Bitcoin fällt unter 9.000 US-Dollar: Was denken Analysten, kommt als nächstes?

Bitcoin

Etwas mehr als 24 Stunden erwarteten die Anleger, dass Bitcoin zum ersten Mal seit Wochen über 10.000 USD hinausschieben würde. Jetzt sinkt die Kryptowährung und erreicht kürzlich ein Tief von 8.930 USD – den niedrigsten Preis seit dem 13. Mai, nur zwei Tage nach der Halbierung der Blockbelohnung.

Bitcoin-PreisBitcoin-Preischart von TradingView.com

Das 10% -Retracement von den Wochenhochs fällt mit einer verdächtigen Transaktion von einer frühen BTC-Adresse zusammen, die im Februar 2009 erstellt wurde, nachdem sein Besitzer 50 Münzen in einem der frühesten Bitcoin-Blöcke abgebaut hatte.

Die Anleger dachten zunächst, dies sei Satoshi Nakamoto, der seine Münzen wegwirft. Da angenommen wird, dass der Ersteller der Kryptowährung über eine Million besitzt, die durch den Abbau der Blockchain in den Jahren 2009 und 2010 erzielt wurden, waren die Anleger der Ansicht, dass dies der Beginn eines größeren Ausverkaufs und damit des Preisverfalls war.

Aber selbst nachdem die Befürchtungen, dass die Transaktion von Satoshi durchgeführt wurde, von mehreren Blockchain-Analysefirmen und prominenten Kommentatoren widerlegt wurden, ist BTC weiter gesunken.

Dies dürfte damit zu tun haben, dass Marktfaktoren auf eine Korrektur des Bitcoin-Preises hindeuteten, was die Satoshi-Befürchtungen nur zu einem Katalysator für einen möglichen Schritt machte. Wie bereits von Blockonomi berichtet, stellte ein Händler fest, dass sich die Aufwärtsdynamik von Bitcoin mit 9.800 USD verlangsamt hatte, das offene Interesse am Terminmarkt gestiegen war und die Finanzierungsraten von Terminkontrakten positiv waren – drei Anzeichen für eine Umkehrung im Lehrbuch.

Derzeit erwarten Analysten mehr Abwärtsbewegungen, da die Kryptowährung nach und nach unter das entscheidende Support-Level fällt.

Bitcoin könnte weiteren Nachteilen unterliegen

Ein bekannter Kryptohändler mit seinem Telegrammkanal geteilt dass Bitcoin derzeit bärisch aussieht, unter Berufung auf einen Momentumverlust und einen bärischen Volumentrend.

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Die Bullen sehen sehr schwach aus, seit sie gestern den Aufschwung aufrechterhalten haben. Die Dynamik ist verloren gegangen und die Lautstärke ist bärisch.

Anschließend veröffentlichte er die folgende Grafik, die darauf hinweist, dass die Preisentwicklung von Bitcoin unheimlich ähnlich aussieht wie die letzten beiden Male, in denen die Kryptowährung um 10.000 US-Dollar gehandelt wurde. Die letzten beiden Male, als das Bitcoin-Diagramm so aussah, kam es zu Abstürzen.

Bitcoin-Preischart beraishDiagramm von “Filb Filb”

Andere Analysten stimmten dieser bärischen Stimmung zu und wiesen darauf hin, dass die Kryptowährung gerade wichtige Unterstützungsniveaus wie 9.000 USD und bestimmte gleitende Durchschnitte verloren hat.

Langzeitnachfragetreiber immer noch vorhanden

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Die Erwartungen eines kurzfristigen Rückgangs haben die Präsenz von Nachfragetreibern, die Bitcoin langfristig ankurbeln werden, nicht ausgelöscht.

Mike McGlone, Senior Commodities Strategist bei Bloomberg Intelligence, schrieb auf Twitter Nur wenige Stunden vor dem letzten Rückgang von Bitcoin sieht er Schlüsselindikatoren, die “die Fähigkeit von BTC unterstützen, über 10.000 US-Dollar zu halten”.

  • Es gibt eine zunehmende Anzahl aktiver Bitcoin-Adressen.
  • Beim CME gibt es „Open Interest mit Rekordhöhe für Futures“.
  • Das verwaltete Vermögen des Bitcoin Trust von Grayscale hat ein Allzeithoch erreicht.

Unterstützung für Schlüsselindikatoren #BitcoinFähigkeit, über 10.000 US-Dollar zu halten. Zunehmende Adressen, rekordhohe Futures Open Interest und Assets under Management (AUM) von GBTC unterstützen die digitale Version des Goldwerts und die ähnliche Richtung der Krypto wie das fortschreitende Metall. pic.twitter.com/jMWw6Cz97u

– Mike McGlone (@ mikemcglone11) 21. Mai 2020

Die optimistischen mittel- bis langfristigen Aussichten wurden von Analysten des BlockTower Capital, eines Krypto- und Blockchain-Investmentfonds, bestätigt.

In einem Forschungsbericht Das Anfang dieser Woche veröffentlichte Unternehmen identifizierte einen potenziellen perfekten Sturm grundlegender Ereignisse und Trends, der die Nachfrage nach Bitcoin wahrscheinlich erhöhen wird. Dazu gehören unter anderem:

  • Bitcoin hat begonnen, sich vom S zu entkoppeln&P 500 und andere traditionelle Märkte, die die Nachfrage aller Arten von Anlegern ankurbeln können, die versuchen, ihr Portfolio abzusichern.
  • Zwischen den USA und China bestehen potenzielle Spannungen, da die geopolitischen Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs zunehmen.
  • Es hat eine “Erosion des Vertrauens in die Zentralbank” gegeben.
  • Aufgrund von COVID-19 hat sich ein Großteil der Welt zunehmend an den Einsatz von Technologie gewöhnt, was bedeutet, dass Kryptowährungen und andere Formen digitaler Währungen viel sinnvoller sind.
  • Die Volkswirtschaften der Schwellenländer werden allmählich niedergeschlagen, was dazu führt, dass die Fremdwährungen gegenüber dem Dollar fallen. Dies kann die Nachfrage nach Bitcoin erhöhen, das als sicherer Hafen fungieren kann.
Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map