Als die als Bitcoin bekannte Kryptowährung zum ersten Mal auf den Markt kam und Aufmerksamkeit erregte, waren die Leute fasziniert. Der Wert der neu geprägten Währung stieg schnell von fast nichts auf mehr als 1.000 USD pro Stück. Danach fiel der Preis für Bitcoin und einige Leute begannen, den Wert der Bitcoin-Währung in Frage zu stellen und zu prüfen, ob diese Arten neuer Währungen so wünschenswert sind, wie es sich herausgestellt hat. Seitdem hat Bitcoin einen kometenhaften Anstieg fortgesetzt, der heute über 4000 US-Dollar pro Bitcoin erreicht hat, und die Leute sagen voraus, dass es innerhalb von 10 Jahren eine Million US-Dollar pro Münze erreichen wird. Schauen wir uns dieses Phänomen an.

Vorteile von Bitcoin

Eine Reihe von Einflüssen hat zu einem starken Bedarf an Bitcoin geführt, und die neue digitale Währung bietet Verbrauchern und Investoren auf der ganzen Welt immer noch viele Vorteile. Einer der Hauptgründe, warum Bitcoin immer noch als die Welle der Zukunft angesehen wird, hat mit der Notwendigkeit verstärkter Sicherheitsmaßnahmen zu tun. Identitätsdiebstahl hat zugenommen, und ganze Datenbanken mit Kreditkartennummern und anderen persönlichen Informationen wurden gestohlen und für schändliche Zwecke verwendet. Die neuen PIN-and-Chip-Kreditkarten, die Banken herausgeben, haben in gewissem Maße geholfen, aber es gibt immer noch viel Raum für Betrug.

Bitcoin bietet nervösen Verbrauchern eine sicherere Alternative zu den traditionelleren Zahlungsmethoden. Da die Bitcoin-Transaktionen vollständig anonym sind, ist die Sicherheit von Anfang an integriert. Bitcoin-Benutzer profitieren nicht nur von der Privatsphäre und Sicherheit der Transaktionen, sondern auch von anderen Vorteilen, die weit über die finanzielle Sicherheit hinausgehen. Diejenigen, die in repressiven Regimen leben, haben sich an Bitcoin gewandt, um Einkäufe zu tätigen, Geld zu überweisen und ihr Leben fernab der neugierigen Augen ihrer Regierungen zu leben. Wie Twitter, Facebook und andere Social-Media-Plattformen spielt Bitcoin eine wichtige Rolle bei der Verbreitung der Demokratie und beim Wachstum und Gedeihen entstehender Freiheitsbewegungen. Der dezentrale Charakter der Kryptowährung und die Tatsache, dass Transaktionen nicht auf Einzelpersonen zurückgeführt werden können, machen Bitcoin zu einer natürlichen Ergänzung für diejenigen, die sich um Spionage und Unterdrückung durch die Regierung sorgen.

Bitcoin bietet auch eine Reihe von Vorteilen, die von der Regierung ausgegebene und von der Regierung unterstützte Währungen einfach nicht bieten können. Viele Menschen sind besorgt über die Zukunft traditioneller Währungen wie des Euro und des US-Dollars. Wenn diese Währungen fallen oder in ernsthafte Schwierigkeiten geraten würden, wären die Auswirkungen enorm. Viele Menschen sehen in Bitcoin eine natürliche Absicherung gegen das Risiko traditioneller Währungen sowie einen wertvollen sicheren Hafen für den Fall einer Krise.

Finanzielle Freiheit?

Die Freiheit von finanziellen Eingriffen ist ein weiterer wertvoller Vorteil von Bitcoin. Regierungen, Steuerbehörden und sogar private Unternehmen können traditionelle Bankkonten per Knopfdruck einfrieren und so das individuelle Vermögen ernsthaft gefährden.

Das Bezahlen mit Bitcoin und die Führung eines Bitcoin-Kontos bieten Schutz vor dem Risiko der Beschlagnahme von Vermögenswerten und dem Einfrieren des Bankkontos. Selbst Personen, die keinen Grund zu der Annahme haben, dass ihr Vermögen eingefroren wäre, haben Bitcoin verwendet, um sich vor diesem unwahrscheinlichen Szenario zu schützen. Diejenigen, die von früheren Sicherstellungen von Vermögenswerten und Bankkonten betroffen waren, sind noch mehr von Bitcoin begeistert und wenden sich noch häufiger der Währung zu.

Einige mögen denken, dass es ein bisschen paranoid erscheint, sich an Bitcoin zu wenden, um die Beschlagnahme von Vermögenswerten und den Verlust von Bankkonten zu vermeiden, aber es gibt andere, praktischere Gründe, sich für die Kryptowährung anstelle von Kreditkarten und anderen Zahlungsarten zu entscheiden.

Einer dieser praktischeren Gründe ist die relativ niedrige Transaktionsgebühr, die von Einzelhändlern erhoben wird, die Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Die mit Überweisungen und Einkäufen im Ausland verbundenen Transaktionsgebühren können extrem hoch sein, wie jeder, der kürzlich nach Übersee gereist ist, bestätigen kann. Die Bitcoin-Gebühren sind in der Regel viel niedriger, sodass die Kryptowährung eine ausgezeichnete Wahl für alle Arten von Einkäufen ist.

Ein weiterer großer praktischer Vorteil des Bezahlens mit Bitcoin ist die einfache Verfügbarkeit mobiler Zahlungen. Mit Zahlungen für unterwegs können Verbraucher Bitcoin-Einkäufe per Knopfdruck auf jedem Smartphone tätigen. Sie müssen nicht zu einer Bank reisen oder Geld an einem Geldautomaten abheben.

Trotz einiger jüngster Rückschläge und Fragen zur langfristigen Rentabilität gibt es viele Gründe zu der Annahme, dass Bitcoin immer noch die Welle der Zukunft ist. Diese Kryptowährung ist auf das digitale Zeitalter zugeschnitten und wird von vielen Verbrauchern des 21. Jahrhunderts weiterhin verwendet. Egal, ob Sie nach einer anonymen Zahlungsmethode suchen, keine hohen Transaktionsgebühren zahlen möchten oder einfach nur neugierig auf diese neue Währung sind, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um an der Bitcoin-Revolution teilzunehmen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me