Flow: CryptoKitties Creators kündigen eine neue Blockchain für DApps an

Fließen

Die Entwickler der beliebten Ethereum dApp CryptoKitties stellen ihre eigene Blockchain her.

Synchronisiert Fließen, Die Plattform wurde letzte Woche von Dapper Labs angekündigt, das vor allem für die Entwicklung von Kryptoökonomie-Spielen wie NBA Top Shot und Cheeze Wizards bekannt ist.

Fließen

Bei der Ankündigung des Projekts gab das Dapper Labs-Team bekannt, dass es mehr als 11 Millionen USD gesammelt hat, um die neue Blockchain von Investoren wie Andreesen Horowitz, der Warner Music Group, der Digital Currency Group, Venrock und anderen zu unterstützen.

Heute stellen wir Flow vor: eine schnelle, effiziente und entwicklerfreundliche Blockchain für Verbraucher und Unterhaltungsanwendungen.

Flow wird 2020 mit dezentralen Erfahrungen von Dapper Labs und anderen gestartet. @mit Schwung_ #FlowNetworkhttps://t.co/7H5ODGYO34 https://t.co/D4OYoGZahS

– Dapper Labs (@dapper_labs) 12. September 2019

Warum fließen und warum jetzt??

#Crypto ExchangeBenefits

1

Binance
Best exchange


VISIT SITE
  • ? The worlds biggest bitcoin exchange and altcoin crypto exchange in the world by volume.
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

2

Coinbase
Ideal for newbies


Visit SITE
  • Coinbase is the largest U.S.-based cryptocurrency exchange, trading more than 30 cryptocurrencies.
  • Very high liquidity
  • Extremely simple user interface

3

eToro
Crypto + Trading

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

Worum geht es also bei Flow??

Flow wurde als „World Entertainment Network“ konzipiert und ist eine PoS-Blockchain (Proof-of-Stake), die hinsichtlich der Kompositionsfähigkeit optimiert wurde. Dies bedeutet, dass dApp-Entwickler beim Erstellen von Anwendungen für die Plattform einen optimierten Prozess genießen können.

Roham Gharegozlou, der Gründer des Venture-Studios Axiom Zen und Chief Executive Officer von Dapper Labs, erklärte in einem dazugehörigen Medium-Beitrag:

„Die Skalierungspläne aller anderen dezentralen Blockchain hängen von einer Art Scherben oder Seitenketten ab. Leider hat unser Team frühzeitig erkannt, dass diese Ansätze die Interaktivität zwischen intelligenten Verträgen erheblich komplexer und fehleranfälliger machen. […] Nach fast zweijähriger Forschung freuen wir uns, Flow vorstellen zu können, ein Blockchain-Design, das die Erwartungen von Mainstream-Entwicklern und Verbrauchern ohne erfüllen kann das Netzwerk zu zerstören oder die Dezentralisierung zu gefährden. “

Dementsprechend scheint die neue Blockchain in Arbeit zu sein, seit die CryptoKitties dApp im Dezember 2017 eine der ersten großen Überlastungsepisoden auf der Ethereum-Plattform verursacht hat.

#CRYPTO BROKERSBenefits

1

eToro
Best Crypto Broker

VISIT SITE
  • Multi-Asset Platform. Stocks, crypto, indices
  • eToro is the world’s leading social trading platform, with thousands of options for traders and investors.

2

Binance
Cryptocurrency Trading


VISIT SITE
  • ? Your new Favorite App for Cryptocurrency Trading. Buy, sell and trade cryptocurrency on the go
  • Binance provides a crypto wallet for its traders, where they can store their electronic funds.

#BITCOIN CASINOBenefits

1

Bitstarz
Best Crypto Casino

VISIT SITE
  • 2 BTC + 180 free spins First deposit bonus is 152% up to 2 BTC
  • Accepts both fiat currencies and cryptocurrencies

2

Bitcoincasino.io
Fast money transfers


VISIT SITE
  • Six supported cryptocurrencies.
  • 100% up to 0.1 BTC for the first
  • 50% up to 0.1 BTC for the second

Vor diesem Hintergrund spielt die Erstellung einer neuen Blockchain, die für dApps optimiert werden soll, in jüngsten Kritikpunkten an Ethereum eine Rolle, nämlich dass sich die Plattform für intelligente Verträge nicht schnell genug entwickelt und für Mainstream-Anwendungen zu teuer ist. Natürlich kommt “Ethereum 2.0” irgendwann im Jahr 2020 mit dem Beginn des Serenity-Updates, obwohl jetzt klar ist, dass Dapper Labs seine Ressourcen in seinen eigenen internen Konkurrenten investiert hat.

„Bitcoin und Ethereum zeigen, wie Krypto die Finanzwelt offener und transparenter machen kann. Flow wird das Gleiche für Verbraucher von Unterhaltung und Kultur tun “, fügte Gharegozlou in einer separaten Pressemitteilung hinzu.

Der nächste Ethereum-Killer? Wir werden sehen

Wie bereits erwähnt, hat Flow das Ziel, beim Durchsatz eine bessere Leistung als Ethereum zu erzielen – und das alles ohne Sharding, was ein wichtiges Designelement der kommenden Blockchain „Ethereum 2.0“ ist.

Wie Arianna Simpson, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin des Autonomous Partners Investment Fund, sagte, nachdem sie bestätigt hatte, dass ihr Unternehmen in die erste Spendenrunde von Flow investiert hatte:

„Die Blockchain ist schneller und effizienter als andere und führt Transaktionen mit über 6000-facher Geschwindigkeit auf Ethereum für 0,1% der Kosten aus. Flow verwendet kein Sharding, was die Reibung für Entwickler verringert. “

Auf dem Papier klingt das natürlich hervorragend, aber die Kryptoökonomie ist bei intelligenten Vertragsplattformen noch nicht stark fragmentiert. Das heißt, dass selbst als kürzlich verschiedene neue sogenannte „Ethereum-Killer“ auf den Markt kamen, keiner in der Lage war, die Position von Ethereum an der Spitze der dApp-Plattformen ernsthaft zu verbessern.

Es ist sicher nicht so, dass Innovation im Ökosystem nicht möglich ist. Es ist vielmehr so, dass die meisten Blockchain-Projekte der nächsten Generation als Ethereum-Killer vermarktet werden, wenn noch keiner diesen Spitznamen realistisch verdient hat, unabhängig von seinen technischen Spezifikationen.

3 / Tez0s, EOS, Polkadot, Hedera, Dfinity, Solana, Algorand, Blockstack usw.

– Matt Corva (@MattCorva) 12. September 2019

Was auch immer passiert, Flow wird gestartet und von seinen Investoren unterstützt. Und die frühesten Investoren des Projekts sind von den bevorstehenden Möglichkeiten begeistert. Wie Simpson von Autonomous Partners später sagte:

„Bei der Markteinführung im Jahr 2020 wird Flow mit verbraucherorientierten Produkten von Dapper Labs und ihren Partnern live gehen. Persönlich kann ich es kaum erwarten zu sehen, wie diese Erfahrungen aussehen werden! “

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
Adblock
detector
map