Binance scheint sich vom 40-Millionen-Dollar-Bitcoin-Hack zu erholen

Binance

Was manche für unmöglich hielten, geschah. In einem umwerfenden Blog-Beitrag gab der weltbekannte Crypto Asset Exchange Binance bekannt, dass er am Dienstag eine „große Sicherheitsverletzung“ erlitten habe.

Der von Geschäftsführer Changpeng “CZ” Zhao verfasste Posten stellte fest, dass 7.000 Bitcoin (BTC) im Wert von 40 Millionen US-Dollar aus Binances heißem Portemonnaie entnommen worden waren.

Krypto in Panik nach Binance Hack

Nach Angaben der CZ unterzeichnet Post, „Hacker“ haben es geschafft, die oben genannte Kryptowährung zu erhalten, indem sie eine Reihe wichtiger Benutzerinformationen, einschließlich API-Schlüssel, erhalten haben, die von Handelsbots und Portfoliomanagern von Drittanbietern verwendet werden. und Zwei-Faktor-Authentifizierungscodes, die ironischerweise die Sicherheit des eigenen Kontos verbessern sollen. Binance versucht aufzuschlüsseln, wie dies geschehen ist:

„Die Hacker verwendeten eine Vielzahl von Techniken, darunter Phishing, Viren und andere Angriffe. Wir schließen noch alle möglichen Methoden ab. Möglicherweise gibt es auch weitere betroffene Konten, die noch nicht identifiziert wurden. “

Es ist wichtig anzumerken, dass Binance behauptet hat, dass “keine Benutzergelder betroffen sein werden”, und enthüllt, dass es beabsichtigt, die 7.000 BTC, die aus dem Hot Wallet der Börse gestohlen wurden, mit seinem sogenannten “SAFU” -Fonds zu erstatten. Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Binances Secure Asset Fund for Users ein „Notfallversicherungsfonds“, der von der Börse im vergangenen Jahr aufgelegt wurde, falls ein großer Hack wie der am Dienstag auftritt.

Während viele von dieser Klausel getröstet wurden, hat Binance klargestellt, dass aufgrund der Intensität des Angriffs, den die Plattform als „gut orchestriert“ bezeichnet, ein Sicherheitsaudit erforderlich ist. „Die Sicherheitsüberprüfung wird alle Teile unserer Systeme und Daten umfassen“, schreibt CZ und rechnet damit, dass diese Prüfung mehr als eine Woche dauern wird, in der Ein- und Auszahlungen vollständig ausgesetzt werden. Der Handel bleibt dagegen aktiv.

Infolge dieser Nachricht ist die Krypto-Community einstimmig in Raserei geraten, natürlich zu Recht. Ein Benutzer postulierte, dass dieser Schritt Binance, das größtenteils in einer regulatorischen Grauzone existiert hat, einer genaueren Prüfung durch hartnäckige Regulierungsbehörden wie die finanzorientierten US-Agenturen und internationalen Unternehmen ähnlichen Kalibers unterziehen könnte.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Eine Binance mit mehr Einschränkungen kann eine mittelfristige Liquiditätskrise für den Kryptowährungsmarkt sein. Ein vollwertiges Herunterfahren der Plattform könnte zu einer BTC-Spirale führen. Andere bemerkten lediglich, dass der Ruf von Crypto mit diesem Hack erneut geschädigt wurde, auch wenn Binance nicht von den Aufsichtsbehörden unter Beschuss genommen wird. Da Reputation und Hype für Krypto so wichtig sind, wird dieses Imbroglio Bitcoin wahrscheinlich keinen Gefallen tun.

Einige sind sich jedoch sicher, dass Binance von hier aus sein Bestes geben will, insbesondere angesichts der Tatsache, dass CZ versprochen hat, dass die Benutzer entschädigt werden und dass seine Plattform bald wieder normal funktioniert. Wie der Twitter-Kommentator Moon Overlord sagte: “[dies ist eine] vollständige Nicht-Geschichte, und jeder wird sie bis nächste Woche vergessen.”

Hacker haben Binance 7000 Bitcoin (40 Millionen US-Dollar) gestohlen.

Dies sind nur 2% des Bitcoin, das sie in heißen Geldbörsen (geschweige denn in kalten Geldbörsen) aufbewahren.

Sie erstatten alle vollständig.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Schließe keine Geschichte ab und jeder wird sie bis nächste Woche vergessen.

&# 128564;

– Mond (@MoonOverlord) 7. Mai 2019

Binance drängt immer noch vorwärts

Abgesehen von diesem Hack war das vergangene Jahr für das Startup absolut monumental. Nachdem Binance für das Geschäftsjahr 2018 einen Gewinn von 446 Millionen US-Dollar erzielt hatte, hat es sich auf den Weg gemacht, seine Produktliste zu erweitern, ohne den sogenannten „Krypto-Winter“ zu berücksichtigen..

Erst letzte Woche stellte ein Reddit-Experte fest, dass Binance kurz vor dem Start des Margin-Handels steht, und suchte nach Booleschen Werten in der Börsen-API mit der Aufschrift “isMarginTradingAllowed = enabled”. In einer ähnlichen Reihe von Nachrichten stellte das Unternehmen wenige Wochen zuvor seinen dezentralen Austausch, seine interne Blockchain und seine auf Singapur ausgerichtete Fiat-Auffahrt vor, die alle erfolgreich eingeführt wurden.

Selbst wenn Binance kurzfristig von diesem Debakel negativ beeinflusst wird, unterstreicht seine Absicht, auf einem Bärenmarkt „BUIDL“ zu machen, dass dies auf lange Sicht in Ordnung sein könnte. Es kann jedoch etwas zu früh sein, um dies zu beurteilen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map