Kryptowährungsenergie

Eines der aufregendsten Dinge, um ein Stakeholder in der jungen Kryptoökonomie zu sein, ist die Möglichkeit und das Privileg, ständig von brillanten und kreativen Menschen aller Art umgeben zu sein.

Vor diesem Hintergrund haben sich angesichts des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie, die die Welt in gesellschaftliche und wirtschaftliche Unsicherheit stürzt, neue Gespräche über den Platz von Crypto in der Welt entwickelt.

Einige dieser Gespräche haben bereits neugierige Neuankömmlinge angezogen, und es besteht Grund zu der Annahme, dass im weiteren Verlauf dieser Gespräche weitere hinzukommen werden. Für Anfänger ist es immer nützlich, in jeder Lernkurve gute Informationsquellen zu kennen. Mit dem heutigen Beitrag wollte ich eine ausgewählte Liste von Personen hervorheben, die sich heute unter den klügsten Köpfen befinden, die sich mit Kryptowährungen auseinandersetzen.

Natürlich nähern sich die folgenden Denker dem Krypto-Ökosystem auf unterschiedliche Weise und von unterschiedlichen Positionen aus, aber sie alle teilen in ihrer Arbeit einen gemeinsamen strengen Intellekt, fleißige Erfolgsbilanzen und Aufrichtigkeitssinne.

In einem Raum ohne Mangel an Lärm und Trugbildern haben diese Denker konsequent nuancierte und helle Einsichten geboten – einige sind optimistischer und andere natürlich skeptischer, aber alle sollten näher betrachtet werden – und sie sind es wert, im Auge behalten zu werden als vertrauenswürdige Quellen entsprechend.

Ryan Sean Adams

RSA, Herausgeber des Bankless-Newsletters, ist einer der besten „Erklärer“ im Ethereum-Ökosystem. Er hat nicht nur ein Händchen dafür, komplexe Dinge über die Plattform in einfachen Worten zu beleuchten, sondern auch routinemäßig großartige Gastplakate in seinem Newsletter zu hosten sehr hell und aufschlussreich in ihren eigenen Rechten. Er ist ein Pädagoge und gehört zu den Besten, die es bisher gab.

Beispielarbeit: „Die Geldpolitik der ETH wird unterschätzt

John Adler

John Adler ist eines der großen technischen Talente im Ethereum-Ökosystem. Derzeit bei Aduel Labs ist Adler einer der Pioniere der „Optimistic Rollup“ -Technologie, die im vergangenen Jahr auf den Markt kam. Diese Technologie wird voraussichtlich zu den hellsten Sternen in der größeren Skalierungskonstellation von Ethereum gehören. Daher sind Adlers frühere, gegenwärtige und zukünftige Arbeiten und Schriften im Allgemeinen von Bedeutung.

Beispielarbeit: „Das “Warum” des optimistischen Rollups

Jason Bailey

Der Künstler und Kunstautor Jason Bailey ist ein führender Spezialist, wenn es um die Schnittstelle von Kunst und Technologie geht. Bailey wird nicht durch seine Arbeit im Kryptoraum definiert, aber seine Arbeit darin ist bemerkenswert. Er hat auf SuperRare, der bislang führenden Kunstplattform von Ethereum, solide Umsätze erzielt (ein paar für mich, weil ich seinen Stil liebe) und eine bedeutende frühe Cryptoart-Sammlung zusammengetragen. Bailey schrieb Anfang dieses Jahres sogar Cryptoart-Geschichte, als er Robbie Barrats “AI Generated Nude Portrait 1” für 75 ETH verkaufte.

Beispielarbeit: „Prognosen für den Kunstmarkt 2020

Jill Carlson

Jill Carlson, Principal bei Slow Ventures, gehört zu den führenden Unternehmern im Kryptowährungs-Ökosystem. Und Sie steigen nicht in diese Position auf, ohne ein scharfes und durchsetzungsfähiges Gefühl für den Raum entwickelt zu haben, den Carlson absolut hat. “Die Beurteilung der Kryptowährung auf der Grundlage der allgemeinen Akzeptanz bedeutet, sie anhand einer Metrik zu beurteilen, für die sie niemals entwickelt wurde”, argumentierte der Unternehmer insbesondere in der nachstehenden Stellungnahme.

Beispielarbeit: „Kryptowährung ist am nützlichsten, um Gesetze und soziale Konstrukte zu brechen

Nic Carter

Man könnte argumentieren, dass Nic Carter, Partner bei Castle Island Ventures und Mitbegründer von Coin Metrics, leicht zu den drei besten Bitcoin-Analysten der Welt gehört. Natürlich mögen andere anders argumentieren, aber ich persönlich neige dazu zu denken, dass es wahr ist. Carter hat einen scharfen Verstand, versteht Bitcoin sehr gut und weiß, wie man das Beste aus Kryptoökonomie-Daten herausholt, die andere möglicherweise übersehen.

Beispielarbeit: „Eine äußerst friedliche Revolution

Amy Castor

Amy Castor ist eine der besten Journalistinnen im Kryptowährungs-Ökosystem. Castor hat sowohl für sich selbst als auch für zahlreiche Branchenpublikationen geschrieben und die ganze Zeit über ihren charakteristischen Schreibstil gezeigt, der sich durchweg als ausgezeichnet, konzentriert, beißend und witzig erwiesen hat. Verpassen Sie nicht ihre Sachen!

Beispielarbeit: „Der skizzenhafte Veranstalter des Massive Adoption-Events ruft das Ganze ab

Matthew Graham

Matthew Graham ist der CEO von Sino Global Capital, ein Aussichtspunkt, der es ihm ermöglicht hat, beträchtliche Erfahrungen mit und viele direkte Einblicke in Chinas heimische Kryptowährungsszene zu sammeln. Wenn Sie daran interessiert sind, Chinas Krypto-Arena zu verfolgen, ist Graham definitiv eine Ihrer besten Wetten.

Beispielarbeit: „Der Blick aus China: Krypto, Krise und digitale Währungen Feat. Matthew Graham

Hasu

Ich denke, dass Hasu neben Nic Carter zu den besten Bitcoin-Analysten im Spiel gehört. Aus ihren Schriften geht hervor, dass Hasu offensichtlich hell und artikuliert ist, aber sie erscheinen mir auch äußerst fair und intellektuell neugierig. Insgesamt ergeben diese Kombinationen einen Bitcoin-Analysten, der es wert ist, genau verfolgt zu werden.

Beispielarbeit: „Ein Modell für die Sicherheit von Bitcoin und die sinkende Blocksubvention

David Hoffman

David Hoffman ist COO des Ethereum-Immobilienprojekts RealT, aber er ist auch einer der besten Schriftsteller und Denker im Ethereum-Bereich. Einige seiner frühen Schriften haben sich zu wegweisenden Stücken im noch jungen Brainpool der Plattform entwickelt, die wiederum weitere bemerkenswerte Stücke inspiriert haben.

Beispielarbeit: „Äther: ein neues Modell für Geld

Matteo Leibowitz

Matteo Leibowitz gehört zu den drei talentiertesten Ethereum-Analysten. Es sind keine weiteren Qualifikationen erforderlich. Wenn Sie sich für Ethereum interessieren, müssen Sie ihn einfach auf Ihrem Radar haben.

Beispielarbeit: „Open Finance: 2020-Trends

Sarah Jamie Lewis

Sarah Jamie Lewis ist eine äußerst talentierte Anonymitäts- und Datenschutzforscherin sowie Geschäftsführerin der Open Privacy-Organisation. Wie Jason Bailey ist Lewis kaum durch die Bereiche definiert, in denen ihre Arbeit mit Kryptowährung in Verbindung steht, aber ihre überragende Expertise in allen Bereichen der Privatsphäre macht sie zu einem beratungswürdigen Geist, ob Krypto oder nicht.

Beispielarbeit: „Vertrauenslosigkeit fördern

Hester Peirce

Hester Peirce ist Kommissar bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission), die sich in jüngster Zeit als eine der größten Pro-Crypto-Figuren der US-Regierung herausgestellt hat. Sie ist eine Kraft, um entsprechend voranzukommen.

Beispielarbeit: „Leerlauf: Ein Vorschlag, um die Lücke zwischen Regulierung und Dezentralisierung zu schließen

Gabriel Shapiro

Gabriel Shapiro ist ein talentierter Anwalt mit Programmierkenntnissen, was ihn zu einem magischen Einhorn am Rande der Ethereum-Community macht. Er zögert nicht, skeptisch zu sein oder als Anwalt des Teufels zu argumentieren, aber das spricht dafür, wie weit seine Perspektive ist. Er ist eine Bereicherung für das Ökosystem und hat bei Dingen wie MetaCartel Ventures in großem Maße geholfen.

Beispielarbeit: „Ein offener Brief an SEC-Kommissar Peirce über token sichere Häfen

Ameen Soleimani

Ameen Soleimani ist ein Pionier, nicht nur als Leiter von SpankChain, sondern auch als Gründer der Basis-Ethereum-Fördergruppe MolochDAO. Dieses DAO löste eine Explosion von Innovationen rund um Ethereum aus, was ein wichtiges Beispiel dafür ist, warum Soleimani zu sehen ist.

Beispielarbeit: „Was Sie wissen sollten, bevor Sie eine halbe Million DAI in Compound geben

Andrew Steinwold

Andrew Steinwold ist zweifellos einer der besten Analysten, wenn nicht sogar der beste, wenn es um die Arena der digitalen Sammlerstücke „NFT“ geht, die derzeit auf Ethereum blüht. Steinwold veröffentlicht das exzellente Zima Red, das „alles, was nicht fungibel ist“, aufzeichnet. Wenn Sie auch nur ein bisschen NFTs mögen, ist es ein Kinderspiel, ihm zu folgen.

Beispielarbeit: „Cryptovoxels Investment Gedanken

Camila Russo

Camila Russo, Herausgeberin des The Defiant Newsletters, ist die große Geschichtenerzählerin von Ethereum. Sie ist wohl die beste DeFi-Autorin und jemand, den Sie ausführlich lesen möchten.

Beispielarbeit: „Händler kehren nach Marktcrash mit MakerDAO Driving Rebound zu DeFi zurück

Katherine Wu

Katherine Wu ist eine Direktorin bei Notation Capital, die die Anerkennung der Cryptocurrency-Community für die aufschlussreiche Kommentierung wichtiger Krypto-Rechtsdokumente gewonnen hat, häufig auf schnelle Weise. Sie hat einen scharfen Verstand und einen hilfsbereiten Geist, daher ist sie wie die anderen eine großartige Anhängerin.

Beispielarbeit: „Analyse der Block.one-Abrechnung mit der SEC

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me