Maker arbeitet mit Axie Infinity zusammen, um Dai in das Blockchain-Spiel zu integrieren

Axie Infinity

Maker, das Team hinter dem Star Dai Stablecoin der Ethereum-Community, gab am Montag a Partnerschaft mit der Blockchain-Gaming-Firma Axie Infinity. Durch die Zusammenarbeit wird Dai als In-Game-Währung in die Axie-Wirtschaft integriert.

Das tokenisierte Spiel konzentriert sich auf Axies, digitale Haustiere, die Spieler „züchten, aufziehen, kämpfen und sammeln können“, erklärte das Maker-Team. Benutzer können Kryptowährungs-Wallets wie Metamask, Coinbase Wallet und Enjin Wallet verwenden, um ihre Spielsteine ​​zu kaufen, zu speichern und auszutauschen.

Axie Infinity

Als Teil des Teams wird Axie den Eigentümern von Maker Collateralized Debt Positionen (CDPs) spezielle Axie-Token anbieten, die je nach Größe dieser CDPs im Spiel beansprucht werden können. Zum Beispiel wird einer dieser Token ein „mystisches“ Stück für Spieler mit CDPs sein, die mehr als 15.000 Dai in der Lebensdauer ihrer Positionen gezogen haben.

Maker hat sich mit zusammengetan @AxieInfinity bringen #Dai in ihr Spiel! Spieler, die ein CDP eröffnet haben, können einzigartige NFTs mit Dai-Thema beanspruchen, die Vorteile im Spiel haben:https://t.co/SaeFN2s82H $ Dai #gaming

– Hersteller (@MakerDAO) 10. Juni 2019

Die Entwickler des DAI-MKR-Ökosystems mit zwei Token bestätigten auch, dass sie Preisgeld in Axie stecken würden. 1.000 Dai wurden für die besten Trainer in der ersten Saison des Spiels reserviert und weitere 1.000 wurden für den ersten Turnierpreispool des Spiels bereitgestellt.

Das Maker-Team stellte in seiner Ankündigung fest, wie die Gaming- und eSport-Arena in den kommenden Jahren erheblich wachsen wird und wie sich seine Stakeholder dazu verpflichten, Dai als wachsende Säule dieses Sektors zu positionieren:

„Dies sind die Anfänge des Blockchain-Spielens, und die Maker Foundation sieht in Dai eine wichtige Komponente, wenn diese Branche wächst. Gaming ist eine großartige Möglichkeit, um Dai durch einzigartige Integrationen ein neues Publikum näher zu bringen. Schließlich erwerben viele Menschen ihre erste Kryptowährung, um Blockchain-Spiele zu spielen. Wenn Spieler die Vorteile von Dai schnell erkennen, werden sie nicht nur beim Spielen, sondern auch bei der Erkundung eines völlig neuen Ökosystems mehr Spannung finden. “

Am Montag wurde auch bekannt, dass das US-amerikanische Kryptowährungs-Kraftpaket Coinbase Dai als erste stabile Münze zu seiner Bildungsplattform Coinbase Earn hinzugefügt hat.

Lernen #Dai. Verdienen #Dai.

Verdiene Dai, indem du dir jetzt Lektionen über Dai ansiehst. Die perfekte Einführung in Maker’s #dezentral #stablecoin:: https://t.co/SStBl0xAU4

– Hersteller (@MakerDAO) 10. Juni 2019

Als Teil dieses Netzes können akzeptierte Coinbase-Benutzer jetzt eine Reihe von Anfängerstunden nehmen, um kleine Summen Dai zu verdienen. Die Kampagne wird vermutlich einen bescheidenen Zustrom neuer Benutzer für Maker’s Stablecoin bringen.

Die Aktivitäten rund um Dai wachsen weiter

Es scheint, dass der Dai einen definitiven Aufwärtstrend aufweist.

Laut dem neuesten Momentum-Bericht von Maker hat beispielsweise die Akzeptanz von Dai zugenommen ungefähr 20 Prozent pro Monat in letzter Zeit. Darüber hinaus wurden im vergangenen Monat insgesamt fast 1,5 Milliarden Dai abgewickelt, ein neuer Meilenstein für das Projekt.

In diesem Bericht wurde festgestellt, dass der dezentrale Handel nach wie vor die größte Quelle für Dai-Aktivitäten darstellt und rund 70 Prozent des gegenwärtigen Dai-Volumens ausmacht. Aber auch das auf Dai basierende dezentrale Finanzwesen (DeFi) ist auf dem Vormarsch, betonte das Maker-Team:

„Ein interessanter Trend ist der zunehmende Einsatz von Dai in der dezentralen Kreditvergabe, bei der Nuo, dYdX, Compound und Dharma 13% der Dai-Aktivitäten ausmachen. Es ist beeindruckend, wie schnell sich Nuo und dYdX nach ihren jüngsten Markteinführungen durchgesetzt haben. “

Im vergangenen Monat überschritt das ausstehende Volumen an krypto-besicherten Krediten erstmals die 100-Millionen-Dollar-Marke unter den Top-Dai-kompatiblen DeFi-Apps – Maker, Compound, Dharma und dYdX. Zu dieser Zeit war Äther (ETH) im Wert von mehr als 430 Millionen US-Dollar in Maker-CDPs eingeschlossen.

Vor diesem Hintergrund könnten die Tage von Dai im Zentrum von DeFi gerade erst beginnen, insbesondere wenn CDPs und andere finanzielle Dapps immer beliebter werden.

Die Aktivität kommt daher, dass sich die Maker-Community in den letzten Monaten mit der Festsetzung der Dai-Bindung auf 1 USD auseinandergesetzt hat, da der Preis der Stablecoin Anfang dieses Jahres mehrere Wochen lang unter diese Position gefallen war. Diese Bemühungen schienen jedoch akut funktioniert zu haben, da der Dai gerade seit fast einem Monat zu seinem beabsichtigten Preis handelt.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map