Coinbase Pro Review

Coinbase Pro ist seit langem führend in der Welt des Kryptowährungsaustauschs, obwohl es bis vor kurzem unter dem Namen GDAX geführt wurde. Wie der aktuelle Name andeutet, ist Coinbase Pro die Version von Coinbase mit Funktionen, die fortgeschrittene Händler zu schätzen wissen, einschließlich detaillierterer Diagramme und Grafiken sowie Handelsoptionen.

Coinbase Pro ist stolz darauf, die vertrauenswürdigste Plattform für den Handel mit Kryptowährung zu sein, da sie von einem großen und gut etablierten Unternehmen mit Versicherungen von unterstützt wird FDIC-Versicherung für ihre Coinbase USD Wallet von bis zu 250.000 USD und ist auch bei registriert FinCEN als Gelddienstleister.

Coinbase Pro Review

Da Coinbase Pro Teil von Coinbase ist, das für professionelle Händler entwickelt wurde, ist diese fortschrittlichere Plattform genauso seriös wie die reguläre Coinbase-Börse. Coinbase wurde im Juni 2012 als Geldbörse für digitale Währungen sowie als Plattform für Verbraucher und Händler gegründet, um Transaktionen mit den damals neuen digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum durchzuführen. Coinbase hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, und hat mehr als 20 Millionen Benutzer mit einem Handelsvolumen von mehr als 150 Milliarden US-Dollar.

Melden Sie sich für Coinbase an

Wer ist Coinbase Pro??

Coinbase Pro richtet sich an fortgeschrittene Händler, die mehr als nur die Grundlagen von Marktschwankungen im Zusammenhang mit Kryptowährungspaaren kennenlernen möchten. Es gibt Auftragsbücher in Echtzeit, Handelsverläufe und Charting-Tools. Gleichzeitig ist die Benutzeroberfläche von Coinbase Pro sehr intuitiv und ermöglicht es Händlern, die Plattform sofort zu nutzen.

Wer kann Coinbase Pro verwenden??

Coinbase Pro richtet sich an einzelne Händler, nicht an Institute. Wenn Sie sich in einem der von Coinbase Pro unterstützten geografischen Gebiete befinden, können Sie sich ganz einfach für ein Konto anmelden. Sie können Ihr vorhandenes Coinbase-Konto auch schnell auf Coinbase Pro aktualisieren. In Kanada, Singapur und Australien können Sie mit Coinbase Pro auf Kryptowährungen zugreifen, ohne auf Fiat zugreifen zu müssen.

Diejenigen in Großbritannien, Europa und den USA unterstützen auch Fiat-Währungen. Die einzigen Ausnahmen sind, dass diejenigen in Wyoming und Hawaii Coinbase Pro nicht verwenden können, da die Plattform dort noch nicht lizenziert ist.

Zu den unterstützten europäischen Ländern zählen Schweden, die Schweiz, Slowenien, Spanien, die Slowakei, San Marino, Polen, Portugal, Norwegen, die Niederlande, Malta, Monaco, Lettland, Liechtenstein, Irland, Italien, Ungarn, Griechenland, Finnland, Frankreich, Dänemark und Zypern , der Tschechischen Republik, Kroatien, Belgien, Bulgarien und Österreich.

Coinbase Sorgerecht

Für Institutionen bietet Coinbase Coinbase Custody an

Da Coinbase Pro nicht für institutionelle Kunden konzipiert ist; Für diese Gruppen gibt es eine separate Plattform. Coinbase Prime wurde speziell für institutionelle Kunden entwickelt, hat jedoch den gleichen Zugriff auf alle Coinbase-Produkte und den diversifizierten Liquiditätspool.

Diese Plattform verfügt auch über ein engagiertes Team mit Fachleuten für institutionelle Berichterstattung in New York City. Eine weitere Option ist Coinbase Custody, mit der Institute digitale Vermögenswerte verwahren können, einschließlich strenger Finanzkontrollen und sicherer Speicherung.

Welche Kryptowährungen unterstützt Coinbase Pro??

Die Verfügbarkeit verschiedener Handelspaare hängt vollständig von den örtlichen Vorschriften in einem bestimmten Land ab. Während Benutzer von Coinbase Pro das Orderbuch und andere Informationen zu jedem Handelspaar anzeigen können, können sie nur die Paare handeln, die den lokalen Aufsichtsbehörden in ihrer Region entsprechen. In Kanada, Australien und Singapur stehen ETH / BTC, LTC / BTC und BCH / BTC zur Verfügung.

In Großbritannien können BTC / GBP, BTC / EUR, ETH / BTC, ETH / EUR, LTC / BTC, LTC / EUR, BCH / BTC oder BCH / EUR gehandelt werden. Diejenigen in Europa haben Zugang zu identischen Handelspaaren, abgesehen von der Unterstützung für BTC / GBP. Händler in den USA können mit Coinbase Pro BTC / USD, ETH / BTC, ETH / USD, LTC / BTC, LTC / USD, BCH / BTC und BCH / USD handeln.

Überprüfung des Coinbase Pro-Kontos

Um Coinbase Pro verwenden zu können, müssen Sie Ihr Konto überprüfen, bevor Sie mit dem Handel beginnen oder sogar Geld einzahlen. Um den Überprüfungsprozess abzuschließen und die Plattform zu nutzen, müssen Sie ein offizielles Dokument hochladen. Kunden in den USA müssen eine staatliche ID oder einen Führerschein hochladen. Sie müssen Coinbase Pro auch Ihre Wohnadresse sowie die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer mitteilen. In Großbritannien ansässige Personen müssen einen Regierungsausweis, einen Reisepass oder einen Führerschein hochladen und Überprüfungsfragen auf der Grundlage der nationalen Identitätsdatenbanken beantworten. Benutzer aus anderen Ländern müssen zwei Ausweisdokumente wie Pässe, Personalausweise und Führerscheine hochladen.

Wie man mit Coinbase Pro handelt

In der oberen linken Ecke der Handelsseite befindet sich ein Dropdown-Menü, in dem Sie das Kryptowährungspaar auswählen, das Sie anzeigen oder handeln möchten. Sie können alle Paare anzeigen oder Ihre Optionen nach Märkten eingrenzen. Sie sind nach BTC, USD, EUR und GBP in Märkte unterteilt.

Handelspaare

Direkt rechts oben in der Mitte der Seite sehen Sie aktuelle Informationen zu Ihrem ausgewählten Paar. Dies beinhaltet den letzten Handelspreis, die prozentuale Veränderung in 24 Stunden und das 24-Stunden-Handelsvolumen.

In der linken Seitenleiste der Handelsseite können Sie sich oben anmelden oder anmelden (sofern Sie noch nicht angemeldet sind). Die Bestellformulare für Kauf und Verkauf befinden sich direkt darunter. Rechts von dieser Spalte finden Sie das Orderbuch mit der Option, stattdessen die Handelshistorie anzuzeigen. Das Orderbuch enthält Spalten für Marktgröße, Preis und “Meine Größe” und listet Verkaufsaufträge oben und Kaufaufträge unten auf. Die Handelshistorie ist in chronologischer Reihenfolge aufgeführt, wobei jeder Handel farblich gekennzeichnet ist, um Kauf oder Verkauf anzuzeigen. Es gibt Spalten für die Handelsgröße, den Preis und die Zeit bis zur Sekunde.

Kaufen Verkaufen

Auf der rechten Seite des Bildschirms, die etwas mehr als die Hälfte der Seitenbreite einnimmt, finden Sie die Preistabelle. Auf der rechten Seite können Sie dies in eine Tiefenkarte ändern, wenn Sie dies bevorzugen. Als Tiefen-Chart können Sie die Kauf- und Verkaufstiefen in Liniendiagrammen sehen, wobei der mittlere Marktpreis in der Mitte aufgeführt ist. Wenn Sie mit der Maus über einen beliebigen Punkt fahren, erfahren Sie den spezifischen Preis, den Betrag, den Sie zu diesem Zeitpunkt kaufen / verkaufen können, und die Gesamtsumme in der ursprünglichen Währung.

Preisdiagramme

Wenn Sie das Preisdiagramm in der oberen rechten Ecke auswählen, werden die Werte für Öffnen, Hoch, Niedrig, Schließen und Volumen für jeden Punkt angezeigt, über den Sie den Mauszeiger bewegen. Wenn Sie mit der Maus über einen Punkt fahren, sehen Sie auch die bestimmte Zeit auf der horizontalen Achse und den bestimmten Preis auf der vertikalen Achse. Der Standarddiagrammtyp ist ein Candlestick-Diagramm. Sie können es jedoch auch in ein Liniendiagramm ändern, wenn Sie dies bevorzugen.

Das Candlestick-Diagramm ist für Kauf und Verkauf grün und rot / orange farbcodiert. Direkt über dem Diagramm auf der rechten Seite können Sie den Diagrammtyp sowie die Intervalle ändern.

Der Standardwert ist fünf Minuten. Andere Optionen umfassen eine Minute, 15 Minuten, eine Stunde, sechs Stunden und einen Tag. Hier können Sie auch eine Überlagerung hinzufügen, entweder EMA12 oder EMA26.

Wie geben Sie eine Bestellung bei Coinbase Pro auf??

Wenn Sie eine Bestellung bei Coinbase Pro aufgeben, haben Sie direkten Zugriff auf die Liquidität von Coinbase Markets. Die Bestellungen von Coinbase Pro werden wie bei GDAX direkt auf diesen Markt gebracht.

Eine Bestellung aufzugeben ist ein sehr unkomplizierter Prozess. Gehen Sie zunächst zur Seite “Handel”, indem Sie in der oberen Hauptnavigationsleiste auf “Exchange anzeigen” klicken. Auf der linken Seite des Bildschirms sehen Sie die Option, sich anzumelden oder ein Konto zu erstellen. Beginnen Sie mit der Anmeldung. Gehen Sie zum Dropdown-Menü rechts oben, in dem Sie sich angemeldet haben, um das Kryptowährungspaar auszuwählen, mit dem Sie handeln möchten.

Gehen Sie dann ebenfalls auf der linken Seite des Bildschirms, jedoch etwas tiefer, zum Bestellformular. Es gibt Registerkarten für “Kaufen” und “Verkaufen”, die grün und rot / orange farbcodiert sind. Klicken Sie je nach gewünschter Auftragsart auf die entsprechende Registerkarte. Unmittelbar unter diesen Registerkarten werden drei Registerkarten für den von Ihnen ausgewählten Auftragstyp angezeigt: Market, Limit oder Stop. Jedes fordert Sie auf, den Betrag einzugeben, den Sie kaufen oder verkaufen möchten.

Eine Bestellung aufgeben

Abhängig von der Auftragsart erhalten Sie auch zusätzliche Felder zum Ausfüllen. Bei Limit-Bestellungen geben Sie auch den Limit-Preis ein und wählen zwischen der Ausführung von “Nur Post” oder “Zulassen des Abnehmers” mit der erweiterten Option einer Richtlinie für geltende Zeit , die standardmäßig auf Gut bis abgebrochen eingestellt ist. Sie können dies in “Gute Zeit”, “Sofort” oder “Abbrechen” oder “Füllen” oder “Töten” ändern. Mit Stop Orders wählen Sie den Betrag, den Stop Price und den Limit Price aus.

Unabhängig von der von Ihnen gewählten Bestellart werden die von Ihnen zu zahlenden Gebühren und die Gesamtsumme in der Ziel-Kryptowährung aufgelistet und direkt über der Schaltfläche “Bestellung aufgeben / verkaufen” automatisch aktualisiert. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, wenn Sie mit den eingegebenen Informationen zufrieden sind.

Sie können Ihre offenen Bestellungen jederzeit direkt unter den Preisdiagrammen in der Mitte derselben Seite anzeigen.

Ein- und Auszahlungen auf Coinbase Pro

Um digitale Währung auf Ihr Coinbase Pro-Konto einzuzahlen, gehen Sie zu “Assets” und dann zu “Deposit”. Sie wählen die Art der Währung, die Sie einzahlen möchten, und geben eine Adresse an, an die die Münzen gesendet werden sollen.

Anzahlung

Das Zurückziehen der Kryptowährung ist ähnlich einfach. Gehen Sie zu “Vermögenswerte” und dann zu “Auszahlung”. Wählen Sie den Währungstyp und geben Sie die Brieftasche ein, an die Sie die Währung senden möchten.

Das Ein- und Auszahlen von Fiat-Währungen erfolgt auch über die Seite „Vermögenswerte“ und die Option „Einzahlung“ oder „Auszahlung“. Wenn Sie USD verwenden, können Sie eine ACH-Überweisung oder eine Überweisung von einem amerikanischen Bankkonto durchführen, wobei die gleichen Optionen für Abhebungen verfügbar sind. Ein- und Auszahlungen mit EUR können über SEPA-Überweisungen erfolgen. Kunden in Großbritannien können ihr Coinbase Pro-Konto nur über eine SEPA-Überweisung mit EUR aufladen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Bank möglicherweise eine Umtauschgebühr erhebt.

Kaution Fiat

Sie haben auch die Möglichkeit, sofort Geld zwischen Ihrem Coinbase Pro und Ihrem Coinbase-Konto zu überweisen. Dies ist kostenlos und erfolgt über dieselbe Seite „Assets“. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die entsprechende Coinbase- oder Coinbase Pro-Brieftasche unter “Ziel” auswählen.

Coinbase Pro Gebühren

Coinbase Pro verwendet das Maker-Taker-Modell für Gebühren, und Maker-Händler müssen überhaupt keine Gebühren zahlen. Hersteller sind diejenigen, die Bestellungen aufgeben, die nicht sofort durch Abgleich mit einer vorhandenen Bestellung ausgeführt werden.

Im Gegensatz dazu werden Abnehmeraufträge zum Marktpreis ausgeführt und sofort ausgeführt. Beachten Sie bei der Betrachtung der Gebühren für Coinbase Pro, dass eine Bestellung in mehrere Bestellungen unterteilt werden kann, die eine Herstellerbestellung und eine Abnehmerbestellung enthalten. In diesem Fall werden für jede separate Bestellung die entsprechenden Gebühren berechnet, einschließlich keiner Gebühr für den Herstellerteil.

Preisstufe Abnehmergebühr Herstellergebühr
Bis zu 10 Mio. USD 0,30% 0%
10 Mio. USD – 100 Mio. USD 0,20% 0%
100 Millionen Dollar+ 0,10% 0%

Die Taker-Gebühren können von volumenbasierten Rabatten profitieren, die die Gebühren auf unglaublich niedrige 0,10 Prozent senken können. Die Bestellgebühren für Abnehmer beginnen bei 0,30 Prozent für ein Volumen von bis zu 10 Millionen US-Dollar. Zwischen 10 und 100 Millionen US-Dollar sinkt die Gebühr auf 0,20 Prozent.

Wer ein Handelsvolumen von über 100 Millionen US-Dollar hat, erhält die Gebühr von 0,10 Prozent. Das Handelsvolumen basiert auf 30 Tagen mit einem Volumen in USD. Transaktionen mit Büchern ohne USD werden zuerst gemäß dem Füllpreis des jeweiligen Buches, der das neueste ist, in USD umgerechnet, dann wird das Volumen berechnet.

Coinbase Pro API

Teil von Coinbase Pro ist die branchenführende API der Plattform. Es verfügt über einen WebSocket-Feed, mit dem Marktdaten in Echtzeit einfach abgerufen werden können. Gleichzeitig hilft die Handels-API Benutzern, programmatische und sichere Handelsbots zu entwickeln. Es gibt eine eigene Seite für die API und die zugehörige Dokumentation zu Coinbase Pro, auf die Sie unten auf jeder Seite der Coinbase Pro-Website oder im Hauptnavigationsmenü oben auf der Seite zugreifen können.

Ist Coinbase Pro sicher??

Um die Sicherheit von Benutzergeldern mit Coinbase Pro zu erhöhen, bietet die Plattform Versicherungsschutz. Alle online gespeicherten digitalen Vermögenswerte sind voll versichert. Coinbase hält 98 Prozent der digitalen Währung der Kunden im Kühlhaus. Darüber hinaus sind alle USD-Guthaben auf Konten durch die FDIC-Versicherung gedeckt, mit einer maximalen Deckung von 250.000 USD pro Kunde.

Ist Coinbase sicher?

Weitere Informationen zu den Coinbase-Sicherheitsmaßnahmen finden Sie in unserem Beitrag Is Coinbase Safe?

Fazit

Coinbase Pro ist der neue Name der beliebten GDAX-Börse, der Version der Coinbase-Kryptowährungsbörse mit dem höchsten Rang, die für fortgeschrittene Händler entwickelt wurde. Die Plattform ist intuitiv zu bedienen und bietet alle Charts und Tools, die professionelle Händler wünschen. Die Gebühren sind niedrig und für Market Maker überhaupt keine Gebühren.

Coinbase ist derzeit wahrscheinlich die vertrauenswürdigste Börse mit erstklassigen Sicherheitsmaßnahmen, die Kundengelder versichert, die online gespeichert werden, während fast alle Gelder in einem sicheren Kühlhaus aufbewahrt werden.

Mit Coinbase Pro können Sie die regulären Coinbase-Gebühren vermeiden, die für den Kauf von Kredit- und Debitkarten teuer sein können. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas länger auf Ihre Einkäufe zu warten, können Sie Ihren Fiat mit Coinbase verbinden und dann Ihre Einkäufe auf Coinbase Pro tätigen.

Wie bei den meisten Kryptowährungsbörsen kann der Kundensupport langsam sein – daran arbeitet Coinbase im Laufe der Zeit. Um Fehler zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Krypto an der richtigen Brieftaschenadresse hinterlegen. Für Abhebungen und Einzahlungen empfehlen wir, zuerst einen kleinen Testbetrag zu senden, bevor Sie große Transaktionen durchführen, um sicherzustellen, dass zuerst alles in Ordnung ist.

Melden Sie sich für Coinbase an

Coinbase Pro

src = “~ images \ Anfänger-Leitfaden-für-Coinbase-Pro-Complete-Review.gif”

alt = “Coinbase Pro Review”

class = “Foto Foto-Wrapr-Produkt-Bild” /> 9

Benutzerfreundlichkeit

9,0 / 10

Ruf

9,0 / 10

Gebühren

9,0 / 10

Kundendienst

8,0 / 10

Zahlungsarten

10.0 / 10

Vorteile

  • Attraktive Schnittstelle
  • Mehrere Sicherheitsebenen
  • Vertrauenswürdige Firma
  • Eine niedrige Gebührenstruktur
  • Konforme und transparente Praktiken

Nachteile

  • Nicht viele Kryptowährungen
  • Der Kundensupport kann langsam sein

Besuch {"@Kontext"::"http: \ / \ / schema.org \ /","@Art"::"Produkt","Name"::"Coinbase Pro","Bild"::"https: \ / \ / blockonomi-9fcd.kxcdn.com \ / wp-content \ / uploads \ / 2018 \ / 07 \ /coinbase-pro-review.gif","Beschreibung"::"Coinbase Pro ist seit langem führend in der Welt des Kryptowährungsaustauschs, obwohl es bis vor kurzem unter dem Namen GDAX geführt wurde. Wie der aktuelle Name andeutet, ist Coinbase Pro die Version von Coinbase mit Funktionen, die fortgeschrittene Händler zu schätzen wissen, einschließlich detaillierterer Diagramme und Grafiken sowie Handelsoptionen. Coinbase Pro ist stolz…","bietet an": {"@Art"::"Angebot","Preis"::"0,00","Preiswährung"::"$","Verkäufer": {"@Art"::"Person","Name"::"Oliver Dale"}},"Rezension": {"@Art"::"Rezension","reviewRating": {"@Art"::"Bewertung","Beste Bewertung"::"10","schlechteste Bewertung"::"0","Bewertungswert"::"9.00"}},"Name"::"Coinbase Pro","reviewBody"::"Coinbase Pro ist seit langem führend in der Welt des Kryptowährungsaustauschs, obwohl es bis vor kurzem unter dem Namen GDAX geführt wurde. Wie der aktuelle Name schon sagt, ist Coinbase Pro die Version von Coinbase mit Funktionen, die fortgeschrittene Händler zu schätzen wissen, einschließlich detaillierterer Diagramme und Grafiken sowie Handelsoptionen. \ R \ n \ r \ nCoinbase Pro ist stolz darauf, die vertrauenswürdigste Plattform zu sein, die entwickelt wurde Kryptowährung zu handeln, da sie von einem großen und gut etablierten Unternehmen mit einer von der FDIC-Versicherung für ihre Coinbase USD Wallet von bis zu 250.000 USD bereitgestellten Versicherung unterstützt wird und auch bei FinCEN als Money Services Business registriert ist. \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nDa Coinbase Pro der Teil von Coinbase ist, der für professionelle Händler entwickelt wurde, ist diese fortschrittlichere Plattform genauso seriös wie die reguläre Coinbase-Börse. Coinbase wurde im Juni 2012 als Geldbörse für digitale Währungen sowie als Plattform für Verbraucher und Händler gegründet, um Transaktionen mit den damals neuen digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum durchzuführen. Coinbase hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, und hat mehr als 20 Millionen Benutzer mit einem Handelsvolumen von mehr als 150 Milliarden US-Dollar. \ R \ nAnmeldung für Coinbase \ r \ n \ r \ nWer ist Coinbase Pro Aimed At? \ R \ n \ r \ nCoinbase Pro richtet sich an fortgeschrittene Händler, die mehr als nur die Grundlagen von Marktschwankungen im Zusammenhang mit Kryptowährungspaaren kennenlernen möchten. Es gibt Auftragsbücher in Echtzeit, Handelsverläufe und Charting-Tools. Gleichzeitig ist die Benutzeroberfläche von Coinbase Pro sehr intuitiv und ermöglicht es Händlern, die Plattform sofort zu nutzen. \ R \ nWer kann Coinbase Pro verwenden? \ R \ nCoinbase Pro ist für einzelne Händler und nicht für Institute. Wenn Sie sich in einem der von Coinbase Pro unterstützten geografischen Gebiete befinden, können Sie sich ganz einfach für ein Konto anmelden. Sie können Ihr vorhandenes Coinbase-Konto auch schnell auf Coinbase Pro aktualisieren. In Kanada, Singapur und Australien können Sie mit Coinbase Pro auf Kryptowährungen zugreifen, ohne auf Fiat zugreifen zu müssen. \ R \ n \ r \ nDiese in Großbritannien, Europa und den USA unterstützen auch Fiat-Währungen. Die einzigen Ausnahmen sind, dass diejenigen in Wyoming und Hawaii Coinbase Pro nicht verwenden können, da die Plattform dort noch nicht lizenziert ist. \ R \ n \ r \ n Zu den unterstützten europäischen Ländern gehören Schweden, die Schweiz, Slowenien, Spanien, die Slowakei, San Marino, Polen, Portugal, Norwegen, Niederlande, Malta, Monaco, Lettland, Liechtenstein, Irland, Italien, Ungarn, Griechenland, Finnland, Frankreich, Dänemark, Zypern, Tschechische Republik, Kroatien, Belgien, Bulgarien und Österreich. \ R \ n \ r \ nFür Institutionen bietet Coinbase Coinbase Custody an \ r \ nAls Coinbase Pro nicht für institutionelle Kunden konzipiert ist; Für diese Gruppen gibt es eine separate Plattform. Coinbase Prime wurde speziell für institutionelle Kunden entwickelt, hat jedoch den gleichen Zugriff auf alle Coinbase-Produkte und den diversifizierten Liquiditätspool. \ R \ n \ r \ nDiese Plattform verfügt auch über ein engagiertes Team mit Experten für institutionelle Berichterstattung in New York City. Eine weitere Option ist Coinbase Custody, mit der Institute digitale Vermögenswerte verwahren können, einschließlich strenger Finanzkontrollen und sicherer Speicherung. \ R \ nWelche Kryptowährungen unterstützt Coinbase Pro? \ R \ nDie Verfügbarkeit verschiedener Handelspaare hängt vollständig von den örtlichen Vorschriften ab Land. Während Benutzer von Coinbase Pro das Orderbuch und andere Informationen zu jedem Handelspaar anzeigen können, können sie nur die Paare handeln, die den lokalen Aufsichtsbehörden in ihrer Region entsprechen. In Kanada, Australien und Singapur sind die verfügbaren Handelspaare ETH \ / BTC, LTC \ / BTC und BCH \ / BTC. \ R \ n \ r \ nDie in Großbritannien können BTC \ / GBP, BTC \ / handeln. EUR, ETH \ / BTC, ETH \ / EUR, LTC \ / BTC, LTC \ / EUR, BCH \ / BTC oder BCH \ / EUR. Diejenigen in Europa haben Zugang zu identischen Handelspaaren, abgesehen von der Unterstützung für BTC \ / GBP. Händler in den USA können mit Coinbase Pro BTC \ / USD, ETH \ / BTC, ETH \ / USD, LTC \ / BTC, LTC \ / USD, BCH \ / BTC und BCH \ / USD handeln. \ R \ nCoinbase Pro-Kontobestätigung \ r \ n \ r \ nUm Coinbase Pro verwenden zu können, müssen Sie Ihr Konto überprüfen. Dies erfolgt, bevor Sie mit dem Handel beginnen oder sogar Geld einzahlen. Um den Überprüfungsprozess abzuschließen und die Plattform zu nutzen, müssen Sie ein offizielles Dokument hochladen. Kunden in den USA müssen eine Status-ID oder einen Führerschein hochladen. Sie müssen Coinbase Pro auch Ihre Wohnadresse sowie die letzten vier Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer mitteilen. In Großbritannien ansässige Personen müssen ein Ausweisdokument, einen Reisepass oder einen Führerschein hochladen und Überprüfungsfragen auf der Grundlage der nationalen Identitätsdatenbanken beantworten. Benutzer aus anderen Ländern müssen zwei Ausweisdokumente hochladen, z. B. Pässe, nationale ID-Karten und Führerscheine. \ R \ nWie man mit Coinbase Pro handelt \ r \ n \ r \ nDie obere linke Ecke der Handelsseite hat eine Dropdown-Menü, in dem Sie das Kryptowährungspaar auswählen, das Sie anzeigen oder handeln möchten. Sie können alle Paare anzeigen oder Ihre Optionen nach Märkten eingrenzen. Sie sind nach BTC, USD, EUR und GBP in Märkte unterteilt. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nDirekt rechts davon oben in der Mitte der Seite sehen Sie bis zu -Datum Informationen zu Ihrem gewählten Paar. Dies umfasst den letzten Handelspreis, die prozentuale Änderung in 24 Stunden und das 24-Stunden-Handelsvolumen. \ R \ n \ r \ nDie linke Seitenleiste der Handelsseite bietet die Möglichkeit, sich oben anzumelden oder anzumelden (falls Sie sind noch nicht angemeldet), mit den Kauf- und Verkaufsbestellformularen direkt darunter. Rechts von dieser Spalte finden Sie das Orderbuch mit der Option, stattdessen die Handelshistorie anzuzeigen. Das Orderbuch enthält Spalten für Marktgröße, Preis und \ u201cMy Size \ u201d und listet Verkaufsaufträge oben und Kaufaufträge unten auf. Die Handelshistorie ist in chronologischer Reihenfolge aufgeführt, wobei jeder Handel farblich gekennzeichnet ist, um Kauf oder Verkauf anzuzeigen. Auf der rechten Seite des Bildschirms befinden sich Spalten für Handelsgröße, Preis und Zeit bis zur Sekunde. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nAuf der rechten Seite des Bildschirms, die etwas mehr als die Hälfte der Seite einnimmt \ u2019s Breite finden Sie die Preistabelle. Auf der rechten Seite können Sie dies in eine Tiefenkarte ändern, wenn Sie dies bevorzugen. Als Tiefen-Chart können Sie die Kauf- und Verkaufstiefen in Liniendiagrammen sehen, wobei der mittlere Marktpreis in der Mitte aufgeführt ist. Wenn Sie mit der Maus über einen beliebigen Punkt fahren, erfahren Sie den spezifischen Preis, den Betrag, den Sie zu diesem Zeitpunkt kaufen / verkaufen können, und die Gesamtsumme in der ursprünglichen Währung. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nWenn Wenn Sie das Preisdiagramm auswählen, werden in der oberen rechten Ecke die Werte für Öffnen, Hoch, Niedrig, Schließen und Volumen für jeden Punkt angezeigt, über den Sie den Mauszeiger bewegen. Wenn Sie mit der Maus über einen Punkt fahren, sehen Sie auch die bestimmte Zeit auf der horizontalen Achse und den bestimmten Preis auf der vertikalen Achse. Der Standarddiagrammtyp ist ein Candlestick-Diagramm. Sie können es jedoch auch in ein Liniendiagramm ändern, wenn Sie dies bevorzugen. \ R \ n \ r \ nDas Candlestick-Diagramm ist für Kauf und Verkauf farblich grün und rot \ / orange gekennzeichnet. Direkt über dem Diagramm auf der rechten Seite können Sie den Diagrammtyp sowie die Intervalle ändern. \ R \ n \ r \ nDie Standardeinstellung ist fünf Minuten. Andere Optionen umfassen eine Minute, 15 Minuten, eine Stunde und sechs Stunden , und eines Tages. Hier können Sie auch ein Overlay hinzufügen, entweder EMA12 oder EMA26. \ R \ nWie geben Sie eine Bestellung bei Coinbase Pro auf? \ R \ nWenn Sie eine Bestellung bei Coinbase Pro aufgeben, haben Sie direkten Zugriff auf die Liquidität von Coinbase Markets . Die Bestellungen von Coinbase Pro werden direkt auf diesen Markt gebracht, genau wie im GDAX. \ R \ n \ r \ nDie Bestellung aufzugeben ist ein sehr unkomplizierter Prozess. Gehen Sie zunächst zur Seite Handel, indem Sie in der oberen Hauptnavigationsleiste auf \ u201cView Exchange \ u201d klicken. Auf der linken Seite des Bildschirms sehen Sie die Option, sich anzumelden oder ein Konto zu erstellen. Beginnen Sie mit der Anmeldung. Gehen Sie zum Dropdown-Menü rechts oben, in dem Sie sich angemeldet haben, um das Kryptowährungspaar auszuwählen, mit dem Sie handeln möchten. \ R \ n \ r \ n Gehen Sie dann ebenfalls auf der linken Seite des Bildschirms, jedoch etwas tiefer, zum Bestellformular. Es gibt Registerkarten für \ u201cBuy \ u201d und \ u201cSell, \ u201d, die grün und rot \ / orange farbcodiert sind. Klicken Sie je nach gewünschter Auftragsart auf die entsprechende Registerkarte. Unmittelbar unter diesen Registerkarten werden drei Registerkarten für den von Ihnen ausgewählten Auftragstyp angezeigt: Market, Limit oder Stop. Jedes fordert Sie auf, den Betrag einzugeben, den Sie kaufen oder verkaufen möchten. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ n Abhängig von der Auftragsart erhalten Sie auch zusätzliche Felder zum Ausfüllen. Sie geben auch den Grenzpreis ein und wählen zwischen der Ausführung von \ u201cPost Only \ u201d oder \ u201cAllow Taker \ u201d mit der erweiterten Option einer Time-in-Force-Richtlinie, die standardmäßig auf Good Til Cancelled festgelegt ist. Sie können dies in “Gute Zeit”, “Sofort” oder “Abbrechen” oder “Füllen” oder “Töten” ändern. Bei Stop-Bestellungen wählen Sie den Betrag, den Stop-Preis und den Limit-Preis aus. \ R \ n \ r \ n Unabhängig von der von Ihnen gewählten Auftragsart werden die von Ihnen zu zahlende Gebühr und der Gesamtbetrag in der Ziel-Kryptowährung direkt darüber aufgelistet und automatisch aktualisiert Klicken Sie auf diese Schaltfläche, sobald Sie mit den eingegebenen Informationen zufrieden sind. \ r \ n \ r \ n Zu jedem Zeitpunkt können Sie Ihre offenen Bestellungen direkt unter den Preisdiagrammen in der Liste anzeigen Mitte derselben Seite. \ r \ nZahlungen und Auszahlungen auf Coinbase Pro \ r \ nUm eine digitale Währung auf Ihr Coinbase Pro-Konto einzuzahlen, gehen Sie zu \ u201cAssets \ u201d und dann zu \ u201cDeposit. \ u201d Sie wählen die Art der Währung aus, die Sie möchten Einzahlung und Angabe einer Adresse, an die die Münzen gesendet werden sollen. \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nDas Abziehen der Kryptowährung ist ähnlich einfach. Gehen Sie zu \ u201cAssets \ u201d und dann \ u201cWithdrawal. \ U201d Wählen Sie den Währungstyp und geben Sie die Brieftasche ein, in die Sie die Währung senden möchten. \ R \ n \ r \ nDas Ein- und Auszahlen von Fiat-Währungen erfolgt ebenfalls über die Seite \ u201cAssets \ u201d und \ u201cDeposit \ u201d oder \ u201cWithdrawal \ u201d Option. Wenn Sie USD verwenden, können Sie eine ACH-Überweisung oder eine Überweisung von einem amerikanischen Bankkonto durchführen, wobei dieselben Optionen für Abhebungen verfügbar sind. Ein- und Auszahlungen mit EUR können über SEPA-Überweisungen erfolgen. Kunden in Großbritannien können ihr Coinbase Pro-Konto nur über eine SEPA-Überweisung mit EUR aufladen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Bank möglicherweise eine Umtauschgebühr erhebt. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nEs gibt ist auch die Wahl, um sofort Geld zwischen Ihrem Coinbase Pro und Coinbase Konto zu überweisen. Dies ist kostenlos und erfolgt über dieselbe Seite \ u201cAssets \ u201d. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die entsprechende Coinbase- oder Coinbase Pro-Brieftasche unter \ u201cDestination auswählen. \ U201d \ r \ nCoinbase Pro-Gebühren \ r \ n \ r \ nCoinbase Pro verwendet das Maker-Taker-Modell für Gebühren, und Maker-Händler müssen nicht zahlen jede Gebühr überhaupt. Hersteller sind diejenigen, die Aufträge erteilen, die nicht sofort durch Abgleich mit einem vorhandenen Auftrag ausgeführt werden. \ R \ n \ r \ nDaher werden Bestellungen zum Marktpreis ausgeführt und sofort ausgeführt. Beachten Sie bei der Betrachtung der Gebühren für Coinbase Pro, dass eine Bestellung in mehrere Bestellungen unterteilt werden kann, die eine Herstellerbestellung und eine Abnehmerbestellung enthalten. In diesem Fall werden für jede separate Bestellung die entsprechenden Gebühren berechnet, einschließlich keiner Gebühr für den Herstellerteil. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nPreisstufe \ r \ nMachergebühr \ r \ nMachergebühr \ r \ n \ r \ n \ r \ nUm bis zu 10 Mio. USD \ r \ n0,30% \ r \ n0% \ r \ n \ r \ n \ r \ n 10 Mio. USD – 100 Mio. USD \ r \ n0,20% \ r \ n0% \ r \ n \ r \ n \ r \ n $ 100 Mio. + \ r \ n0,10% \ r \ n0% \ r \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nMachergebühren werden erhoben Vorteil von volumenbasierten Rabatten, die die Gebühren auf unglaublich niedrige 0,10 Prozent senken können. Die Bestellgebühren für Abnehmer beginnen bei 0,30 Prozent für ein Volumen von bis zu 10 Millionen US-Dollar. Zwischen 10 und 100 Millionen US-Dollar sinkt die Gebühr auf 0,20 Prozent. \ R \ n \ r \ nDie mit einem Handelsvolumen von über 100 Millionen US-Dollar erhalten die Gebühr von 0,10 Prozent. Das Handelsvolumen basiert auf 30 Tagen mit einem Volumen in USD. Transaktionen, die mit Büchern ohne USD getätigt wurden, werden zuerst gemäß dem Füllpreis des jeweiligen Buches, der das neueste ist, in USD umgerechnet. Anschließend wird das Volumen berechnet. \ R \ nCoinbase Pro API \ r \ nTeil von Coinbase Pro ist die Plattform \ u2019s branchenführende API. Es verfügt über einen WebSocket-Feed, mit dem Marktdaten in Echtzeit einfach abgerufen werden können. Gleichzeitig hilft die Handels-API Benutzern, programmatische und sichere Handelsbots zu entwickeln. Es gibt eine spezielle Seite für die API und die zugehörige Dokumentation zu Coinbase Pro, auf die Sie unten auf jeder Seite der Coinbase Pro-Website oder im Hauptnavigationsmenü oben auf der Seite zugreifen können. \ R \ nIst Coinbase Pro sicher? \ r \ nUm die Sicherheit von Benutzergeldern mit Coinbase Pro zu erhöhen, bietet die Plattform Versicherungsschutz. Alle online gespeicherten digitalen Vermögenswerte sind voll versichert. Coinbase hält 98 Prozent der digitalen Währung der Kunden im Kühlhaus. Darüber hinaus sind alle USD-Guthaben auf Konten durch eine FDIC-Versicherung mit einer maximalen Deckung von 250.000 USD pro Kunde gedeckt. \ R \ n \ r \ n \ r \ n \ r \ nWir werden in unserem Beitrag ausführlicher auf die Coinbase-Sicherheitsmaßnahmen eingehen , Ist Coinbase sicher? \ R \ nFazit \ r \ nCoinbase Pro ist der neue Name der beliebten GDAX-Börse, der Version der Coinbase-Kryptowährungsbörse mit dem höchsten Rang, die für fortgeschrittene Händler entwickelt wurde. Die Plattform ist intuitiv zu bedienen und bietet alle Charts und Tools, die professionelle Händler wünschen. Die Gebühren sind niedrig, und für Market Maker fallen überhaupt keine Gebühren an. \ R \ n \ r \ nCoinbase ist derzeit wahrscheinlich die vertrauenswürdigste Börse, die derzeit mit erstklassigen Sicherheitsmaßnahmen zur Verfügung steht, um Kundengelder zu versichern, die online gespeichert werden, während sie nahezu aufbewahrt werden Alle Gelder in einem sicheren Kühlhaus. \ r \ n \ r \ nMit Coinbase Pro können Sie die regulären Coinbase-Gebühren vermeiden, die für den Kauf von Kredit- und Debitkarten teuer sein können. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, etwas länger auf Ihre Einkäufe zu warten, können Sie Ihren Fiat mit Coinbase verbinden und dann Ihre Einkäufe auf Coinbase Pro tätigen. \ R \ n \ r \ nWie bei den meisten Kryptowährungsbörsen kann der Kundensupport langsam sein – dies ist etwas, an dem Coinbase arbeitet, um sich im Laufe der Zeit zu verbessern. Um Fehler zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Krypto an der richtigen Brieftaschenadresse hinterlegen. Für Abhebungen und Einzahlungen empfehlen wir, zuerst einen kleinen Testbetrag zu senden, bevor Sie große Transaktionen durchführen, um sicherzustellen, dass zuerst alles in Ordnung ist. \ R \ nMelden Sie sich für Coinbase an","Autor": {"@Art"::"Person","Name"::"Oliver Dale"}},"Veröffentlichungsdatum"::"2019-12-09"}}

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me