Nexo Binance

Der neue und immer beliebter werdende krypto-gestützte Bargeldkreditdienst, Nexo, hat angekündigt, dass die Plattform ab dem 1. Juli 2018 Einzahlungen von Binance Coin zur Verwendung als Kreditsicherheit und Kreditrückzahlung akzeptiert. Dies ist ein bedeutender Schritt für beide Plattformen, da Krypto-Investoren möglicherweise Zugang zu Bargeld erhalten, ohne auf Bärenmärkten wie dem, auf dem wir uns gerade befinden, verkaufen zu müssen, und dazu Binance Coin verwenden können.

Was ist Nexo??

Nexo ist eine Finanzdienstleistungsplattform, die auf Ethereum läuft. Es ist in gewisser Weise ähnlich wie Salt Lending. Nexo hat jedoch einige wesentliche Vorteile gegenüber Salt, nicht zuletzt scheinen sie derzeit nahezu voll funktionsfähig zu sein. Salz hingegen hat gesputtert und weitgehend nichts unternommen.

Was sind krypto-gestützte Gelddarlehen??

So funktionieren sie normalerweise. Nehmen wir an, Sie halten Krypto-Assets wie Bitcoin oder Ethereum, benötigen aber aus irgendeinem Grund Bargeld. Sie entscheiden jedoch, dass Sie Ihre Krypto-Assets nicht verkaufen möchten, sondern möchten sie lieber behalten.

Mit einem kryptogestützten Darlehen eröffnen Sie ein Konto bei einem Anbieter und hinterlegen dort Ihr Vermögen. Sobald Ihre Einzahlungen eingegangen sind, können Sie einen Geldkredit anfordern, der, falls genehmigt, innerhalb weniger Tage direkt auf Ihr Bankkonto eingezahlt wird.

Kredit-Scores nicht benötigt

Es gibt einige Gründe, warum diese Art von Darlehen traditionellen Alternativen überlegen ist.

Erstens stützt sich dieses System in keiner Weise auf traditionelle Kredit-Scores, die von Banken und Kreditkartenunternehmen verwendet werden. Dies liegt daran, dass das Darlehen, das Sie erhalten, ein gesichertes Darlehen ist. Dies bedeutet, dass der Kreditgeber kein signifikantes Risiko eingeht, indem er Ihnen Kredite gewährt.

Zweitens hat der Erhalt eines Krypto-Kredits keinen Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit. In vielen Fällen würde sich eine Kreditaufnahme bei einer Bank negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken, da sich die Höhe Ihrer Schulden erhöht. Drittens ist diese Art von Geld als “hartes Geld” bekannt. Das heißt, es könnte verwendet werden, um eine Anzahlung für ein Auto oder ein Haus zu leisten. Sie könnten dies nicht mit einer Kreditkarte oder einem Privatkredit von einer Bank tun, da die Banken deutlich sehen könnten, dass Sie bereits Geld von ihnen geliehen haben und versuchen, es ihnen zurückzugeben, um noch mehr Kredite aufzunehmen.

Da diese Kredite vollständig besichert sind (dh wenn Sie nicht zurückzahlen, kann der Kreditgeber dennoch ihren gesamten Wertverlust durch den Verkauf Ihrer Sicherheiten wiedererlangen), weisen sie tendenziell weitaus höhere Zinssätze auf als andere Arten von Krediten, insbesondere wenn Sie dies getan haben durchschnittlicher oder schlechterer Kredit.

Noch ergreifender an diesen Arten von Dienstleistungen ist, dass Sie in einem Abschwung der Märkte möglicherweise mit einem Umstand konfrontiert sind, in dem Sie gezwungen sind, Ihr Vermögen ganz unten zu verkaufen. Dies bedeutet, dass Sie nicht nur verkaufen müssen, sondern auch den gesamten Wert verlieren, den Ihr Vermögen hätte haben können, wenn sich der Markt erholt hätte.

Die Option, einen Krypto-Kredit zu erhalten, bedeutet, dass Sie unter schlechten Marktbedingungen nicht mehr verkaufen müssen, wenn dies für Sie nicht günstig ist, nur weil Ihre Lebensumstände Bargeld erfordern.

Ein Rundown von Nexo

Nachdem wir nun wissen, wie kryptogestützte Kredite funktionieren, werfen wir einen Blick auf einige Besonderheiten des Nexo-Angebots.

Nexo verfügt über ein vollautomatisches Kreditsystem. Dies bedeutet, dass Sie nach Überprüfung Ihrer Identität Sicherheiten hinterlegen und sich dann sofort automatisch für ein Darlehen qualifizieren können. Auch hier gibt es keine Bonitätsprüfungen. Alles, was zählt, ist, dass Ihre ID überprüft wird und Ihr Vermögen ausreicht.

Für Nexo müssen mindestens 1000 USD pro Darlehen ausgegeben werden. Denken Sie also daran, wenn Sie nur ein kleines Darlehen für ein paar hundert USD wünschen. Nexo ist möglicherweise nicht die richtige Wahl für diese Art von Darlehen.

Der jährliche prozentuale Zinssatz (APR) beginnt bei 8% (bei Verwendung der NEXO-Token als Sicherheit oder als Rückzahlung) und ist auf 16% APR begrenzt, wenn keine NEXO-Token verwendet werden. Es sind keine Mindestrückzahlungen erforderlich.

Insbesondere können Nexo-Token als Sicherheit für das Darlehen (ganz oder teilweise) und auch zur Rückzahlung eines Darlehens selbst verwendet werden. Wenn Nexo entweder als Sicherheit oder als Rückzahlungsmechanismus verwendet wird, sinkt der Zinssatz auf 8%. Obwohl dies interessant klingt, sind Nexo-Token noch nicht weit verbreitet. Derzeit sind sie nur an wenigen Börsen erhältlich.

Tatsächlich haben einige Börsen, darunter auch einige dezentrale wie Idex, Nexo absichtlich dekotiert. Der Grund dafür ist, dass Nexo tatsächlich ein Sicherheitstoken ist, und das absichtlich.

Nexo-Token

Nexo-Token sind überraschenderweise ein legaler, SEC-konformer, registrierter Sicherheitstoken. Dies bedeutet, dass sie zu den ersten dieser Art von Token gehören, die eine legitime Sicherheitsstufe erhalten. Als Sicherheitstoken geben Nexo-Token Dividenden an diejenigen aus, die sie besitzen, bestehen eine Identitätsprüfung und zahlen ihre Token auf ihr Nexo-Konto und nicht auf irgendeine Ethereum-Brieftasche oder einen Umtausch ein.

Es scheint, dass diese Dividendenfunktion noch nicht aktiviert wurde und die Zahlungen nicht ausgegangen sind. Das Unternehmen gibt jedoch an, dass Token-Inhaber 30% des Unternehmensgewinns als Dividende erhalten.

Uns ist auch nicht ganz klar, wie oft diese Dividenden ausgezahlt werden. Es gibt Hinweise darauf, dass es entweder vierteljährlich oder monatlich sein wird. Interessant ist auch, dass die 30% -Dividende zu gleichen Teilen an alle Token ausgegeben wird, die auf der Plattform gehalten werden. Dies bedeutet, dass alle Token, die außerhalb der Nexo-Plattform gehalten werden, nicht für die Dividende qualifiziert sind und ihr Anteil daher auf die Token innerhalb der Plattform verteilt wird.

NEXO-Token sind derzeit im Handel für jeweils rund 0,10 USD bei einer Marktkapitalisierung von knapp 54 Mio. USD.

Binance Tokens und Nexo

Nexo hat kürzlich eine Umfrage unter seinen Benutzern durchgeführt, für welche ERC-20-Assets sie am liebsten unterstützt würden. Der Gewinner mit großem Abstand war Binance BNB Token. Dies bedeutet, dass Binance-Token ab dem 1. Juli auf die gleiche Weise wie Ethereum und Bitcoin auf der Plattform verwendet werden können. Dies bedeutet, dass es als Sicherheit für Gelddarlehen oder als Rückzahlungsmechanismus verwendet werden kann.

Obwohl die beiden Projekte nicht formal miteinander verbunden sind, hat der CEO von Binance kurz darauf getwittert, um sich zu bedanken und seine Anerkennung für die Unterstützung auszudrücken.

Keine Assoziation in irgendeiner Weise und erst jetzt herausgefunden. Aber danke für die Unterstützung von BNB, ein Tweet ist definitiv in Ordnung.https://t.co/Bchl7AEcgX

– CZ Binance (@cz_binance) 14. Juni 2018

Binance-Token sind in den letzten Monaten explodiert und die Währung hat eine Gesamtmarktkapitalisierung von knapp 1,6 Milliarden US-Dollar oder etwa 14 Dollar pro Stück auf dem heutigen Markt. Die Token werden verwendet, um verschiedene Gebühren auf der Binance-Plattform zu bezahlen und unter anderem Rabatte auf Handelsgebühren zu erhalten.

Vollgas voraus

Seit Salt Lending ihre Idee angekündigt hat (und seitdem anscheinend größtenteils ins Wanken geraten ist), betreten eine Reihe von Spielern den Raum und konkurrieren nun um einen möglicherweise milliardenschweren Markt für krypto-gestützte Gelddarlehen.

Zum Beispiel wird Celsius Network, das irgendwann in diesem Jahr starten soll, viele ähnliche Funktionen wie Nexo bieten, jedoch mit einer etwas anderen Anordnung von Funktionen. Zum Beispiel verlangt Celsius, dass Sie Token besitzen, um Kredite zu erhalten, aber Sie müssen sie nicht zur Rückzahlung von Krediten verwenden, um einen guten Zinssatz zu erhalten. Anstatt ein Sicherheitstoken für die Ausgabe von Dividenden zu verwenden, bietet Celsius Zinsen für eingezahltes Bitcoin und Ethereum an.

Bis jetzt hat Salt nicht erklärt, dass sie ihren Nutzern irgendeine Form von Gewinnbeteiligung, Zinsen oder Dividenden anbieten werden. Stattdessen scheint es nur darum zu gehen, einer sehr kleinen Gruppe von Menschen, die in nur einer Handvoll US-Bundesstaaten leben, die sich für die Kreditvergabe qualifiziert haben, Bargeldkredite anzubieten.

Sogar Ethlend, die von Ethereum mit intelligenten Verträgen betriebene Crypto-to-Crypto-Kreditplattform, möchte in Crypto to Fiat-Kredite einsteigen und haben kündigte ihre Absichten dazu an in naher Zukunft.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Verbraucher bald eine große Auswahl haben werden, wenn es darum geht, wo sie einen krypto-gestützten Geldkredit erhalten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me