Currency.com Bewertung

Currency.com bringt Tools der nächsten Generation in die Welt des Devisenhandels. Es gibt einige große Lücken im Umgang mit Kryptos, und jeder, der neue Geldinstrumente verwenden möchte, sieht sich mit weniger als perfekten Plattformen konfrontiert, insbesondere innerhalb des etablierten Finanzsystems.

Da die Blockchain-Technologie Anlageklassen vereint, haben Händler jetzt unzählige Möglichkeiten, in finanzielle Vermögenswerte zu investieren und davon zu profitieren. Heutzutage verändern digitale Währungen die Art und Weise, wie Menschen Geld senden und empfangen können. All dies führt zur Nachfrage nach einer schnellen und bequemen Plattform, die den Austausch zahlreicher Finanzinstrumente reibungslos integriert.

Currency.com ist eine der ersten Plattformen, die Handelsdienste anbietet, die Krypto und Wertpapiere verbinden, ohne auf Fiat-Geld umsteigen zu müssen. Mit Currency.com werden alle Lücken im Krypto- und realen Markt beseitigt – komplexer Handel wird einfacher als je zuvor!

Besuchen Sie Currency.com

Currency.com taucht zum richtigen Zeitpunkt auf

Belarus ist ein Weltpionier bei der Anpassung an Kryptowährungen. Es hat eine akkommodierende Gesetzgebung und ist sehr offen für Technologie. Das Land hat einen offiziell rechtlichen Rahmen entwickelt, der Krypto-Aktivitäten anerkennt und reguliert, was es zu einer perfekten Entwicklungsumgebung für Krypto-Unternehmen macht.

Im Gegensatz zu anderen Nationen, die versuchten, Krypto mit ihrem altmodischen Rechtssystem in Einklang zu bringen, war Weißrussland eines der ersten Länder, das einen völlig neuen Rahmen für Krypto erstellte und dieser in die Praxis umsetzte.

Currency.com HomepageCurrency.com Homepage

Belarus bietet auch enorme Unterstützung und Anreize für den intelligenten Handel mit Finanzanlagen, z. B. ein günstiges Steuersystem für Kryptotransaktionen und Initial Coin Offerings (ICOs)..

Weißrussland wird von Beratungsunternehmen für seine Attraktivität für das Outsourcing von Dienstleistungen, insbesondere in Technologiebereichen, anerkannt. In diesem Zusammenhang wurde Currency.com mit einer bahnbrechenden Initiative eingeführt.

Ein solider Schritt in die richtige Richtung

Nicht allzu lange nach seiner Gründung im Juni 2018 qualifizierte sich das Unternehmen für die Zulassung durch die belarussische Regierung als regulierte Kryptowährungsplattform (im November 2018). Nur zwei Monate später gelang es Currency.com, eine große Investition von VP Capital und Larnabel Ventures anzuziehen.

Die Zahl wurde nicht ausdrücklich angegeben, aber einige Quellen zeigten, dass es sich um 10 Mio. USD handeln könnte.

In nur zwei Jahren hat Currency.com seine Plattform ständig aktualisiert und seine Dienste erweitert. Obwohl es sich um ein junges Unternehmen handelt, zeigt sich sein beeindruckender Fortschritt in einer Reihe bemerkenswerter Ereignisse:

  • Juni 2018: Eine der ersten Token-Handelsplattformen wird gestartet
  • November 2018: Offiziell reguliert mit Genehmigung des belarussischen High Technological Park
  • Mai 2019: Offizieller Start des tokenisierten Wertpapierhandels durch eine Partnerschaft mit Capital.com
  • Mai 2019: Ankündigung der mobilen Anwendung
  • Oktober 2019: Start einer Medienplattform
  • Dezember 2019: Start eines Händlerwettbewerbs

Über die Gründer

Das Fundament und der Sprung nach vorne von Currency.com werden von klugen Köpfen angetrieben. Der Hauptgründer, Viktor Prokopenya, ist auch der Gründer von VP Capital, einer Investmentfirma.

Mit einem akademischen Hintergrund und praktischen Erfahrungen, insbesondere in den Bereichen IT, Informatik sowie Unternehmer und Finanzen, haben Prokopenya-Unternehmen Erfolge erzielt.

Prokopenya startete Currency.com zusammen mit Nikolai Markovnik, einem Investmentrechtsexperten, der der belarussischen Regierung bei der Ausarbeitung von IT-, Blockchain- und Kryptoregeln half.

Die beiden Gründer erhielten viel Unterstützung von Said Gutseriev, einem Milliardär und Vorsitzenden von Larnabel Ventures, einem der beiden größten Stakeholder von Currency.com.

Das Currency.com-Modell: Kreative Innovation

Die Plattform von Currency.com ist ein Ort für den digitalen Münztausch mit Fiat-Geld. Benutzer können jedoch auch viele traditionelle Aktien in Form von Token kaufen oder verkaufen. Currency.com hat einen Markt mit mehr Produktkategorien und Flexibilität geschaffen.

Das Unternehmen ist eines der weltweit ersten Unternehmen, das Tokenisierungstechnologie auf seiner Handelsplattform einsetzt. Insbesondere werden alle finanziellen Vermögenswerte auf Currency.com, unabhängig davon, ob es sich um Krypto, Wertpapiere, Anleihen oder Fiat-Geld handelt, in Token umgewandelt, die den Wert des tokenisierten Vermögenswerts tragen.

Tokens sind die wichtigste Einheit für die Durchführung von Cross-Asset-Transaktionen auf Currency.com, und alles kann in Token ausgetauscht werden.

Currency.com HandelsplattformCurrency.com Handelsplattform

Dank der engen Partnerschaft mit Capital.com, einem britischen Fintech-Unternehmen, das weltweit für seinen breiten Zugang zu mehr als 2.000 Märkten bekannt ist, ist Currency.com in der Lage, Kryptohändler mit dem realen Kosmos zu verbinden und ihre Portfolios zu diversifizieren.

Bisher hat Currency.com über 1.300 Token ausgegeben und unterstützt, die Kryptowährungen, Rohstoffe, Aktien, Anleihen, Indizes usw. darstellen. Aber es hört hier nicht auf. Die größere Vision von Currency.com besteht darin, den Eimer auf 10.000 zu erweitern, um so viele übertragbare Vermögenswerte wie möglich einzubeziehen.

So funktioniert das Modell: Currency.com kauft verfügbare Wertpapiere von Capital.com und markiert sie dann. Benutzer, die der Plattform beitreten, können diese Token-Wertpapiere mit ihrer Krypto kaufen und bei Preisunterschieden Gewinne erzielen.

Currency.com erzielt Einnahmen aus Handelsgebühren und anderen damit verbundenen Servicegebühren, z. B. Gebühren für Smart Asset-Abhebungen.

Warum Tokens verwenden??

Wenn Sie jemals untersucht haben, wie die Verwahrung auf den Finanzmärkten funktioniert, dann verstehen Sie wahrscheinlich, warum tokenisierte Vermögenswerte das Potenzial haben, den Handel mit Vermögenswerten zu revolutionieren. Wenn eine Person beispielsweise eine Aktie an einer großen Börse (z. B. der NYSE) kauft, wird das tatsächliche Eigentum an dem Vermögenswert möglicherweise nie auf den Käufer übertragen.

Die Gründe für diese Anordnung sind komplex und das bestehende System ist in den letzten hundert Jahren gewachsen. Es genügt zu sagen, dass wir heute viel bessere Optionen für den Handel mit Vermögenswerten haben, und Token-Vermögenswerte bieten Anlegern eine viel kürzere Verwahrkette.

Token erleichtern nicht nur den Handelsprozess erheblich, sondern ermöglichen auch die nahezu sofortige Übertragung des Eigentums. Anstatt sich bei der Verwaltung von Transaktionen zwischen Anlageklassen (und der Zahlung der Gebühren) auf einen Broker zu verlassen, können Anleger mit Token nahtlos über Vermögenswerte hinweg wechseln, ohne dass ein Vermittler erforderlich ist.

Wie wir im letzten Jahrzehnt gesehen haben, funktionieren die Finanzmärkte nicht immer so, wie wir es uns erhofft haben. Wenn Ihre Bank oder Ihr Broker pleite geht, kann es sehr schwierig sein, das Eigentum an Vermögenswerten zu etablieren. Solange die Tokenisierung korrekt durchgeführt wird, beseitigen Token dieses Risiko und geben den Anlegern eine direktere Form des Eigentums.

Kaufen Sie Bitcoin unterwegs mit der Mobile AppKaufen Sie Bitcoin unterwegs mit die mobile App

Currency.com Vorteile

Wir leben in einer Zeit des Wandels und Currency.com nutzt alle neuen technologischen Entwicklungen, die Investoren helfen können. Neben einer soliden Vordenkerrolle hat das Unternehmen gezeigt, dass es Finanztechnologien der nächsten Generation in praktische Lösungen integrieren kann, die heute eingesetzt werden können.

Currency.com hat den globalen Finanzmärkten einige wunderbare Dinge zu bieten:

  • Currency.com ist eine der ersten regulierten Token-Plattformen. Seine Dienstleistungen entsprechen vollständig allen relevanten Gesetzen. Belarus ist eine Pioniernation, die Kryptoregeln wie das Dekret Nr. 8 „Über die Entwicklung einer digitalen Wirtschaft“ und strenge Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) geschaffen und umgesetzt hat.
  • Hat viele Produkte in einer Reihe von Anlageklassen. Börsen wie Bitmex, Bybit oder Deribit bieten nicht die gleiche Produktpalette.
  • Currency.com hat auch eine mobile App, die weder von Bitmex noch von Bybit angeboten wird.
  • Kunden wissen, dass Currency.com über eine solide regulatorische Grundlage verfügt, die dazu beiträgt, die Glaubwürdigkeit des Unternehmens zu erhöhen und die Zusammenarbeit mit vielen anderen großen Organisationen, beispielsweise der russischen Sberbank, auszubauen.
  • Andere Börsen, die ähnliche Dienstleistungen anbieten, wie Bitmex, haben keine regulatorische Unterstützung, was möglicherweise nicht gut für Händler und Anleger ist, die die Zusicherungen benötigen, die die Vorschriften bieten.
  • Das Unternehmen unterhält eine Partnerschaft mit Capital.com, einer sicheren Austauschplattform mit einem äußerst breiten Spektrum an Vermögenswerten. Diese Partnerschaft ist ideal für Investoren, da die Plattformen zahlreiche Märkte problemlos integrieren können.

Currency.com: Der Rundown

Wenn Sie nach einer Plattform suchen, auf der sich Kryptos, Fiat und andere Anlageklassen treffen, ist Currency.com wahrscheinlich einer der besten Orte. Es ist vollständig reguliert und bietet Anlegern und Händlern einige erstaunliche Fähigkeiten, die sonst nirgendwo zu finden wären.

Hier sind einige der Gründe, warum Currency.com sehr sinnvoll ist:

  • Currency.com erleichtert die Finanzierung, indem verschiedene Arten von Einzahlungen akzeptiert werden, darunter Bargeld, Banküberweisung, Kreditkarte oder E-Wallet. Benutzer können ihre Marge dank des optionalen Token-Wiederverkaufs bei Sekundärauktionen maximieren. Belarussische Händler erhalten sogar noch mehr, da sie eine Steuerbefreiung für alle Einnahmen aus Token-Transaktionen erhalten.
  • Currency.com verbessert sein Ökosystem weiter und baut auf einer integrierten Plattform auf, die auf zahlreichen Geräten funktioniert. Eine Prüfung im Jahr 2018 von Ernst & Young gab an, dass Currency.com umfassend konform und zuverlässig ist.
  • Das Team von Currency.com arbeitet daran, in anderen Ländern und Regionen, von Australien bis Asien und den USA, reguliert zu werden.
  • Currency.com ist eine der ersten und vollständig regulierten Token-Handelsplattformen. Es bietet große Sicherheit und viele Anlageklassen.
  • Auf Currency.com kann auf viele Arten zugegriffen werden. Benutzer können Blockchain-Intelligence-Tools wie Elliptic und Chainalysis verwenden, um ihre Transaktionen zu verfolgen. Insgesamt bietet die Plattform eine hervorragende Konnektivität und Übersicht.

Currency.com ist ein Vorreiter auf dem Markt für Token-Assets und positioniert sich für das Wachstum in einer Branche, die Anlegern und Händlern einige große Vorteile bietet. Es hat hart gearbeitet, um die Vorschriften so gut wie möglich einzuhalten, was ein gutes Zeichen ist.

Die Handelsplattform auf Currency.com ist ebenfalls gut gemacht und auf vielen Geräten verfügbar. Da Token in der Finanzwelt immer beliebter werden, ist es wahrscheinlich, dass die Arten von Vermögenswerten, die in Token-Form angeboten werden, zunehmen werden.

Currency.com ist einen Blick wert für alle, die mit einer Reihe von Assets auf einer einzigen Plattform handeln möchten. Das Unternehmen wird wahrscheinlich sein Produktangebot weiter ausbauen und im Laufe der Zeit auch strategischere Partnerschaften eingehen.

Besuchen Sie Currency.com

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me