ein, die dem Protokoll Regtech-Maßnahmen zur Unterstützung eines Höchstmaßes an Richtlinien zur Einhaltung von Steuervorschriften, zur Betrugsbekämpfung und zur Bekämpfung der Geldwäsche zur Verfügung stellte.

Strategische Allianzen

GWT ist ein estnischer Betreiber mit einer Interactive Gaming-Lizenz, die von der Cagayan Economic Zone Authority (CEZA) über die North Cagayan Gaming and Amusement Corporation (NCGAC) ausgestellt wurde..

In jüngerer Zeit hat das Unternehmen seinen Horizont und seine Partnerschaften um die dezentrale Wettplattform Justbet erweitert.

Die Zusammenarbeit mit dem in Istambul ansässigen Unternehmen ermöglichte es dem Netzwerk, einen Token-Swap durchzuführen und die BXTB-Strategie zusammen mit JustBet und GWX in eine Drei-Wege-Partnerschaft zu integrieren.

BXTB plant nun die Einführung seiner Ethereum-Kernverträge im Oktober 2020, um die Phase-1-Prägung von CHIP- und YBXTB-Token zu ermöglichen. Dies wird die Grundlage für die weitere Entwicklung seiner Roadmap bilden.

Geprägte CHIPs können auch mit den neuen Blockchain-basierten Pachinko-Spielen verwendet werden, die zum Start bereitstehen.

Aufbau einer Gemeinschaft und starker Partnerschaften

BXTB ist sich der Bedeutung starker Partnerschaften bewusst, die Kryptoprojekte benötigen, um erfolgreich zu sein und ihren Benutzern eine bessere Erfahrung zu bieten. Aus diesem Grund arbeitet das Projekt neben den Partnerschaften mit GWT und JustBet auch mit anderen Unternehmen zusammen.

Einige der wichtigsten Partnerschaften sind wahrscheinlich die mit der NEM-Stiftung, Nvelop und Blue Rock, von denen jede unterschiedliche Vorteile für den Erfolg des Protokolls bietet.

Das Unternehmen wird von Nigel Hughes unterstützt, dem Hauptberater der NEM Foundation und CTO von GameWorksm, der seine Erfahrungen in die Entwicklung des BXTB-Ökosystems einbringt.

Über die Entwicklung und Investition & BXTB hat sich mit Nvelop zusammengetan, einem in den Vereinigten Arabischen Staaten ansässigen Investitions- und Entwicklungsunternehmen, das sich darauf konzentriert, die Zukunft des Finanzwesens durch Blockchain aufzubauen.

Blue Block ist ein seriöses Blockchain-Beratungsunternehmen mit Sitz in Hongkong, das auch Hand in Hand mit der BXTB-Stiftung arbeitet, um die DeFi-Nische zu revolutionieren und Benutzern und Unternehmen auf der ganzen Welt die Türen der Kryptowährung zu öffnen.

BXTB hat einige großartige Ideen und mit seinem talentierten Team werden sie sicherlich positive Veränderungen im DeFi-Bereich bewirken.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map